Was gibt es Neues? Informieren Sie die Community über Ihre Fortschritte

5.06.2018 · Update 26.05.2021

Vor Brustvergrößerung von 550 cc auf 1010 cc Motiva oder Polytech?

Unsicher mit dem Resultat
Sind Sie sicher, dass Sie dieses Bild entfernen möchten?

Hallo, in 4 Wochen steht meine 2. Brustvergrößerung an. Der Beratungstermin war sehr ausführlich und ging über fast 3 Stunden. Der Arzt hat sich super viel Zeit genommen und ist als einer der wenigen in Deutschland auf XXL Brüste spezialisiert und hat große Erfahrung. Er hat mir alles sehr ausführlich erklärt und sagte, bei meinen Dimensionen ist das absolut machbar und die 1010cc gehen mühelos rein. Nun ist er aber ein Motiva Fan. Legt allerdings auch Mentor und Polytech. Ich habe im Moment Polytech anatomisch und bekomme jetzt runde. Er würde mir auch Polytech legen, sagte aber, die gröbere Beschichtung, also polytxt ist nicht so gut wie die von Motiva. Diese haben ja eine Nanotexturierung. Ich bin hin und hergerissen. Eigentlich wollte ich schon bei Polytech bleiben. Er sagte auch, bei dieser Texturierung ist das KF Risko höher. Ist es aber denn nicht besser, bei dieser Größenordnung eine etwas gröbere Struktur zu haben, da die Implantate besser am Gewebe haften und das Ergebnis stabiler ist? Die Motiva Implantate sind auch weicher wie Polytech. Ich habe jetzt mehrfach im Forum gelesen, das Frauen mit anatomischen Polytech Implantaten Probleme mit der Härte haben bzw. die Implantate nicht zu pushen sind. Diese Probleme habe ich nicht und kann meine Brüste auch in alle Richtungen schieben. Habe allerdings auch mesmo Texturierung. Für Ratschläge oder Erfahrungen wäre ich sehr dankbar.

20

Kommentare (20)

Hallo bin sandra und 42 Jahre alt habe zu Zeit 400cc eurosilicon möchte aber im Dez auf 800 cc von eurosilicon erhöhen noch besser ist 1010cc von polytech kann mir da einer helfen oder sagen wer das macht und was das kostet ....hat Einer das selbe drin wegen Fotos danke ......
Sind Sie sicher, dass Sie dieses Bild entfernen möchten?
Antworten
Sind Sie sicher, dass Sie dieses Bild entfernen möchten?

Hat Ihnen dieser Erfahrungsbericht gefallen? Erzählen Sie uns hier von Ihrer eigenen Erfahrung!

Anzeige

Alle Inhalte auf dieser Seite werden von echten Benutzern des Portals erstellt und nicht durch Ärzte oder Spezialisten.

Die auf Estheticon.de erschienen Informationen ersetzen in keinem Fall den Kontakt zwischen Arzt und Patient. Estheticon.de übernimmt keinerlei Haftung für jedwede Aussagen oder Dienstleistungen.