Gluckern nach BV 15 Tage nach Brustvergrößerung mit Motiva 410 cc UBM

Laladi Visitor
  • 6 Antworten
  • 2 Gefällt mir

Gluckern nach BV 15 Tage nach Brustvergrößerung mit Motiva 410 cc UBM

Laladi  |  Bayern
  • 6 Antworten
  • 2 Gefällt mir
 |  Bayern
Hallo,

Ich hatte vor 15 Tage ein Brustvergrößerung.
Habe von motiva 410 cc unter den Brustmuskel bekommen .
Ich bin auch sehr zufrieden und habe denke ich die normalen wehwechen nach so einer op.

Vor 2 Tagen ist mir aufgefallen das wenn ich vom liegen aufstehe, es sich anfühlt als fallen mir die implantate gleich raus, es drückt dann auch an der Brust Unterseite und wenn ich mich etwas nach vorne beuge und mit der rechten Hand etwas mache, meine rechte Brust dann irgendwie gluckert/blubbert genauso wenn ich mich wieder hinstelle. Aber das ganze auch nur auf der rechten Seite.

Habe dabei keine schmerzen, ist aber wirklich ein nicht "ekliges" Gefühl.
Kann mir dazu jemand was sagen?
Wenn es nicht besser wird geh ich die Tage zu meiner PC.
Lg
  • 591 Antworten
  • 178 Gefällt mir
Dr. med. Sixtus Allert  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie, Hameln, Hannover
  • 591 Antworten
  • 178 Gefällt mir
 |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie, Hameln, Hannover
Hallo,
möglicherweise hat sich ein kleines Serom/ eine Wundwasseransammlung gebildet. Am besten gehen Sie zu Ihrem Plastischen Chirurgen und lassen einmal die Brust mit Ultraschall untersuchen. Dann ergeben sich weitere Lösungsmöglichkeiten.
Beste Grüße
Dr S Allert
  • 147 Antworten
  • 33 Gefällt mir
Dr.med. Jörg Dabernig  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie, Salzburg
  • 147 Antworten
  • 33 Gefällt mir
 |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie, Salzburg
Hi, das was Sie beschreiben ist grundsätzlich nach dieser Zeit nicht außerhalb der Norm. Meistens handelt es sich um Gewebeflüß0igkeit, welche normalerweise wieder vom Körper resorbiert wird. In dieser Phase ist es wichtig die Implantate, etwa mit einem Stuttgarter Gürtel, zu fixieren. Da Implantat in dieser Phase noch nicht sehr gut fixiert sind und sich deshalb drehen können. Suchen Sie Ihren Chirurgen/in auf um gegebenenfalls eine Sonographie der Brust zu machen um eine zu große Flüssigkeitsansammlung auszuschließen.
Beste Grüße
Dr. Dabernig, Das Haus der Schönheit, Salzburg - Rosenheim
  • 989 Antworten
  • 280 Gefällt mir
  • 989 Antworten
  • 280 Gefällt mir
Hallo Laladi,
das beschriebene einseitige Phänomen rechts ("gluckert/blubbert") nach Ihrer Brustvergrößerung vor 15 Tagen mit Motiva Implantaten läßt an eine Flüssigkeitsansammlung denken,zB ein Serom.Dies kann,neben der klinischen Kontrolle,durch einen Brustultraschall mit einem entsprechenden Schallkopf abgeklärt werden.Stellen Sie sich zu einem kurzfristigen Nachsorgetermin bei Ihrer PC vor.
Freundliche Grüße,
Prof.Dr.med.Ralf Thomas Michel
http://www.prof-dr-michel.com
medi81rot  |  Nordrhein-Westfalen
 |  Nordrhein-Westfalen
Hallo, ich hatte auch das Gefühl das die "Erdanziehung " stärker ist wenn ich aufgestanden bin 🙈 das hat sich allerdings mit der Zeit geändert und wurde immer besser. Man darf halt auch immer nicht vergessen, was für Veränderungen wir unseren Körper ausgesetzt haben.
Laladi Visitor
  • 6 Antworten
  • 2 Gefällt mir
Laladi  |  Bayern
  • 6 Antworten
  • 2 Gefällt mir
 |  Bayern
Hallo, ja das mit dem aufstehen ist echt ein bisschen gewöhnungsbedürftig😀 ja hatte Drainage, aber die haben fast nichts gefördert. Ich werde jetzt einfach mal über das Wochenende schauen,wie sich das entwickelt.
Serenity00  |  Steiermark
 |  Steiermark
Hey Laladi 😊 Weißt du ob du bei den Motiva Implantaten Full oder Corse hast? Würde mich interessieren da ich am 28.12 meine OP habe und auch Motiva mit 410cc od 425cc bekomme :-)
Laladi Visitor
  • 6 Antworten
  • 2 Gefällt mir

