Was gibt es Neues? Informieren Sie die Community über Ihre Fortschritte

26.03.2018 · Update 13.09.2018

Botulinum Toxin in den Kaumuskel wegen Bruxismus: tolle und kompetente Ärztin

Es lohnt sich
Ungefährer Preis: 453€

Über den Spezialisten

Bewertung:
Botulinum Toxin in den Kaumuskel wegen Bruxismus: tolle und kompetente Ärztin
Sind Sie sicher, dass Sie dieses Bild entfernen möchten?

Frau Dr. Pirkko Schuppan hat mir bereits wiederholt Botox in den Kaumuskel injiziert. Dadurch wird der Muskel entspannt und das „Zähnepressen“ verbunden mit starken, morgendlichen Kopfschmerzen verschwindet innerhalb ca. 1 Woche. Durch die „gut trainierte“ Kaumuskulatur hatte mein Gesicht außerdem eine härtere, leicht maskuline Gesichtsform bekommen. Durch die Botoxbehandlungen wurden meine Gesichtszüge wieder schmaler und weicher. Toller Nebeneffekt! Die Behandlung dauert nur etwa 10 Minuten und ist absolut schmerzfrei. Die Wirkung hielt bei mir anfangs etwa 4 Monate, inzwischen hält sie aber ca. 6 Monate an. Die Kosten werden von meiner privaten Krankenkasse übernommen. Ein großes Lob an Frau Dr. Schuppan!!! Tolle, kompetente Ärztin , der ich voll und ganz vertraue. Sogar während der Behandlung bin ich entspannt, da ich mich bestens betreut fühle. Vielen lieben Dank!!!

3

Kommentare (3)

Hast du vorher nachher Bilder will das auch machen und muss unbedingt wissen wer dafür geeignet ist ?:/
Sind Sie sicher, dass Sie dieses Bild entfernen möchten?
Antworten
Sind Sie sicher, dass Sie dieses Bild entfernen möchten?

Hat Ihnen dieser Erfahrungsbericht gefallen? Erzählen Sie uns hier von Ihrer eigenen Erfahrung!

Anzeige
Botox Masseter

Seit Jahren litt ich unter dem Zähneknirschen und den daraus resultierenden Symptomen. Ich hatte täglich Kopfschmerzen, fühlte mich nie ausgeschlafen, mein Gesicht/Kiefer/Zähne haben morgens sehr weh getan!Herr Dr. Fleischer wurde mir durch...

Weiterlesen
Nie wieder Zahnimplantate

So .... jetzt möchte ich hier auch mal etwas Negatives loswerden , was ja immer als sooooo toll vermarktet wird :-( 2018 bekam ich von meinem Zahnarzt , der sich auch Implantologe nennt ein Titanimplantat in den linken Unterkiefer eingesetzt...

Weiterlesen

Alle Inhalte auf dieser Seite werden von echten Benutzern des Portals erstellt und nicht durch Ärzte oder Spezialisten.

Die auf Estheticon.de erschienen Informationen ersetzen in keinem Fall den Kontakt zwischen Arzt und Patient. Estheticon.de übernimmt keinerlei Haftung für jedwede Aussagen oder Dienstleistungen.