Erhalten Sie bis zu 1.000€ für Ihre Behandlung zurück

Jeden Monat haben Sie die Chance, zu gewinnen.
Bewahren Sie die Rechnung und nehmen Sie kostenlos teil!

Teilnehmen

Nase wieder schief geworden 11 Jahre nach Korrektur

Mary525597
Mary525597
27.06.2017 · letzte Antwort: 28.06.2017

Hallo zusammen, ich hatte vor 11 Jahren eine erfolgreiche Nasen OP. Durch einen Unfall an meinem 13. Lebensjahr wurde meine Nase schief. Kurze Zeit darauf hatte ich eine Nasen OP, diese war leider erfolglos. Dann musste ich bis zu meinem 18. Lebensjahr mit einer schiefen Nase leben, vorher ging es nicht da sie nicht vollständig ausgewachsen war. Nach meiner OP vor 11 Jahren war meine Nase relativ gerade etw. schief aber das hat man nicht gesehen. Den Höcker den ich vorher hatte wurde entfernt was ich auch wollte und die Nasenspitze angehoben (das wollte der Arzt). Ein in allem war ich zufrieden. Nach 11 Jahren merke ich das sie wieder schief geworden ist. Optisch sieht es aus als hätte mein Knorpel sich ebenso verschoben was aber auch evtl. an der wieder schief gewordenen Nase so ausschaut. Am meisten fällt es mir auf Bildern auf. Woran kann es liegen?? LG Mary

Anzeige

Antworten (3)

Alle Antworten auf diese Frage stammen von echten Ärzten
Beste Antwort
Liebe Mary,
es besteht die Möglichkeit, das sich durch den Alterungsprozess die Nase noch einmal verändert hat.
Dazu ist erneut eine genaue Untersuchung bei einem erfahrenen Chirurgen notwendig.
Wenn es Sie zu sehr stört, führt kein Weg an einer weiteren Korrektur vorbei.
Beste Grüße
Dr. Dr. Bernd Klesper.
Wenden Sie sich an geprüfte Zentren, die Ihnen die Behandlung anbieten können.
Dr. med. Joachim Dodenhöft
Dr. med. Joachim Dodenhöft
28.06.2017
Sehr geehrte Mary, auch nach Jahren kann es sein, dass sich eine Nase noch leicht verändert. Die drei eingestellten Bilder sehen für mich allerdings alle ziemlich gleich aus (d.h. mit einem leichten Bogen nach rechts). Deswegen stellt sich für mich die Frage, ob sich wirklich viel geändert hat. Sicher ist allerdings, dass nicht mit einer spontanen Besserung zu rechnen ist. Sollte die Verbiegung auf Dauer stören führt kein Weg an einer Nachoperation vorbei. Das genaue Ausmaß der Operation kann allerdings nur im Rahmen einer persönlichen Untersuchung und Beratung stattfinden.
Mit freundlichen Grüßen,
Dr. Joachim Dodenhöft,
Facharzt für Hals-Nasen-Ohren Heilkunde, Plastische Operationen
Parkklinik, Karlsruhe.
Wenden Sie sich an geprüfte Zentren, die Ihnen die Behandlung anbieten können.
Premium
Dr. med. Hans Bucher
Noch keine Bewertungen
Nürnberg . 28.06.2017
Die Nase ist auf allen 3 Bildern schief. Die Ursache kann natürlich ohne Untersuchung nicht geklärt werden.

Verwandte Fragen

Erfahrenen Arzt gesucht- 3 Nasen Operationen gehabt!!!

Anonym
25.11.2020 · letzte Antwort: 8.03.2021

Hallo zusammen,

ich hatte meine erste Nasen Op mit 20 Jahren in der Türkei. Kurz nach der Operation war ich wieder in Deutschland und hatte 3 Unfälle (2 bis 3 Wochen nach der Op). 1. Die Nase war so verstopft, dass ich mit einer Pinzette die Verstopfung entfernen wollte. Dabei habe ich an einem Faden gezogen und sofort einen stechenden Schmerz gespürt. Die Nase schwoll sofort an. (Ich weiss, sehr dumm von mir ) 2 . Zwei Tage darauf rutschte beim Duschen die Duschhaube runter und fiel mir auf die Nase. Dadurch habe ich einen kleinen Höcker. 3. Eine Woche drauf drehte ich mich beim schlafen so schnell, dass ich mit der Nase gegen die Wand knallte.

Sie wurde schief , die Nasenlöcher wurden unterschiedlich groß und ich war entstellt. Daher erfolgte die 2 Operation ein Jahr später. Aber leider sah ich kaum einen Unterschied. Ich hatte Verwachsungen und zusätzlich entstand in der Nasescheidewand ein kleines Loch. Die 3 Operation hatte ich schließlich in Deutschland. Ich bat den Arzt drum, das Loch zuzumachen, die Nase zu begradigen, den rechten Nasenflügel zu korrigieren und wenn möglich die Nase zu verkleinern. Leider ist die Nase nach wie vor schief. Das Loch hat er mit einem Knorpel zugemacht, sowie mein Nasenflügel mit Knorpel angehoben. Bei der Nachkontrolle war der Arzt nicht da und so wurde ich von seinem Kollegen untersucht und er sagte mir, dass er die Arbeit seines Kollegen nicht schön findet. Die Nase ist nach wie vor schief und gross und die Nasenflügel sind unterschiedlich groß.

Ich suche daher einen Arzt, der sich sehr gut mit Voroperierten Nasen auskennt. Wenn möglich aus NRW, ansonsten natürlich bundesweit. Die Operationen liegen mittlerweile 10 Jahre zurück.

Vielen Dank im Voraus!

Antworten (5)

Alle Antworten auf diese Frage stammen von echten Ärzten
Dr. med. Peter Neumann
München . 26.11.2020
Beste Antwort
Dr. Bromba
Wenden Sie sich an geprüfte Zentren, die Ihnen die Behandlung anbieten können.
Anzeige

Weitere Fragen suchen

Ähnliche Fragen

Brustvergrößerung
7 Antworten, letzte Antwort: 21.11.2012
Nasenkorrektur
2 Antworten, letzte Antwort: 24.10.2023
Nasenkorrektur
1 Antwort, letzte Antwort: 7.04.2022
Nasenkorrektur
4 Antworten, letzte Antwort: 21.01.2021
Nasennachkorrektur
1 Antwort, letzte Antwort: 19.12.2023
Nasenkorrektur
1 Antwort, letzte Antwort: 2.05.2018
Nasenkorrektur
8 Antworten, letzte Antwort: 30.08.2020
Schamlippenverkleinerung
2 Antworten, letzte Antwort: 7.08.2023
Nasenkorrektur
2 Antworten, letzte Antwort: 29.11.2020
Nasenkorrektur
1 Antwort, letzte Antwort: 15.02.2022

Die auf Estheticon.de erschienen Informationen ersetzen in keinem Fall den Kontakt zwischen Arzt und Patient. Estheticon.de übernimmt keinerlei Haftung für jedwede Aussagen oder Dienstleistungen.

Beraten Sie den Patienten