Was gibt es Neues? Informieren Sie die Community über Ihre Fortschritte

29.02.2016 · Update 7.03.2016

Brustvergrößerung von B auf D, links 350 ml rechts 380 ml, UBM

Es lohnt sich
Ungefährer Preis: 5.500€

Über den Spezialisten

Bewertung:
Brustvergrößerung von B auf D, links 350 ml rechts 380 ml, UBM
Sind Sie sicher, dass Sie dieses Bild entfernen möchten?

Zuerst möchte ich an all diejenigen die sich schon lange mit diesem Thema auseinander setzen und sich dennoch unschlüssig sind sagen, es lohnt sich absolut den Schritt zu wagen (unter der Voraussetzung natürlich man wählt einen guten und qualifizierten PC) !!! Denn auch ich habe mir viele Jahre darüber Gedanken und Sorgen gemacht. Doch dann vor ca. 8 Monaten habe ich den Mut gefasst mir bei verschiedenen PC einen Termin geben zu lassen. Bis ich letztlich (zu meinem Glück) bei Dr.med. Holger Osthus gelandet bin. Bei ihm hab ich gleich zu Beginn gemerkt das er absolut seriös ist und sein Handwerk definitiv versteht. Da ich eine etwas "anstrengende" Patientin war, habe ich insgesamt 3 Beratungsgespräche bekommen. Bei jedem Termin hat er sich sehr viel Zeit für mich genommen und mir aufs neue jede Frage vollständig beantwortet. Selbst die Terminverschiebungen (2x) die ich leider aus privaten&beruflichen Gründen vornehmen musste, waren problemlos möglich und ich hatte zu keinem Zeitpunkt das Gefühl den Arzt oder die Angestellten zu "nerven" . So... nun war der große Tag der OP gekommen und ich hatte mich (im Termin vorher natürlich) für eine Implantatgröße entschieden. Dennoch hatte er für mich vorsorglich noch ein weiteres Paar Implantate bestellt, da er wohl in den Gesprächen im Vorfeld gemerkt hatte, das ich doch eher zu der Größeren Implantaten tendierte als die für die ich mich entschieden hatte. Das war letztlich auch der Fall. Hierzu sei besonders gesagt, dass sich der Preis hierdurch NICHT erhöhte!!. Man merkt also das er nicht nur ein absolut fantastisches Ergebnis abliefert, sondern auch sehr auf den Patienten eingeht und nur das beste für die jeweilige Person möchte. Ich habe mich bei ihm in absolut sichere Hände begeben! Über die Praxis und die Angestellten kann ich auch nur positives berichten. Sie ist sehr schön, warm, modern eingerichtet und die Angestellten sind absolut freundlich. Die 1. Nacht über bleibt man in der Praxis und es ist natürlich die komplette Zeit eine Nachtschwester da, die sich sehr fürsorglich um einen kümmert. Man bekommt noch ein Abendessen gestellt (gekocht von den Schwestern) sowie am Morgen ein Frühstück zubereitet. Einfach klasse wie in einem Hotel :) ! Ich für meine Teil kann ihn und seine Praxis zu 100% weiterempfehlen und würde auch für weitere OP´s nur zu ihm gehen. Tolles und traumhaftes Ergebnis ... bin einfach nur happy das ich den Schritt bei ihm gewagt habe :) !!! hoffe euch weitere geholfen zu haben lg

4

Kommentare (4)

Hallo,

vielen Dank für diese hilfreiche Erfahrung, so viele Details werden bestimmt anderen helfen...

Trotzdem hätte ich noch Frage: welche Implantatsgröße haben sie letztendlich gewählt und wo hat Dr. Osthus die Implantate platziert (unter Muskel oder Brustdrüse)?

Vielen Dank und LG
Jitka
Sind Sie sicher, dass Sie dieses Bild entfernen möchten?
Antworten
Sind Sie sicher, dass Sie dieses Bild entfernen möchten?

Hat Ihnen dieser Erfahrungsbericht gefallen? Erzählen Sie uns hier von Ihrer eigenen Erfahrung!

Anzeige

Alle Inhalte auf dieser Seite werden von echten Benutzern des Portals erstellt und nicht durch Ärzte oder Spezialisten.

Die auf Estheticon.de erschienen Informationen ersetzen in keinem Fall den Kontakt zwischen Arzt und Patient. Estheticon.de übernimmt keinerlei Haftung für jedwede Aussagen oder Dienstleistungen.