Schmerzen und gespaltene Schamlippen knapp drei Wochen nach OP

Schmerzen und gespaltene Schamlippen knapp drei Wochen nach OP

revoltiert  |  Visitor  |  Baden-Württemberg
  • 9 Antworten
  • 2 Gefällt mir
Hallo,
ich hatte vor 2 1/2 Wochen eine Schamlippenverkleinerung + Klitorismantelstraffung und bin mit dem Ergebnis ganz und gar nicht zufrieden. Ich hatte die ersten zwei Wochen extreme Schmerzen, ich kann bis heute nicht sitzen und muss extrem breitbeinig laufen. Meine Schwellung geht schon ganz langsam zurück, allerdings ist meine größte Sorge, dass beidseitig meine inneren Schamlippen in der Mitte waagerecht gespalten sind, ich kann sie also auseinanderziehen. Ich habe Angst, dass meine Chirurgin alles verpfuscht hat .. kann mir bitte jemand sagen, ob und wenn ja, was man dagegen machen kann ? Ich bin total am Ende und habe Angst, dass da nie wieder was zusammenwächst !
F100  |  Visitor  |  Bayern
  • 11 Antworten
  • 1 Gefällt mir
Sind bei dir denn die Fäden zu früh aufgegangen ?
revoltiert  |  Visitor  |  Baden-Württemberg
  • 9 Antworten
  • 2 Gefällt mir
Ich weiß nicht genau, also es sind noch drei oder vier kleine da, die anderen haben sich nach 1 1/2 - 2 Wochen gelöst

Antwort an revoltiert

F861  |  Visitor  |  Bayern
  • 1 Antworten
Das wäre für mich eine plausible Erklärung, aber sonst kann ich mir gar nicht vorstellen, dass die in der Mitte so gespalten sind, bei mir ist mal auf einer Seite die Naht aufgegangen und es war auch gespalten, ist jedoch bisschen zusammengewachsen, jedoch nicht ganz. Sieht aber auch nicht so schlimm aus und andere würden es gar nicht erkennen. Aber nochmal würde ich mich nicht mehr unters Messer legen, wenn es dich nicht unglaublich belastet.

Antwort an F861

revoltiert  |  Visitor  |  Baden-Württemberg
  • 9 Antworten
  • 2 Gefällt mir
danke, ist schonmal beruhigend zu hören, dass man es nicht mehr erkennt. Aktuell ist bei mir noch alles total geschwollen deswegen kann ich natürlich noch nichts genaues sagen, aber nochmal würde ich auch nichts mehr machen lassen ..
Dr. Christian Kerpen  |  Basic member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  Hamburg
  • 374 Antworten
  • 199 Gefällt mir
Hört sich nicht nach einem normalen Heilungsprozess an. Bitte mit ihrer Chirurgin oder einem Kollegen klären.
Beste Grüße
Ch. Kerpen
Dr. med. Erhan Demir FEBOPRAS, BA  |  Premium member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  Köln
  • 76 Antworten
  • 57 Gefällt mir
Bitte dringend Ihren PC konsultieren.
Dr. med. Hans Bucher  |  Premium member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  Nürnberg
  • 886 Antworten
  • 386 Gefällt mir
Am besten suchen Sie einen anderen Arzt für eine Zweitmeinung auf. Ohne Befund kann man rein gar nichts sagen.
Dr. med. Paul J. Edelmann  |  Premium member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  Frankfurt
  • 7074 Antworten
  • 1445 Gefällt mir
Stellen Sie sich bitte zur Abklärung zeitnah bei Ihrer Chirurgin vor!

Beste Grüße aus Frankfurt,

Dr. med. Paul J. Edelmann.
https://www.praxis-edelmann.de
revoltiert  |  Visitor  |  Baden-Württemberg
  • 9 Antworten
  • 2 Gefällt mir
Ich war am Sonntag bei meiner Chirurgin, sie sagt es sieht alles super aus aber wieso habe ich jetzt nach drei Wochen immer noch so schmerzen ? Ist das normal ?

