Brustvergrößerung von 75A auf 75D - 350 ml, anatomische Implis von Polytech

Brustvergrößerung von 75A auf 75D - 350 ml, anatomische Implis von Polytech

Mumin

Meine Bewertung für Dr.Reppenhagen und sein Team ist eigentlich schon längst überfällig...aber da ich soviel dazu zu sagen hatte wollte ich das ganz in Ruhe machen : )
Was soll ich sagen...meine Erwartungen wurden übertroffen ! Hätte ich gewusst, dass das Ergebnis so toll wird und das Ganze so unproblematisch ablaufen würde hätte ich die BV schon Jahre früher gemacht.
Von der Terminvergabe am Telefon bis zum Beratungsgespräch und der OP verlief wirklich alles sehr angenehm und das ganze Team war wirklich klasse.
Bei meinem Beratungsgespräch wurde ich vermessen und durfte dann auch die Probeimplantate testen.
Meine OP war dann im März 2017...operiert wird ebenfalls in Mülheim in der Praxisklinik von Dr.Hakan Candas, der auch die Anästhesie macht.
Die Klinik ist wirklich sehr schön und man fühlt sich direkt sehr wohl wenn man dort ankommt. Es kommt dort überhaupt keine typische Krankenhaus Atmosphäre auf da schon der Eingangsbereich total schön gestaltet ist. Mein Zimmer hatte auch ein ganz tolles Bad...und selbst das typische Klinikbett war dort fliederfarben mit pink gemusterter Bettwäsche : )
Nach der OP gab es Brötchen und abends durfte man sich beim Italiener etwas aussuchen was einem dann gebracht wurde.
Dr.Reppenhagen hat mir direkt nach der OP auch seine Handynummer nochmal geschickt und auch per SMS schon Fotos wie das Ergebnis auf dem OP Tisch schon ausgesehen hat : )
Er kam dann abends nochmal vorbei um nach mir zu sehen und morgens dann direkt auch wieder um auch die Drainagen schon wieder zu ziehen.
Als ich abgeholt wurde wurde mir sogar noch von Dr.Candas meine Tasche bis zum Auto getragen.
Wirklich alle haben sich sehr gut um mich gekümmert...man fühlte sich dort nicht als ein Patient von vielen sondern wurde von allen ganz toll betreut.
Bis auf Rückenschmerzen durch die Schonlage hatte ich auch kaum Schmerzen und war eigentlich kaum eingeschränkt in meinen Bewegungen. Bin auch nach nur einer Woche wieder arbeiten gegangen.
Ich freue mich jeden Morgen aufs Neue wenn ich in den Spiegel schaue und bin Dr.Reppenhagen und seinem Team wirklich so unglaublich dankbar : )

Beiträge anzeigen29 Beiträge ausblenden29
petty

Sehr schönes Ergebnis.

beautyinside

Hallo! :) wie war deine Ausgangslage?

Die Antwort anzeigen
Mumin

Fotos von der Ausgangslage sind jetzt auch drin : )

Chicarocky

Sehr schön 👍

Ina20.12

Richtig schönes Ergebnis :)!

Betty

Sehr schön. Ähnliche Ausgangslage wie bei mir, ich bin gespannt

Lydia

Tolles Ergebnis, verrätst du welch genaue Implantate von polytech das sind und wie viel? GLG ☺

Die Antwort anzeigen 8
Mumin

Hallo Regina,
hier ist die genaue Bezeichnung und Nr.
Habe 350 ml anatomisch

Antwort an Mumin
Meeri

Hallo Mumin. Genau diese Implantate habe ich auch in der Größe bekommen. Schönes Dekolleté!! 👍 Dann sind sie jetzt auch schon viel weicher geworden? Liebe Grüße. Meeri 😊

Antwort an Meeri
Mumin

Ja die sind sehr sehr weich 😊
Kann dir dazu gerne Bilder per PN schicken.

Antwort an Mumin
susi

Hallo Mumin Wie lange hat es bei dir gedauert bis sie so richtig weich wurden? Hatte meine OP im Juli. Sie sind zwar weicher geworden aber noch nicht so wie ich es mir vorgestellt habe. Hoffe da tut sich noch was 😯

Antwort an susi
Mumin

Also meine OP war am 16.3
Anfang Juni habe ich sie auf jeden Fall schon etwas besser in die Bikinis bekommen...davor konnte man BHs und Bikinis eher nur so dran halten 😄
Jetzt sind sie mittlerweile sehr sehr weich...man kann sie richtig zusammen quetschen 😄

Antwort an susi
Venezia97

Hallo Susi, meine op ist 11 Monate her und obwohl ich Motiva trage , haben meine sich erst vor 4 Wochen entschieden ihren Betonstatus zu verlassen. Also nur Geduld , das was weich werden muss, ist das eigene Gewebe und das dauert bei manchen eben länger. Viel Erfolg Venezia

