Experten fragen Erhalten Sie Antworten!
belladonna2211

Behandlungen nach und zwischen Corona-Impfung

Belladonna2211 · Mannheim · Erstellt am 20.03.2021 · Update 30.03.2021

Guten Tag, Unterspritzungen sind wohl erst wieder frühestens 4 Wochen nach der 2. Impfung möglich. Wie verhält sich dies mit Fadenlifting und welche Behnadlungdazu noch für Hals/Doppelkinn und Dekolletee möglich? Desweiteren welche Behandlungen sind für die Hände durchführbar? Vielen Dank

1 Antwort

Alle Antworten auf diese Frage stammen von echten Ärzten
  • Dr. med. Hans Bucher

    Dr. med. Hans Bucher

    30.03.2021 ·

    740 Antworten

    Ohne Befund können keine individuellen Empfehlungen gegeben werden. Ein Fadenlifting ist für die Hände sicher nicht geeignet.

Die auf Estheticon.de erschienen Informationen ersetzen in keinem Fall den Kontakt zwischen Arzt und Patient. Estheticon.de übernimmt keinerlei Haftung für jedwede Aussagen oder Dienstleistungen.