Was gibt es Neues? Informieren Sie die Community über Ihre Fortschritte

23.07.2018 · Update 8.08.2018

Zehn Jahre jünger dank Behandlung mit Eigenblut kombiniert mit Fractora Methode

Es lohnt sich

Über den Spezialisten

Bewertung:
Zehn Jahre jünger dank Behandlung mit Eigenblut kombiniert mit Fractora Methode
Sind Sie sicher, dass Sie dieses Bild entfernen möchten?

Im Alter von 63 Jahren, habe ich auf Empfehlung durch Frau Dr. Peters, einer Behandlung mit Eigenblut (Vampirlift) kombiniert mit der Fractora Methode vornehmen lassen. Meine bis dahin großporige und durch eine Altersakne stark vernarbte Gesichtshaut, erlebte durch diese Behandlung eine große Verbesserung. Der gesamte Eindruck ist nun bedeutend positiver und ich fühle mich 10 Jahre jünger.

2

Kommentare (2)

Hallo Uschi, es freut mich sehr, dass Sie an eine Kollegin geraten sind, die es verstanden hat, verschiedene Behandlungen sinnvoll zu kombinieren. Genau die Kombination aus diversen Verfahren, individuell angepasst, sorgen für enorme Verbesserungen.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. med. Daniel Bas Orth

www.bo-Institut.de
Sind Sie sicher, dass Sie dieses Bild entfernen möchten?
Antworten
Sind Sie sicher, dass Sie dieses Bild entfernen möchten?

Hat Ihnen dieser Erfahrungsbericht gefallen? Erzählen Sie uns hier von Ihrer eigenen Erfahrung!

Anzeige
Einfach super nach Faltenbehandlung

Absolut zufrieden , sehr kompetent man fühlt sich bestens aufgehoben da eine ausführliche Beratung Erfolg . Dr Pikula nimmt sich ausreichend Zeit für die Beratung so wie die Umsetzung das spiegelt sich dann wieder in dem top Ergebnis . Einfach...

Weiterlesen

Alle Inhalte auf dieser Seite werden von echten Benutzern des Portals erstellt und nicht durch Ärzte oder Spezialisten.

Die auf Estheticon.de erschienen Informationen ersetzen in keinem Fall den Kontakt zwischen Arzt und Patient. Estheticon.de übernimmt keinerlei Haftung für jedwede Aussagen oder Dienstleistungen.