lilana15

Hallo, meine erste Rhinoplastik war 2016. Ich plane seit Längerem meine Nasennachkorrektur+ Septo-OP und hatte ein Beratungsgespräch mit Computer-Simulation von dr. Maiwald., welches auch sehr vielversprechend war. Anbei habe ich die Fotos angehängt, 1-2 sieht es so aus; 2 mit Computer-Simuslation. Meine frage ob es "Foto3 -Computer-Simuslation" solche Nase nach OP möglich ist? Ob die Nasenspitze muss mit dem Knorpelmaterial aus der Rippe, Nasenscheidewand oder Ohr aufgebaut werden muss oder nicht? Ich würde mir gerne noch weitere Meinungen einholen über die Möglichkeiten. Auch werde mich über jede Meinung freuen.

susanne344470

1984 wurde ich wegen den Folgen eines Nasenbeinbruches in früher Kindheit das erste Mal an meiner Nase operiert ! Es war die schlimmste OP , die ich je erlebt habe! Schmerzen , Blutspucken , Kopfschmerzen und so gut wie blind vor Schwellungen :-( ! Für mich war klar ...so eine OP an der Nase ...nie , nie wieder !!! Mit den darauffolgenden Jahren verformte sich meine Nase zusehens , aber die Erinnerung an die damalige Nasen-OP verhinderte , dass ich daran etwas geändert habe ! Nasenspray war mein ständiger Begleiter , aber auch daran gewöhnt man sich schnell !2015 erfuhr ich von einer Bekannten , dass ihre Tochter die Nasenmuscheln vergrößert hatte und diese bei einem HNO-Arzt in unserer Stadt ambulant mit einer Lasertechnik verkleinert wurden, ohne Tamponade und ohne nennenswerte Schmerzen . Ich fasste mir ans Herz und ging ebenfalls zu diesem Arzt , der mir aber nicht helfen konnte , da mit den Jahren meine inneren Narben der früheren Nasen-OP inzwischen mit dem Knorpel verwachsen waren .Somit wurde ich zu Dr.Bromba überwiesen und ich war angenehm überrascht , was für eine ruhige und sichere Art er an sich hatte. Ich erzählt ihm von meiner Panik vor einer erneuten Nasen OP , aber er hat es geschafft , mich zu überzeugen und somit habe ich im März 2015 den Schritt gewagt ! Morgens war ich gleich die Erste und als ich für kurze Zeit mit meinem Bett vor dem OP stand und schreckliche Angst hatte , kam Dr.Bromba noch einmal kurz zu mir und beruhigte mich ! Der Narkosearzt Riese war Herz aller liebst und hat mich regelrecht in den Schlaf gestreichelt :-)) Als ich aus der Narkose aufwachte , war ich erstaunt , dass es mir relativ gut ging . Selbst das atmen durch den Mund viel mir nicht so schwer , wie ich dachte ! Meine Nase war mit Tamponaden ausgestopft und mit einem Gips fixiert . Meine Schwellungen hielten sich in Grenzen ,da ich mich selber mit homöopathischen Globulis behandelt habe. Wieder auf dem Zimmer waren Kühlpads angesagt .Essen kann ich nicht beurteilen , da ich durch die Tamponaden nichts geschmeckt habe. Meine Nasenkorrektur wurde mit einem offenen Zugang durchgeführt , Vernarbungen entfernt ,der Knochen geglättet , die Nasenmuscheln verkleinert und die Nasenscheidewand begradigt. Seitlich auf der Nase hatte ich eine tiefe Narbe , welche von innen mit Knorpelmaterial aus Flügelknorpel unterfüttert wurde. Die Nasenspitze wurde ebenfalls neu geformt. Nachdem der Gips und die Silikonschienen entfernt wurden , war ich schon begeistert ! Dann begann die Abschwellphase , welche ziemlich ungleich verlief ! Meine Nase sah zwischenzeitlich sehr schief aus , aber ich wusste , dass es bei einer bereits operierten Nase bis zu 2 Jahren dauern kann , bis sie vollständig abgeschwollen ist und ihre endgültige Form erreicht hat. Jetzt ist 1 Jahr rum und was soll ich sagen....für mich ist die Nase perfekt :-)) Ich bin Dr.Bromba sehr dankbar und kann ihn nur weiterempfehlen ;-). Er ist ein Meister auf dem Gebiet !!! Zwischenzeitlich war ich wegen einer anderen Sache bei einem anderen HNO Arzt , welcher ebenfalls plastische OP`s in diesem Bereich durchführt und er hat nicht erkannt , das meine Nase operiert ist ! Nachdem ich ihm das erzählt habe , hat er ehrlich zugegeben , dass es sehr gut gemacht worden ist und dass die Nase immer noch natürlich aussieht , was für mich persönlich immer sehr wichtig ist !!!

sega7028410

Die Damen die dort arbeiten sind super nett und der Herr Dr. Linde sehr freundlich und kompetent. Er nimmt einem die Angst vor dem ersten Termin durch seine lockere Art. Das Ergebnis war ebenfalls so wie ich es mir gewünscht habe. Alles wirklich tiptop ich komme gerne wieder.

