Keine Asymmetrie mehr dank Bruststraffung mit 355cc/335cc Motiva

mami86

Nach meiner Schwangerschaft und Stillen sahen meine Brüste nicht mehr so aus wie davor.Eine ausgeprägte asymetrie war zu sehen.Ein kleine B Körbchen hatte ich.
Nach meinen langen Recherchen und den postiven Bewertungen,machte ich einen Termin bei Dr.med.Atila.
Sowohl am Telefon und auch Vorort waren die Damen am Empfang sehr nett und freundlich.
Dr Atila nahm sich viel Zeit für mich. Erklärte mir sachgemäß was wirklich Machbar wäre. Die Ehrlichkeit und die Kompetenz von Dr Atila, zeigte mir, dass ich ihm vertrauen kann. Vor 3 Wochen wurde ich operiert. Die OP verlief super. Auch nach der OP wurde ich sehr gut betreut.
Meine Narben heilten sehr schnell. Jetzt habe ich 355cc und 335cc drin.Die Asymetrie ist kaum zu erkennen. Meine Brüste sehen jetzt schon super aus.
Wenn ich die Wahl hätte, würde ich mich wieder für Dr. Atila entscheiden.

Danke an Dr.Atila & das freundliche Team

Beiträge anzeigen7 Beiträge ausblenden7
Marbar

Guten Morgen, hast du anatomische Implantate von motiva?

Die Antwort anzeigen 4
mami86

hi. ich habe Motiva Ergonomix Rund

Antwort an mami86
Marbar

OK danke für die Antwort. Habe auch eine asymetrie, U der Doc hat mir anatomische vorgeschlagen.

Antwort an mami86
Marbar

Hast du auch evtl vorher nachher Bilder U was war deine Ausgangslage

Antwort an Marbar
mami86

Also, ich würde auf Dr Atila hören. Ich habe alle Entscheidungen ihm überlassen. Das würde ich wieder tun. Leider habe ich selbst keine Vorher/Nachher Bilder gemacht

Sarah

Liebe mami86, das freut mich sehr zu hören, dass du für Dich die richtige Entscheidung getroffen hast. Hast du vor deiner Schwangerschaft auch schon eine Asymmetrie gehabt oder ist diese erst danach entstanden? Spürst du die Motiva Implantate noch sehr? Liebe Grüße

Die Antwort anzeigen
mami86

Hallo Sarah, also ich hatte eine leichte Asymetrie vor der Schwangerschaft. Aber durch den Milcheinschuss und durch das Stillen wurde es viel schlimmer. Hatte Ende August die Op und nein die Implantate fühle ich nicht mehr.
Lg

Arztbewertung

Gesamtbewertung
Umgang mit dem Patienten
Meine Fragen wurden beantwortet
Für mich aufgewendete Zeit
Nachsorge
Reaktionsverhalten auf Telefonanruf oder E-Mail
Professionalität und Freundlichkeit des Personals
Wartezeiten

Weitere Bewertungen