Dr. med. Dr.med.dent Hengameh Farsad  

BRONZE BADGE
Beiträge: 0

Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  mehr Facharzt für Mund-, Kiefer-, Gesichtschirurgie

5.0  
 |  Bewerten

   Tübingen

4-EVERYOUNG



  Adressen
Adresse
Uhlandstr. 38
Tübingen
Ammerbuch
Deutschland


Spezialisten in Ihrer Nähe

Dr. med. Mathew Muringaseril Dr. med. Mathew Muringaseril

Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie
Hannover, Reutlingen

Dr. med. Friedemann Ruß Dr. med. Friedemann Ruß

Facharzt für Chirurgie, Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie, Fellow of the European Board of Plastic, Reconstructive and Aesthetic Surgery
Karlsruhe


Details anzeigen

Kollegenempfehlungen

 
01 Brustvergrößerung
 
 
01 Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie
 
 

Teilen Sie Ihre Erfahrung

Haben Sie Erfahrung mit Dr. med. Dr.med.dent Hengameh Farsad gemacht? Helfen Sie anderen Patienten und schreiben Sie wie zufrieden Sie waren. Vielen Dank!



Alle Bewertungen über Dr. med. Dr.med.dent Hengameh Farsad

Registrierter Benutzer

,
Es lohnt sich   |  
Brustverkleinerung

Eine Top-Ärztin mit Herz Ich bereue es keine Sekunde mich für Fr. Dr. Farsad entschieden zu haben.Habe eine Brustverkleinerung hinter mir mit Spitzenklasse Ergebnis.Ihre Sympathische Art auf Augenhöhe ,Bodenständig fast sogar Kumpelhaft,habe ich sofort gespürt und mich direkt sehr wohlgefühlt.Hat al...

Mehr
Registrierter Benutzer

,
Es lohnt sich   |  
Oberlidstraffung

Da ich schon seit einigen Jahren hängende Oberlider hatte, die auch das Gesichtsfeld sehr stark einschränkten, entschloss ich mich im Sommer 2015 zur OP. Innerhalb von 3 Tagen hatte ich schon meinen ersten Termin. Von Anfang an fühlte ich mich in der Praxis und vor allem bei der Ärztin sehr wohl. ...

Mehr
Registrierter Benutzer

,
Es lohnt sich   |  
Oberlidstraffung

Ich hatte im Mai 2015 eine Oberliedstraffung Nach langer Suche und einigen Beratungsgesprächen in div. Kliniken, bin ich auf Fr..Dr .Farsd gestoßen. Sie überzeugte durch ihre einfühlsame und verständnisvolle Art und nahm sich viel Zeit .Das Ergebnis ist großartig und absolut natürlich. Vielen Dank...

Mehr
Registrierter Benutzer

,
Es lohnt sich, Gesamtnettopreis: € 6.000 EUR   |  
Brustvergrößerung

Ich hatte am 6.Oktober 2015 meine Brustvergrösserung.Nach zwei Kinder und Stillzeit war nur noch Körbchen grösse A. Da war mir klar ich mach mir eine Op und es war die beste Entscheidung. Hab die Dr.Farsad empfohlen bekommen hab mir gleich ein Termin gemacht auch sehr schnell eins bekommen.Wurde von...

Mehr
Registrierter Benutzer

,
Es lohnt sich, Gesamtnettopreis: € 6.000 EUR   |  
Bauchdeckenstraffung Revision

Ich habe im Februar 2013 bei Frau Dr. Farsad eine Bauchdeckenstraffung durchführen lassen. Das ist für einen Mann etwas ungewöhnlich aber nach großer Gewichtsabnahme war der Zustand der Bauchhaut unschön. Frau Dr. Farsad war sehr liebenswürdig und hat mich wunderbar beraten und unterstützt. Die OP v...

Mehr
Registrierter Benutzer

,
Es lohnt sich, Gesamtnettopreis: € 6.000 EUR   |  
Nasenkorrektur - Rhinoplastik

Ich habe diese Ärztin gewählt, weil sie mir auf Anhieb sympathisch war. Sehr vertrauensvoll, gute Beratung und nimmt sich viel Zeit. Ich wollte keine zu grosse Veränderung. Sie hat meinen Wunsch erfüllt und ich fühle mich nun sehr wohl mit meiner neuen Nase. In der Schweiz hätte ich mir eine OP nic...