nocturnocc

Aufgrund von Atemproblemen und schlechten Nasenproportionen besuchte ich Herr Dr. Marschs Praxis. Im ersten Beratungsgespräch hatte er die Ursachen für meine Atemprobleme rasch festgestellt. Herr dr. Marsch zeigte mir was genau an meiner Nase korrigiert werden könnte, damit sie harmonischer aussähe. Bei dem zweiten Beratungsgespräch nannte er mir wahrscheinliche sowie seltene Risiken der OP verständlich und beantwortete alle meine Fragen ausführlich. Dabei betonte er mehrmals, dass das Vertrauen zum Operateur sehr wichtig sei um die lange Genesungszeit (bei mir ca 6 Monate, da minimal Invasiv) beruhigt zu überstehen. Meine Nervosität am Tag der OP wurde mir durch das äußerst zuvorkommende Personal genommen; vor und nach dem Eingriff fühlte ich mich sehr wohl und sehr gut umsorgt. Die Intervalle der Nachsorge Termine sind übrigens super durchdacht (Ein Tag Post-OP, +2 Tage, 4Tage, 1 Woche, 2 Wochen, 1 Monat, 3 Monate, 6 Monate), ich fühlte mich so stets passend beraten. Fazit: Ich kann endlich atmen, habe eine viel schönere Nase und würde es wieder tun! Vielen Dank, lieber Herr Dr. Marsch + Team :)

anonymous918618

Dr. Dagdelen ist in seinem Fachgebiet ein Spezialist. Er versteht was von seinem Handwerk und damit signalisiert er sein Kunstwerk. Ich bin von seiner Arbeit überwältigt. Meine bereits voroperierte Nase, die einfach viel zu kurz Und total künstlich war, hat er, in nur einer op begradigt. So viele haben es versucht und nur Dr. Dagdelen hat es hin bekommen. Er hat sie wieder komplett aufgebaut. ( Rippe ) Ich kann jetzt wieder im Spiegel schauen und fühle mich einfach nur gut dabei. Unglaublich das ich wieder eine Nase im Gesicht habe.. ich bin immer noch sprachlos ! Ich kann ihn nur weiter empfehlen. Meine Nase sieht einfach nur klasse aus, megaaaa!!! Alles war super, von der Empfangsdame bis zur Nachsorge..Für mich, mit Abstand der beste Nasen-Chirurg. Vielen liebe Danke an das komplette Team und vor allem ein großes Dankeschön an Dr.M Dagdelen

beri7044416

Nach einer missglückten Nasenop. war ich bei Dr Bratschke. Ich konnte nicht nasal atmen und auch nicht mehr riechen. Meine Nasenspitze bestand nur noch zur Hälfte und das stark deformiert, mein Nasenbein war ca 2 Millimeter breit und schief. Dank Dr Bratschkes souveränen, klaren und vertrauenswürdigen Art, hatte ich den Mut und das Vertrauen die Nasenkorrektur durchführen zu lassen. Meine Nasenoperation ist über 6 Monate her, ich kann wieder atmen, riechen und habe eine Nase die natürlich, symmetrisch perfekt zu meinem Gesicht passt. Ich wurde mehrfach auf das natürliche Ergebnis angesprochen. Ich bin Dr Bratschke sehr dankbar und kann ihn uneingeschränkt weiter empfehlen. Mit den besten Grüßen Berin Ördek

irfan812520

Habe mir vor einem Jahr bei Dr. Denniz die Nase operieren lassen bin sehr glücklich und zufrieden. Das gesamte Team hat hervorragend zusammen gearbeitet vom ersten Augenblick an als ich am Flughafen in Istanbul ankam wurde. Hat man sich um mich gekümmert die Beratung die ganzen Vorgespräche und auch die OP alles zu meiner Zufriedenheit kann ich jedem nur weiter empfehlen und würde jederzeit wieder dort operieren lassen

kat750704

Ich habe Dr Dagdelen zufällig in sozialen Medien gefunden. Ich war sofort von dem Bildern seiner Arbeit begeistert! Ich habe mich bei ihm beraten lassen und für Nasennachkorektur( meine Nase war voroperiert) und fadenlift entschieden. Jetzt ist das 6 Wochen nach den Eingriff und das Ergebnis ist jetzt schon ganz toll . Ich bin richtig glücklich . Er ist ein ganz toller Artzt , sympathisch .sachlich , kompetent. Ich hab mich beim ihm wohl und verstanden gefühlt. Ich werde ihn immer weiterempfehlen!

dege7034352

Dr. Ahrens hat bei mir eine Nasenkorrektur vorgenommen. Die minimale Veränderung hat er dabei exakt nach meinen Wünschen durchgeführt. Ich habe mich stets in besten Händen und umsorgt gefühlt. Top Behandlungsteam, top Praxis, top Arzt.

kont7029607

Habe mir vor einem Jahr bei Dr.Deniz die Nase richten lassen. Vom ersten Augenblick an hatte ich zu Dr. Deniz vollstes Vertrauen seine langjährige Erfahrung und deine Kompetenz in Sachen Beratung sind hervorragend gewesen nach dem ersten Beratungsgespräch hatte ich keinerlei Skepsis mehr. Nicht nur Dr.Deniz das gesamte Team Ist spitze ich kann es jedem nur weiter empfehlen Bin sehr glücklich und zufrieden mit dem Ergebnis

dienase

Bin zwei Mal an der Nase voroperiert und beide Male nicht gelungen. .. jetzt bin ich verzweifelt und weiß nicht weiter... meine Nase ist auf einer Seite total eingefallen und auf der andere Seite ist es uneben und bei mir fehlen seitlich die kompletten Flügelknorpel...außerdem schimmert alles vorallem abends durch die Haut