Antwort an Serenity00

Laladi  |  Bayern
  • 6 Antworten
  • 2 Gefällt mir
 |  Bayern
motiva full müssten das sein. Viel Glück bei der op 🖒 du wirst sicher zufrieden mit dem Ergebniss sein 🙂

Antwort an Laladi

Serenity00  |  Steiermark
 |  Steiermark
Danke ;-) wie läufts bei dir ? Alles gut abgeheilt? Vielleicht könntest mir ein zwei Bilder via PN zukommen lassen. Bin mir noch immer nicht ganz sicher ob die 425cc so ausfallen wie ich mir das vorstelle 🙄🙈
  • 52 Antworten
  • 22 Gefällt mir
Dr. med. George Xydias  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie, Düsseldorf, Berlin
  • 52 Antworten
  • 22 Gefällt mir
 |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie, Düsseldorf, Berlin
Hallo Laladi,
ich kann mich den Kollegen nur anschließen, es kann am ehesten ein Serom sein (="Wundwasser"), was man evtl. punktieren kann, wenn es nicht von selbst verschwindet. Die Implantate können nicht gluckern, die sind aus weichem, aber trotzdem festem Silikon. Die von Motiva fühlen sich wirklich klasse an, ich bin ein Fan von diesen Implantaten, die Patientinnen auch. Nur die FDA-Zulassung in Amerika fehlt noch, dann mache ich die zum Standard!

VG aus Düsseldorf,
Dr. Xydias
http://dr-xydias.com/aesthetische-chirurgie/brust
  • 6105 Antworten
  • 731 Gefällt mir
Dr. med. Paul J. Edelmann  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie, Frankfurt am Main
  • 6105 Antworten
  • 731 Gefällt mir
 |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie, Frankfurt am Main


Folgen Sie bitte dem Rat des Kollegen Dr. Allert!

Beste Grüße aus Frankfurt,

Dr. med. Paul J. Edelmann.
http://www.praxis-edelmann.de
  • 3403 Antworten
  • 502 Gefällt mir
Dr. med. Gunther Arco  |  Facharzt für Chirurgie, Graz, Wien
  • 3403 Antworten
  • 502 Gefällt mir
 |  Facharzt für Chirurgie, Graz, Wien
Liebe Laladi! :-)

Beim Glucken/Blubbern kann es sich einfach noch um Gewebsflüssigkeit handeln, die normalerweise wieder vom Körper resorbiert wird. Sollten Sie allerdings Entzündungszeichen wie Fieber, Schüttelfrost, heftig pulsierende Schmerzen oder eine einseitige Schwellung und Erwärmung feststellen, wenden Sie sich bitte umgehend an Ihren behandelnden Chirurgen.

Dass Sie anfänglich ein Fremdkörpergefühl verspüren, ist ganz normal - keine Sorge! Wie lange es intensiv wahrgenommen wird, ist von Patientin zu Patientin sehr unterschiedlich. Da Ihre OP erst wenige Wochen zurückliegt, brauchen Sie sich hierzu keine Gedanken machen. Lassen Sie noch etwas Zeit vergehen, der Heilungsprozess ist momentan noch in vollem Gange.

Alles Liebe,

Ihr Dr. Arco

Besuchen Sie uns unter: http://www.aesthetic-center-arco.at

Grazer Klinik für Aesthetische Chirurgie

Herrengasse 28
A-8010 Graz

T: +  43 3... Nr. anzeigen 43 316 83 57  Telefonnummer 57
F: +  43 3... Nr. anzeigen 43 316 83 57  Telefonnummer 57 - 57
M: office@arco-vital.at
I: http://www.aesthetic-center-arco.at
Laladi Visitor
  • 6 Antworten
  • 2 Gefällt mir
Laladi  |  Bayern
  • 6 Antworten
  • 2 Gefällt mir
 |  Bayern
Danke für die schnellen Antworten und die ganzen Ratschläge. Das gluckern hat zum Glück von alleine aufgehört. Bin bis jetzt super zufrieden mit dem Heilungsprozess 🖒 LG

Beraten Sie sich mit unserem Fachberater im Bereich Brustvergrößerung

Spezialist in Ihrer Nähe