Mehr
Registrierter Benutzer

,
Es lohnt sich   |  
BodyLifting

Nach dem ich im Oktober 2013 bei Frau Dr. Farsad mich einer Bauchdeckenstraffung unterzogen hatte wollte ich auch dass das partielle Gegenstück, mein Gesäß, eine ansprechende Form erhalten würde und nicht mehr schlaff runterhängt. Ein weiterer Baustein meines Bodylifts auf Etappen. Weitere Folgen no...

Mehr
Registrierter Benutzer

,
Es lohnt sich   |  
Nasenkorrektur - Rhinoplastik

Ich habe mich von Frau Dr. Farsad sehr gut betreut und beraten gefühlt. Sie hat eine sehr angenehme direkte und freundliche Art. Mit dem Ergebnis bin ich mehr als zufrieden.

Mehr
Registrierter Benutzer

,
Es lohnt sich   |  
Hyaluronsäure – Faltenfüller

Schon einige Male war ich bei Frau Dr. Farsad in Behandlung. Ihre sympathische, liebenswürdige Art war mir gleich zu Beginn sehr angenehm. Sie nimmt sich Zeit für den Patienten und hört ihm zu. Eigentlich müsste sowas bei einem Arzt selbstverständlich sein - doch das ist es nicht! Ich war bereits be...

Mehr
Registrierter Benutzer

,
Es lohnt sich   |  
Brustvergrößerung

Schon seit meiner Jugend beschäftigte mich das Thema...mit 22 wusste ich "da wird sich nicht nicht viel verändern..." . Ich beschloss mich zu informieren und war dann auch bei verschiedenen Ärzten. Doch bei Frau Farsad fühlte ich mich sofort aufgehoben. Sie verstand es, wie wichtig mir Natürlichkeit...

Mehr


Weitere Bewertungen

Profil



Motto:

Mein Ziel: höchste Patientenzufriedenheit

Weitere Info

Dr.med. dent Hengameh Farsad

Studium:

  • 1989 - Abschluss der Studien Humanmedizin sowie Zahnmedizin in Mainz mit Abschlüssen: Ärztliche Prüfung sowie Zahnärztliche Prüfung

  • 1988 - Promotion im Fach Humanmedizin an der neuropsychiatrischen Universitätsklinik in Mainz.

  • 2000 - Promotion im Fach Zahnmedizin an der Klinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie in Aachen

Beruflicher Werdegang:

  • 1990 - 1996 -Weiterbildung an der Klinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie der Sektion Rudolf Virchow des Universitätsklinikums Charite´ der Humboldt - Universität Berlin und Klinikum Erfurt sowie Tätigkeit in freier Praxis

  • 1995 - Zulassung zur Niederlassung: Zahnärztin

  • 1996 - Facharztprüfung: Mund-, Kiefer-, Gesichtschirurgie

  • 1997 - Tätigkeit in Privatkliniken für Ästhetische Chirurgie in Düsseldorf, sowie für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie in Aschaffenburg

  • 1998 - 2001 - Fachärztin an der Klinik für Mund-, Kiefer- und Plastische Gesichtschirurgie der Universität (RWTH-) Aachen und an der Ostseeklinik in Flensburg.

  • 2000 - 2001 - Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Anatomie der Universität Aachen.

  • 2002 - Qualifikation: Plastische Operationen im Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie

  • 2002 - 2006 - Weiterbildung an der Klinik für Plastische, Rekonstruktive- und Handchirurgie des Replantationszentrums Magdeburg, der Brustzentren Görlitz und Pirmasens, sowie des  Schwerverbrannten-Zentrums  Offenbach, zuletzt in Funktion eines Oberarztes.

  • 2007 - Oberärztin, Klinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie Ulm

  • 2007 - Facharztprüfung: Plastische und Ästhetische Chirurgie

Januar 2008 Niederlassung

Fachärztin für Plastische und Ästhetische Chirurgie und Fachärztin für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie in Tübingen

Fortbildung

  • 2010 - London/ GB. Universität St. George’s Medical School, Wiederherstellende Hals und Gesichtschirurgie
  • 2010 - Leipzig: Fortbildung –Botox, Fa.Merz

  • 2010 - Frankfurt am Main,  Fortbildung-Dermalfiller,  Fa. Merz

  • 2010 - Köln, Aachen, Wiederherstellende und ästhetische Lidchirurgie Prof. Hübner

