Harmonisches Bild beider Brüste nach Straffung

Ulli

Im Krankenhausbetrieb ist alles etwas anders als in einer Privatklinik.
Voruntersuchungen waren mit viel Warten verbunden, da Krankenhausbetrieb. Alle Informationen die ich gebraucht hatte habe ich schon gehabt, daher war einzig der Arzt und seine Qualifikation entscheidend.
Ich hatte das Gefühl das Prof. Schoeller weiß was er tut und in der Plastischen Chirurgie entsprechend Erfahrung hat.
Nach OP ist alles sehr gut verlaufen. Keine Probleme durch Narkose.
Keine Wundheilungsstörung. Leider etwas wenig Information über weiteres Verhalten, das könnte echt besser sein.
Nachsorge nach 1 Woche: Keine Probleme, keine Wundheilungsstörung.
Pflasterentfernung: Bin fasziniert - keine sichtbaren Fäden, keine Fadenlöcher, alles von innen sauber vernäht. Harmonisches Bild beider Brüste.
Schockierend war am Anfang der Brusthochstand - bin ja nun schon älter und hatte eine Brust wie ein junges Mädchen. Hatt mich zuerst sehr erschreckt.
Aber er hatte recht, runter kommen sie von alleine - wie man auf den Bildern sehen kann. Hätte mir den Mut zur Operation 20 Jahre früher nehmen sollen.
Mit Op und OP-Ergebnis sehr zufrieden mit Krankenhausbetrieb weniger zufrieden. Aber das ist nicht der entscheidende Punkt.

Arztbewertung

Weitere Bewertungen

Spezialist in Ihrer Nähe