Brustvergrößerung von AA auf B mit 250ml, freundlich und professionell

Johanna K.

Meine Brustvergrößerung lief wirklich sehr gut! Ich kam an einem Freitag morgen in der Klinik an und mein Freund und ich wurden freundlich empfangen. Es fand das Beratungsgespräch statt und am gleichen Abend wurde ich operiert.
Das Ergebnis sieht echt klasse aus und ich hatte wirklich nur leichte Schmerzen etwa eine Woche lang. Danach ging mein Alltag wieder völlig normal und auch meine Ärzte in Deutschland waren sehr zufrieden mit dem Ergebnis.
Obwohl wir uns im Gespräch auf 300ml/Seite geeinigt haben, hat Dr. Sulcova letztlich nur 250ml/Seite eingesetzt. Ich sehe das als ein Zeichen ihrer Professionalität, wenn sie eher auf ihre Erfahrung vertraut und die Implantate an den Körper anpasst, als ggf. die Heilung durch zu große Implantate zu erschweren.
Dr. Sulcova spricht gut deutsch, da braucht man sich keine Sorgen zu machen. Die Krankenschwestern sprechen ebenfalls das nötigste, aber es reicht völlig aus, um über das wichtigste zu reden, und sehr freundlich waren sie auch.
Ich bin sehr zufrieden und kann sie nur weiterempfehlen!

Beiträge anzeigen3 Beiträge ausblenden3
Jitka

Liebe Johanna,
man liest hier oft, dass erst in dem OP-Saal der Arzt endgültig die Implantatsgröße entscheidet, deshalb ist es so wichtig dem Arzt zu vertrauen...
Welche Implis haben Sie? Rund, anatomisch, welche Marke? Sie haben geschrieben, dass Ihre Ärzte auch zufrieden sind - haben Sie in Ihrer Heimat einen PC gefunden, der die Nachkontrolle für Sie macht?
LG

Die Antwort anzeigen 2
Johanna K.

Liebe Jitka,
auf die Empfehlung von Dr. Sulcova habe ich runde Implantate gewählt. Außerdem habe ich bei der Internetrecherche das Gefühl gehabt, dass tropfenförmige Implantate anfälliger für Nebenwirkungen wie Verschiebungen sind. Die Marke ist Polytech. Mein Freund (und auch ich) finden das Ergebnis sehr schön und auch natürlich.
Die Nachsorge in Deutschland haben meine Hausärztin und mein Gynäkologe gemacht. Der Gynäkologe hat auch Erfahrung mit der Nachsorge von Brust-OPs, da habe ich mich gut aufgehoben gefühlt.
Ich hoffe, das hilft dir!
LG

Antwort an Johanna K.
Jitka

Liebe Johanna,
danke! Ich finde es sehr wichtig bei einer OP im Ausland, dass man in der Heimat bei Ärzten Nachsorge vereinbart...
Hast Du Lust Fotos vorher nachher hochzuladen?

Arztbewertung

Gesamtbewertung
Umgang mit dem Patienten
Meine Fragen wurden beantwortet
Für mich aufgewendete Zeit
Nachsorge
Reaktionsverhalten auf Telefonanruf oder E-Mail
Professionalität und Freundlichkeit des Personals
Wartezeiten

Weitere Bewertungen