Höchste Körperkunst, Brustvergrößerung 330ml UBM axillär

Höchste Körperkunst, Brustvergrößerung 330ml UBM axillär

mare

  Am 03.04.2108 hatte ich bei Doktor Alexander Eisenbrandt meine Brustvergrößerung 330 ml Marke Nagor UBM die kosten lagen bei 5.500 Euro. Über Estheticon bin ich nach langer Suche auf Dr. Eisenbrandt gestoßen, man muss dazu sagen wir mussten 342 Kilometer fahren die Praxis war vom ersten Eindruck schon wunderschön. Dr. Eisenbrandt hat mich SUPER kompetent beraten er ist auch wirklich ein Arzt der ALLES wirklich ALLES berücksichtigt (man glaubt gar nicht was man alles berücksichtigen muss und kann). Am Tag der OP ging alles auch super schnell was ich persönlich sehr gut finde da man ja schon aufgeregt ist, operiert hat er dann 330( Gott sei Dank) im ersten Moment war ich traurig da ich mir 360 ml in den Kopf gesetzt habe (jetzt bin ich schlauer und weis das ein guter Arzt das im Griff hat und weis was er tut) bis ich zum ersten Mal das Ergebnis gesehen habe was schon 1 Tag nach der OP unschlagbar gut war, hätte ich es nicht besser gewusst hätte ich gesagt die OP liegt schon min. 2 Wochen zurück( ich hatte dank der super Versorgung keinerlei Schmerzen, danke auch an dieser Stelle nochmal dafür) als ich dann den ersten BH kaufen wollte war mir klar das die Größe Perfekt gewählt war mein Umfang unter der Brust liegt bei 70cm so bin ich jetzt bei Körbchengröße 70 E-70F(vorher ein schreckliches A nach Brustentzündung) und da ist die Grenze auch schon erreicht wo man tolle Unterwäsche bekommt. Auch die Nachuntersuchungen waren perfekt nach 2 Wochen nach 4 Wochen nach 6 Wochen und dann zum Schluss nach 6 Monaten. Dr. Eisenbrandt war immer SOFORT erreichbar, jede Frage wurde mir ausführlichst erklärt danach war ich dann immer super beruhigt (Frau neigt ja schließlich gerne mal dazu sich zu viel Kopf zu machen), einfach kompetent. In Zukunft werden ich wohl noch, dass ein oder andere an mir ändern lassen und es kommt für mich wirklich kein anderer Arzt in Frage, wenn es um meinen Körper geht. (man sieht ja wirklich schlimme Sachen) ich fahre ja schließlich nicht umsonst 342 Kilometer hin und 342 Kilometer zurück.
Jeden Tag bin ich aufs Neue Überwältigt von meinem neuen Körpergefühl, danke an Herr Eisenbrand und sein ganzes Team die mich in der Phase dieser wunderschönen Veränderung so einzigartig begleitet haben.

Beiträge anzeigen5 Beiträge ausblenden5
Sarah

Hallo Mare, lieben Dank für deine ausführliche Erfahrung und den Bildern. Das Ergebnis ist wirklich toll geworden!Danke für den Einblick.
Liebe Grüße

Die Antwort anzeigen
mare

Hallo Sarah,
ich habe mich 4 Jahre umgesehen und habe viel gesehen und gehört, ich hoffe ich kann der ein oder anderen Frau damit helfen ihren Weg zu einer tollen Brust zu finden. Danke für das Kompliment ich hab ja nichts gemacht ;) das Lob geht ausschließlich an Dr. Eisenbrand und sein ganzes Team weiter.

jennaaqr

Hey Mare, bist du zufrieden mit dem Schnitt? Wie lief die Heilung ab, mit dem Heben usw.? Lg :)

Die Antwort anzeigen 2
mare

Hallo Jennaaqr,
Ich bin absolut zurfieden mit dem axilären Einschnitt heute ein Jahr nach der op sieht man einfach nichts mehr, wenn ich mir dann Bilder ansehe von Schnitten unter der Brust bin ich jeden tag froh das Dr. Eisenbrand diesen Schnitt gewählt hat und auch die chirurgischen Kompetenzen besitzt diese auch so toll umzusetzen. Dazu hat auch die super Nachsorge beigetragen (viele Ärzte, und ich hab mir wirklich viele angesehen und gehört, versprechen das zwar aber einige halten dies nicht ein). Die Nachsorge ist nach meinen Erfahrungen genauso wichtig wie alles andere, nur so kann ein Top Ergebnis gewährleistet werden.Zum Thema Heilung : man muss dazu sagen eine Brustvergrößerung mit Implantaten ist kein leichter Eingriff ganz egal welcher Schnitt. Ich für mich kann nur sagen das es mir am Tag der Op sehr gut ging (super Anästhesie , auch super wichtig).Und nach 3 Wochen fast nichts mehr an Schmerz gespürt habe und nach 6 Wochen war alles so als wäre nie was gewesen (es sei denn man sieht im Spiegel die tolle Brust und fühlt es im positiven Sinne im Alltag). Beim Heben gibt es gar keine probleme alles, wirklich alles ist genau wie vorher nur größer ;). Mein Fazit: Nicht nach der Behandlungsmethode suchen sondern nach einem richtig guten Arzt, der weis was er tut und individuell auf jeden Patienten eingeht.
Liebe Grüße
Mare

Antwort an mare
jennaaqr

vielen dank für deine ausführliche Antwort! ?

Arztbewertung

Gesamtbewertung
Umgang mit dem Patienten
Meine Fragen wurden beantwortet
Für mich aufgewendete Zeit
Nachsorge
Reaktionsverhalten auf Telefonanruf oder E-Mail
Professionalität und Freundlichkeit des Personals
Wartezeiten

Weitere Bewertungen

Zufrieden     

Lang ersehnte Brustvergrößerung  Seit vielen Jahren hatte ich bereits über eine Brustvergrößerung nachgedacht, hatte mich aber nie wirklich getraut. Ich hatte innerhalb kurzer Zeit sehr viel abgenommen und dabei haben m... Mehr 

1 Gefällt mir   3 Kommentare