Mentor Rund High oder Motiva High/Corse?

Planen Sie einen Eingriff?

Füllen Sie einen kurzen Fragebogen aus und schicken Sie unverbindlich Ihre persönliche Anfrage an bis zu 4 Spezialisten für diesen Eingriff. Erhalten Sie einfacher eine konkrete Antwort von den Fachexperten der Plastischen und Ästhetischen Chirurgie: schnell und kostenlos!

Haben Sie den Eingriff hinter sich?

Teilen Sie Ihre Erfahrungen in einem kurzen Fragebogen mit und helfen Sie anderen, eine Entscheidung zu treffen.

  1. Step 8
  2. Step 9
  3. Step 10
  4. Step 11
  5. Step 12
  6. Step 13
  7. Step 14
  8. Step 15

Was ist Ihre jetzige Körbchengröße?

Welche Körbchengröße wünschen Sie sich?

Welche Brustform gefällt Ihnen?

Wie würden Sie Ihre Brust bezeichnen?

Welche Implantatmarke bevorzugen Sie?

Wann soll die BrustOP stattfinden?

Sind Sie an einer Finanzierung interessiert?

Wollen Sie sich gegen Komplikationen nach dem Eingriff versichern?

Mentor Rund High oder Motiva High/Corse?

Hasi  |  Visitor  |  Hessen
  • 3 Antworten
  • 7 Gefällt mir
Mentor oder Motiva?

Hallo,
für eine oben schön und ausgefüllte Brust und schöner Übergang Brustmuskel zur Brust, soll ich ....
1. für UBM eher Mentor High Profile Siltex 450ml nehmen oder Motiva Ergonomix Corse/High nehmen? Ich stehe kurz vor einem Implantatwechsel. Aktuell habe ich nach 1.OP 315ml Motiva Ergonomix Full. Die Brust ist leider oben immer noch nicht ausgefüllt, bzw kein schöner voller Übergang und noch klein. Dieses Mal wähle ich runde.

Hier hätte der PC eher runde und High auswählen sollen, denn oben war alles flach und nur der Brustmuskel ragte hervor. Schade. Wurde schlecht beraten. Der Arzt hat mir nur Motiva sofort angeboten. Mentor scheint aber länger auf dem Markt zu sein.

2. Bei Mentor gibt es auch verschiedene Härtegrade. Welche sollte man für ein natürliches Gefühl wählen?

Danke euch/Ihnen😊
ABClinic Art & Beauty  |  Premium member  |  Prag
  • 85 Antworten
  • 19 Gefällt mir
Liebe Hasi,
um ein passendes Implantat zu empfehlen, sollten mehrere Kriterien berücksichtigt werden: wo liegen Ihre Implantate jetzt, ob Sie gestillt haben, ob es zu einem größeren Gewichtsverlust gekommen ist, ob Ihre Brust aktuell erschlafft ist oder nicht, wieviel Haut frei ist, wir groß Ihr Brustkorb ist, was der Pinch-Test (der Gewebekneiftest) bei Ihnen ergibt. Das alles spielt bei der Auswahl der Implantate eine Rolle.
Der Implantatwechsel unterscheidet sich von einer primären Brustvergrößerung. Bei der Platzierung des Implantats ÜBM nutze ich i.d.R. weichere Implantate mit einer niedrigeren Kohäsivität, z.B. Mentor Kohäsivität 1 oder Motiva Ergonomix. Bei UBM verwende ich oft Mentor Kohäsivität 2 oder ein Standard-Motiva-Implantat, falls es sich um runde Implantate handelt. Die Implantate verhalten sich nämlich in den verschiedenen Lagen unterschiedlich. Optisch mögen sie zwar ähnlich aussehen, den Unterschied merkt man beim Anfassen, besonders falls das Drüsenvolumen geringer ist.
Falls Sie sich mit der Entscheidung noch Zeit nehmen möchten, lassen Sie uns in einem Online-Beratungsgespräch Ihre individuelle Situation besprechen.
Beste Grüße
Dr. Patrik Paulis
Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie
Leitender Arzt der ABClinic Art & Beauty, Prag

E-Mail für Terminvereinbarung: anfrage@abclinic.com
https://abclinic.com/de
Telefon: +  420 ... Nr. anzeigen 420 226 220 103  Telefonnummer
Whatsapp: +  420 ... Nr. anzeigen 420 703 142 073  Telefonnummer
Dr. med. Hans Bucher  |  Basic member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  Nürnberg
  • 1014 Antworten
  • 442 Gefällt mir
Bei der Implantatahl haben Sie recht. Aber das wurde doch sicher vorher ausführlichst besprochen. Hilfreich wäre ein Befund, der nicht vorliegt. Das weichste Implantat macht natürlich das natürlichste Gerfühl.
Hasi  |  Visitor  |  Hessen
  • 3 Antworten
  • 7 Gefällt mir
Nein, nicht wirklich. Empfohlen wurden mir Mentor aber zeitgleich sagt man Motiva Ergonomix würde auch gehen, wenn ich das möchte. Ich kenne mich da aber nicht aus.

Unter Brustumfang liegt bei 72cm und Brustumfang aktuell mit 315cX liegt bei 88cm ... vorher waren es 78cm

Welche Stärke nimmt man bei Mentor UBM um ein natürliches Gefühl zu haben? Sie sollen mit 450cc dennoch natürlich wirken und sich verhalten.

Vielen Dank

Antwort an Hasi

Jeyla  |  Visitor  |  Nordrhein-Westfalen
  • 14 Antworten
  • 6 Gefällt mir
Also ich habe 400 und 450cc high profile rund härtegrad 1 von Mentor ubm. Der Übergang ist natürlich, volles schönes Dekolleté ohne zu künstlich zu wirken. Ich persönlich spüre nichts und sind wirklich weich. Bin super glücklich und würde jedes Mal wieder Mentor wählen.
Dr. med. Paul J. Edelmann  |  Premium member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  Frankfurt
  • 7230 Antworten
  • 1509 Gefällt mir
Ich verwende ausschließlich Mentor Implantate, weil diese eine FDA Zertifizierung haben. Die FDA ist eine amerikanische Zulassungsbehörde für medical devices und hat die strengsten Zulassungsverfahren.

Details lesen Sie gerne auf meiner hp:
https://www.praxis-edelmann.de/web/content/operationen/brustvergroesserung.html

Beste Grüße aus Frankfurt,

Dr. med. Paul J. Edelmann
https://www.praxis-edelmann.de
Hasi  |  Visitor  |  Hessen
  • 3 Antworten
  • 7 Gefällt mir
Vielen Dank! Welchen Härtegrad empfehlen Sie bei einer straffen Brust und nicht all zu viel Gewebe?

Weitere Bewertungen

Brustvergrößerung - Videos zum Thema

Spezialist in Ihrer Nähe