  • 2009 - München  Oculoplastic-Surgery-München, wiederherstellende und   ästhetische Lidchirurgie

  • 2009 - Hamburg,  Schnarch-Chirurgie

  • 2009 - Wien / A, Universität-Wien, Facelifting, Stirnlifting, Lidchirurgie, Masterclass

  • 2009 - Köln, Universitätsklinik, Kopfchirurgie und Parotischirurgie

  • 2009 - München  Kosmetikmesse München: Referentin

  • 2009 - Seattle / USA,  Rhinoplasty- ästhetische Nasenopration, (Jahrestagung American Academy of Facial Plastic and Reconstructive Surgery)

  • 2009 - Rotterdam /  NL,   Zentrum KCI, Life Cell-, Brustaufbau nach Brustkrebs

  • 2009 - Dallas / USA,   Rhinoplasty, ästhetische Nasenoperation

  • 2009 - Köln, Media-Park-Klinik, Dr. Eren, Hospitation

  • 2009 - St. Louis / USA, Universitätsklinik Lidplastiken,  Facelift

  • 2008 - Iowa  / USA,    Universitätsklinik, Fellow: Body-Contouring-(Körperformung und Straffung)

  • 2008 - Wien  A,      Universität-Wien, Facelifting, Stirnlifting, Lidchirurgie, Masterclass

  • 2008 - Greifswald, Universitätsklinik, Endonasale Chirurgie, Operationen an der äußeren und inneren Nase.

  • 2008 - Bochum, Universitätsklinik, Endonasale Chirurgie, Operationen an der äußeren und inneren Nase.

  • 2008 - Marburg, Universitätsklinik, Endonasale Chirurgie, Operationen an der äußeren und inneren Nase.

  • 2008 - Stuttgart,  Internationaler Kongress, Rhinoplasty

  • 2008 - München, Internationaler Kongress, "European School of Breast Surgery"

  • 2008 - München, Macrolane-Kurs, Zertifikat Macrolaneanwendung

  • 2008 - Lindau, Kongress IGÄM, Symposium Lindau

  • 2008 - Trier,     Bruderkrankenhaus, wiederherstellende und ästhetische Lidchirurgie

  • 2008 - Zürich CH,   Hirslanden Klinik, ORL-Zentrum,  ästhetische Nasenchirurgie

  • 2007 - Berlin,  IPRAS, Facelifting, Masterclass

  • 2007 - Erwerb Zusatzbezeichnung: Notfallmedizin

  • 2007 - Basel CH, Mikrochirurgie, Klinik für Wiederherstellende Chirurgie, Hand und periphere Nervenchirurgie, Universitätsspital Basel

  • 2006 - Wien / A: Präparationskurs für Lappenplastiken, Obere Extremitäten; Universitätsklinik für Chirurgie, Klinische Abteilung für Wiederherstellende und Plastische Chirurgie und Zentrum für Anatomie und Zellbiologie, Universität Wien,

  • 2006 - Nürnberg, Workshop Beatmung; Centrum für Kommunikation, Information, Bildung, Klinikum Süd

  • 2006 - Arnsberg,   Intensivmedizin; Arbeitsgemeinschaft Intensivmedizin, Institut für Notfallmedizin, (AiM)

  • 2005 - Teheran /  Iran, Fortbildung: "Department of Plastic and Reconstructive Surgery" Iran University, Teheran und "Department of Maxillofacial Surgery" University of Iran

  • 2004 - Sachsen-Anhalt: Fortbildung : Arzt im Rettungsdienst, Ärztekammer Sachsen-Anhalt

  • 2003 - Brüssel / B, AZ Sint-Jan, "Department of Cranio- Maxillo-Facial Surgery"

  • Schwerpunkt: Kraniofazialchirurgie,Gesichtsumstellung bei Fehlbildungen und Fehlbissen, (Dysgnathie), Distraktionsosteogenese

  • 1999 - Stanford /  USA,  Stanford Health Care, University of California San Francisco UCSF

  • Department of Functional Restoration, School of Medicine, "Division of Plastic and Reconstructive Surgery",Head: St. Schendel, Hauptschwerpunkte: Brustrekonstruktion, Kraniofazcialchirurgie,

  • 1998 - London / GB;  Fellow: Imperial College of Science, Technology and Medicine, Charing Cross Hospital, "Plastic & Reconstructive Surgery Unit"

  • Fortbildung: London "Stamford Hospital", "private practice, Harley Street",

  • "Royal National Throat, Nose & Ear Hospital", "King Edward VIIs Hospital",

  • Consultants: Dai Davies, Nicholas Percival, Basim Matti, T. R. Bull.

