Körperoptimierung nach Schwangerschaft bei HANSEATICUM Hamburg

Autor:

Jede glückliche Mutter muss leider damit rechnen, dass sich ihr Körper nach der Schwangerschaft mehr oder weniger verändern wird. Diese Veränderungen sind insbesondere im Bereich des Bauches und der Brust sichtbar. Im Interview mit Frau Dr. Sonja Tomschik, Fachärztin für Plastische und Ästhetische Chirurgie im HANSEATICUM Hamburg, erfahren Sie, wie Sie nach der Geburt des Kindes wieder einen attraktiven Körper gewinnen können. Entdecken Sie Mommy Makeover, ein modernes Verfahren zur Körperoptimierung nach Schwangerschaft!

Auswirkungen der Schwangerschaft

Frau Dr. Tomschik, können Sie bitte zuerst kurz beschreiben, wie sich der weibliche Körper nach der Geburt des Kindes verändert?

Das gehört ganz klar in die Kategorie „was einem keiner erzählt“... Nach der Freude über das Baby und dem „High“ durch die Endorphine bemerken Frauen, dass Schwangerschaft und Geburt Spuren hinterlassen haben.

Mal abgesehen davon, dass die Vagina sich bei einer natürlichen Geburt um das Zehnfache weitet und die Beckenbodenmuskulatur nicht mehr so fest ist wie zuvor, gibt es zu den spürbaren auch sichtbare Auswirkungen. Die Brust ist gewachsen und nach dem Stillen vielleicht schlaffer, am Bauch haben sich Hautüberschüsse gebildet und Dehnungsstreifen bleiben.

pregnant belly baby belly months 157724
Schwangerschaften hinterlassen leider sichtbare Spuren wie Hauterschlaffung oder Bildung von Hautüberschuss; diese Veränderungen können jedoch durch geeignete Verfahren korrigiert werden

Mommy Makeover – Kombinationsverfahren nach Schwangerschaft

Das Mommy Makeover ist ein einzigartiges Verfahren, das gerade dann infrage kommt, wenn die Familienplanung abgeschlossen ist. Können Sie bitte erklären, welche Eingriffe im Rahmen eines Mommy Makeovers durchgeführt werden können?

Beim Mommy Makeover wird der Körper mit einer Kombination sorgfältig geplanter chirurgischer Eingriffe gezielt dort korrigiert, wo die Schwangerschaft unschöne Erinnerungen hinterlassen hat. Mögliche Eingriffe sind eine Straffung der Bauchdecke, eine Straffung oder Vergrößerung der Brüste, manchmal werden hartnäckige Fettpolster abgesaugt und Dehnungsstreifen gemildert.

prsa
Im Rahmen eines Mommy Makeovers können auch die Brüste vergrößert oder gestrafft werden

Bauchplastik bei diätresistenten Fettpolstern

In welchen Fällen empfehlen Sie Ihren Patientinnen eine Bauchplastik?

Eine Bauchplastik wird dann empfohlen, wenn die Haut erschlafft ist oder die Fettpolster auf keine Diät reagieren. Nach der zweiten, dritten Schwangerschaft bringt oft auch konsequentes Bauchmuskeltraining nicht den gewünschten Erfolg und den Bauch in seine ursprüngliche Form zurück.

Ergebnisse der Bauchstraffung

Welche Ergebnisse können durch eine Bauchdeckenstraffung erzielt werden?

Patientinnen erzielen durch eine Bauchdeckenstraffung eine schönere Silhouette mit einem festen Bauch. Bei schlanken Frauen mit geringem Hautüberschuss reicht ein kleiner Bikini-Schnitt, um den Bauch wieder in Form zu bringen.

Sollen größere Mengen überhängenden Gewebes entfernt werden, ist ein größerer Schnitt notwendig, der sich aber auch gut verstecken lässt. Das erschlaffte Gewebe wird gelöst, gestrafft, der Bauchnabel individuell und formschön eingearbeitet, überschüssiges Gewebe entfernt und das neu positionierte Gewebe sorgfältig fixiert. Eine gezielte Fettabsaugung entfernt auf Wunsch sport- und diätresistente Polster.

hanseaticum drtomschik
Patientinnen, die sich für ein Mommy Makeover interessieren, können sich von Frau Dr. Tomschik in den stilvoll eingerichteten Räumlichkeiten von HANSEATICUM Hamburg beraten lassen

Mommy Makeover mit dauerhaftem Ergebnis

Worauf sollten die Patientinnen nach einem Mommy Makeover achten, um sich an dem schönen Ergebnis jahrelang erfreuen zu können?

Da der Körper einige Zeit braucht, um sich zu regenerieren und zu erholen, sollten solche Eingriffe nicht zu schnell nach der Geburt erfolgen. Bestenfalls sollte die Familienplanung abgeschlossen sein und stärkere Gewichtsschwankungen in Zukunft vermieden werden, um das Ergebnis so lange wie möglich zu halten.

Frau Dr. Tomschik, vielen Dank für das interessante Interview.

Aktualisiert: 30.04.2020

Autor

Die erfahrene Fachärztin für Plastische und Ästhetische Chirurgie übernimmt im HANSEATICUM Hamburg moderne ästhetische Verfahren als auch mikrochirurgische und handchirurgische Eingriffe. Auch im Bereich der Gewebetransplantation und Faltenbehandlung ist Dr. S. Tomschik die ideale Ansprechpartnerin.

Mommy makeover - Neuigkeiten

Vorher-/Nachher-Bilder

Weitere Bewertungen

Spezialist in Ihrer Nähe   
Eingriffe, die andere planen