Antwort an revoltiert

Flash  |  Visitor  |  Hessen
  • 5 Antworten
  • 5 Gefällt mir
Du Arme Leidende!
Es sind zahlreiche vorab-Stellungnahmen namhafter Fachärzte eingegangen, die übereinstimmend mit Dir übereinstimmen mit Deiner Einschätzung. Daß die von Dir mit der Durchführung beauftragte Ärztin die Angelegenheit vom Tisch wischt, lässt zumindest auf einen erheblichen Charakterdefizit schließen. Oder kann sie es einfach nicht besser und findet dieses Ergebnis deswegen "super"?

All die Fachärzte, die hier spontan Stellung genommen haben könnten für Dich gut sein für eine Begutachtung und Nachbehandlung, die dann (ich wünsche Dir das von ganzem Herzen) ein gutes und schönes Ergebnis haben wird.
Dies alles auch vor dem Hintergrund, daß Deine erlittene Mißhandlung wohl auch ein juristisches Nachspiel haben dürfte.

Ich wünsche Dir eine gelungene Nach-OP, gute Gesundheit, viel Erfolg und daß Du dieses Traume überwinden kannst!

LG Flash
Kreisklinik Groß-Umstadt - Prof. Dr. med. Ralf Thomas Michel  |  Premium member  |  Groß-Umstadt, Frankfurt, Offenbach am Main, Erbach
  • 1153 Antworten
  • 492 Gefällt mir
Hallo,
Sie benötigen zu Ihrer persönlichen Sicherheit(und Beruhigung) möglichst umgehend eine weitere Kontrolle durch Ihre Chirurgin oder eine Zweitmeinungskonsultation.
Freundliche Grüße
Prof.Dr.med.Ralf Thomas Michel
http://www.prof-dr-michel.com
Dr. med. Andrea Fornoff  |  Basic member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  Stuttgart
  • 6 Antworten
  • 3 Gefällt mir
Sehr geehrte Patientin,
Wahrscheinlich haben sich Fäden zu früh gelöst.
Dies sieht zunächst dramatisch aus, verheilt aber wegen des feuchten Milieus der Narben oft mit ganz gutem Ergebnis. Ein Grund zur Panik besteht also nicht.
Sollten am Ende Unregelmässigkeiten zurückbleiben, lassen sich diese durch einen Zweiteingriff meist zufriedenstellend korrigieren. Um Ihren Befund allerdings korrekt beurteilen zu können, muss man Sie untersuchen. Entweder Sie suchen hierfür Ihre Chirurgin auf, oder Sie kommen zu mir nach Stuttgart, oder zu einem anderen Fachkollegen in Ihrer Nähe.
In der Hoffnung, Sie etwas bruhigt zu haben verbleibe ich mit freundlichen Grüßen

A. Fornoff
revoltiert  |  Visitor  |  Baden-Württemberg
  • 9 Antworten
  • 2 Gefällt mir
Vielen Dank für Ihre Nachricht, jetzt bin ich tatsächlich etwas beruhigter. Falls ich mir dennoch eine Zweitmeinung einholen möchte, werde ich mich bei Ihnen melden.
Dr. med. Wolfgang Hirsch  |  Premium member  |  Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe  |  Berlin
  • 75 Antworten
  • 11 Gefällt mir
Die Fragen kann man nur beantworten, wenn man den Befund sieht.
Gruß
Dr. W. Hirsch
revoltiert  |  Visitor  |  Baden-Württemberg
  • 9 Antworten
  • 2 Gefällt mir
Dürfte ich Ihnen ein Foto von dem Befund schicken ? Ich mache mir große Sorgen, auch wenn meine Ärztin sagt das alles in Ordnung ist.

Weitere Bewertungen

Schamlippenverkleinerung (Schamlippenkorrektur) - Videos zum Thema

Spezialist in Ihrer Nähe