  • Hauptschwerpunkte:  Ästhetische Chirurgie (Rhinoplastik, Facelifting, Stirnlifting, Blepharoplastik, Mamaaugmentation, Liposuction) Transsexualismusoperation,

  • 1997 - Berlin, Lasermedizin, Klinik für Lasermedizin, Krankenhaus Neukölln, Berlin, Prof. Berlien

  • 1997 - Berlin, Fachkunde: Laserchirurgische Eingriffe in der Mund- Kiefer- und Gesichtschirurgie, Universitätsklinikum Benjamin Franklin, Freie Universität Berlin, Prof. Berlien, Prof. Hoffmeister.

  • 1996 - Zürich CH, Rhinoplasties, G. Aiach M.D. (Paris/ France) Eyelid Surgery, Face Lifts, R. Gola M.D. (Marseille/ France)  Jubilee Congress of the European Association for Cranio-Maxillofacial Surgery (E.A.C.M.F.S.)

  • 1995 - Rostock, Operationskurs, Wissenschaftliches Symposium; Lippen-Kiefer-Gaumenspalten, Klinik für Mund-, Kiefer-Gesichtschirurgie und Plastische Operationen, Universität Rostock.

  • 1995 - Köln,  Reduzierende Septo-Rhinoplastik; Deutsche Akademie für kosmetische Chirurgie.

  • 1993 - Dallas /  USA,   Fellow: "International Craniofacial Institute" in der Humana Klinik bei Prof. Dr. Salyer, Dallas Hauptschwerpunkte: Kraniofascialchirurgie, Fehlbiß-(Dysgnathie) chirurgie, Mikrochirurgie

  • 1993 - Austin / USA,  Privatklinik für Plastische Chirurgie, Dr.Erzek, Austin Hauptschwerpunkte: Ästhetische Chirurgie, Liposuction.

  • 1991 - Berlin, Fortbildung: Implantologie

Publikationen

  • Sept. 2007 - Poster: "Exact representation of complex anatomical structures using plastinationtechnique: Representation of the nasolabial fold ? a technical note, actual Report"

  • Hengameh Toschka (Ulm), W. Prescher (Aachen), H. Steinke (Leipzig)

  • 45. Jahrestagung der deutschen Gesellschaft für plastische und wiederherstellende Chirurgie

  • Juni. 2007 - Poster: "exact representation of complex anatomical structures using plastination technique: Representation of the Nasolabial fold- a technical note."

  • Hengameh Toschka (Ulm), W. Prescher (Aachen), H. Steinke (Leipzig)

  • 14 Th International Congress of the International Confederation for Plastic, Reconstructive and Aesthetic Surgery, Berlin, 26-30 Juni 2007

  • Aug.  2006 - Vortrag: Lippen-, Kiefer-, Gaumenspalten: Indikation, Zeitpunkt und differenzierte Verfahrenswahl;

  • Klinik für Kinderheilkunde, Klinikum Offenbach

  • März  2006 - Vortrag: Lippen-, Kiefer-, Gaumenspalten: Indikation, Zeitpunkt und differenzierte Verfahrenswahl;

  • Klinik für Plastische, Ästhetische und Handchirurgie, Zentrum für Schwerbrandverletzte, Klinikum Offenbach, Fortbildungsreihe 2006, Ärztekammer Hessen

  • Mai   2005 - Vortrag: Ossifikationslücken im äußeren Gehörgang.

  • ? Eigenschaften und Klinische Bedeutung; 76. Jahresversammlung der deutschen Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, Kopf und Halschirurgie Erfurt, Mai 2005

  • März  2005 - Poster: "The stratigraphical anatomy of the lateral face region

  • including the topography of the Rr. temporales n. facialis and their importance for plastic surgery", Arbeitstagung der Anatomischen Gesellschaft, 2005 Leipzig

  • Sept. 2004 - Vortrag: "The stratigraphical anatomy of the lateral face region including the topography of the Rr. temporales n. facialis and their importance for plastic surgery"; VDPC- Jahrestagung, Düsseldorf, September 2004

  • Feb.  2003 - Vortrag: Anästhesiebedingte dentale Verletzungen Klinikum Görlitz, Klinik für Anästhesie

  • Sept. 2002 - Vortrag: Die "retaining ligaments" des Gesichts, ihre Bedeutung in der plastisch-ästhetischen Chirurgie. VDPC- Jahrestagung, Heidelberg, September 2002

  • Sept. 2001 - Poster: "Beitrag zu Vorkommen und Struktur der "retaining ligaments" des Gesichtes". Arbeitstagung der Anatomischen Gesellschaft, 2001 Würzburg

  • Feb.  2001 - Puplikation: Aesthetic and functional results of harvesting radial forearm flap, especially with regard to hand function. Toschka et.al. in : Int J Oral Maxillofac Surg 2001 Feb;30(1):42-8

  • Okt.  1998 - Vortrag: "Ästhetische und funktionelle Ergebnisse nach Hebung von Radialislappen". Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Plastische und Wiederherstellungschirurgie, 1998 Berlin.

  • Juni  1990 - Preis der Johannes-Gutenberg Universität Mainz für die Promotion im Fach Humanmedizin für das Jahr 1990.


Bilder





Ärzte und Kliniken

Leistungsspektrum



Währung
Leistungsspektrum Plastische Chirurgie Preis ab* Preis bis*
Bauchstraffung (Abdominoplastik) € 5.000 EUR € 8.000 EUR
Miniabdominoplastik
Behandlung der Hyperhidrose (übermäßiges Schwitzen)
Behandlung von übermäßigem Schwitzen durch Botulinumtoxin (BOTOX® / DYSPORT®)
BodyLifting
Brustasymmetrie OP
Bruststraffung (Mastopexie) € 5.000 EUR € 8.000 EUR
Bruststraffung mit Implantat
Brustvergrößerung € 5.000 EUR € 8.000 EUR
Brustverkleinerung € 5.000 EUR € 8.000 EUR
Chemisches Peeling € 1.000 EUR € 2.000 EUR
Dermabrasion € 1.000 EUR € 2.000 EUR
Facelift, SMAS Facelift € 4.000 EUR € 10.000 EUR
Faltenbehandlung (Faltenunterspritzung) € 250 EUR € 400 EUR
Hyaluronsäure – Faltenfüller € 250 EUR € 400 EUR
Lipofilling (Fettinjektion) € 800 EUR € 3.300 EUR
Gesichtsimplantate
Gesäßvergrößerung € 5.000 EUR € 8.000 EUR
Gynäkomastie (Vergrößerte männliche Brustdrüsen)
Hohlwarzen
Lidstraffung, Lidkorrektur € 1.800 EUR € 2.600 EUR
Oberlidstraffung € 1.800 EUR € 2.600 EUR
Unterlidstraffung (Tränensäcke entfernen) € 1.800 EUR € 2.600 EUR
Liposuktion - Fettabsaugung € 2.500 EUR € 7.500 EUR
Lippenvergrößerung
Lippenvergrößerung (Lipofilling, Fettinjektion) € 800 EUR € 3.300 EUR
Nasenkorrektur - Rhinoplastik € 1.800 EUR € 6.000 EUR
Nichtchirurgische Faltenbehandlung - BOTOX® / DYSPORT®
Oberarmstraffung € 5.000 EUR € 8.000 EUR
Oberschenkelstraffung € 5.000 EUR € 8.000 EUR
Otoplastik (Ohrenkorrektur) € 1.800 EUR € 2.500 EUR
Plastische Kinnoperationen € 1.500 EUR € 3.000 EUR
Stirnlifting (Stirnstraffung) € 3.000 EUR € 5.000 EUR

Achtung

  • Orientierungspreise

Mitgliedschaft


Ebenso Mitglied von:
ASPS - American Society of Plastic Surgeons (ASPS)
Diesen Arzt bewerten

Haben Sie Erfahrung mit Dr. med. Dr.med.dent Hengameh Farsad gemacht? Helfen Sie anderen Patienten und schreiben Sie wie zufrieden Sie waren. Vielen Dank!

Patientenbericht zu Dr. med. Dr.med.dent Hengameh Farsad
Fragen Sie nach Bildern

Die deutschen Ärzte dürfen gem. des Heilmittelwerbegesetzes keine "Vorher/Nachher-Bilder" zu Werbezwecken veröffentlichen. Über das Kontaktformular können Sie aber die Ärzte anschreiben und um eine Fotodokumentation bitten.