Antwort an Venezia97
susi

Ach doch so lange okay 😊 Ja es ist schrecklich, man wird so ungeduldig. Mein PC meinte es wird sich nicht mehr viel verändern aber von der härte hoffe ich es doch noch. Das gibt mir Hoffnung 😂 lg

Antwort an susi
Venezia97

Das Implantat ist und bleibt so weich , wie man es aus der Verpackung genommen hat , deshalb kann die Brust maximal so weich werden , wie das Implantat das in ihr liegt. Kann , nicht muss. Wenn das eigene Gewebe von eher festerer Natur ist, nutzt einem auch das weicheste Implantat nix. Aber 1 Jahr solltest du deinem Gewebe Zeit geben , manchmal braucht es einfach etwas länger und falls es dich tröstet , zu weich kann auch nix. Das bringt wieder andere Probleme mit sich. Lieben Gruß

Betty

Was bedeutet memsoMs? Wie war dein AL und deine Körpergröße +Gewicht. Das wäre total lieb zu erfahren ☺️ oder steht das irgendwo?

Die Antwort anzeigen
Mumin

Das ist der Name der Implantate von Polytech
Hier mal die Tabelle dazu von Polytech.
Ich hatte vorher 75A...bin knapp 1,60 m groß und wiege 54 kg

Betty

Ich habe gestern 350 High Projection bekommen Dual Plane, bin 162 und wiege 54 kg. Was hast Du jetzt für eine Größe?

Die Antwort anzeigen 2
Mumin

Welche Implis hast du denn genau?
Ich habe jetzt Körbchengröße 75D

Antwort an Mumin
Betty

--

Ola

Sehr schönes und natürliches Ergebnis. Dürfte ich erfahren, was Du bezahlt hast?
LG

Die Antwort anzeigen 2
Mumin

Vielen Dank 😊
Ich habe gesamt 4800 Euro bezahlt...inklusive dem Klinikaufenthalt, der Narkose usw.

Antwort an Mumin
Ola

Danke für deine Antwort. Ich rufe mal die Tage beim Herr Doktor an und mache ein Beratungsgespräch 😊Danke noch mal 😀

Lja

Hi Mumin, wunderschön sieht es bei dir aus. Du hast ja auch keinen Kompressions BH getragen? Ist die Brust mit der Zeit eher kleiner (durch die Schwellung) oder größer (dadurch dass der Muskel das Implantat nicht mehr zusammendrückt) geworden. Meine op war am 20.11. ich habe heute festgestellt dass der BU 1cm kleiner geworden ist, ich merke auch dass die Brust nicht mehr so angeschwollen wie am Anfang ist.

Die Antwort anzeigen
Mumin

Dankeschön 😊

Doch ich hatte den Kompressions BH für 6 Wochen an...musste mir aber nach den ersten Wochen einen neuen kaufen da ich eine Nr. größer brauchte.
Hab meinen Unfang vorher leider nicht gemessen...nach 5-6 Wochen wurde bei Triumph 75D ausgemessen und das trage ich jetzt auch noch.
Ein paar Tage nach OP waren sie definitiv aber kleiner als jetzt.

Hier mal ein Vergleichsbild.

Pipilangstrumpf

Mädels, wir sind die Polytech Replicon Girls 💪🏾

Die Antwort anzeigen 2
Mumin

Ja und die Implis würde ich bis jetzt auf jeden Fall auch wieder wählen 😊

Antwort an Mumin
Pipilangstrumpf

Ich würde sie auch wieder nehmen, da es meine ich glaube puhhh hmm vierten sind und ich den Vergleich habe. Aber was mich interessiert warum sind sie jetzt größer? Wegen nachgabe des Muskels? Bei mir was es letztes Mal leider anders rum :-(

Coco

Sehr schöne Brüste ganz natürlich das Ergebnis passt dir gut. ; )
Ich freue mich auch wenn ich mich im Spiegel sehe ich hatte noch weniger als du vor der BV, ich fühle mich wie ein neuer Mensch. : ))

Hier noch ein paar Bilder von meiner…

Mumin

Hier noch ein paar Bilder von meiner Ausgangslage und ein Bild kurz nach der OP

Hier die Bilder wie sie mittlerweile aussehen.

Mumin

Hier die Bilder wie sie mittlerweile aussehen.

Beiträge anzeigen4 Beiträge ausblenden4
Jitka

Mumin, Deine Brust sieht TOP aus! An Deinen Bilder sieht man sehr schön, dass die Brust mit der Zeit nachlässt und jetzt hast Du ein wunderschönes Decolleté
LG

Moki

Sehr schön:-) Geschafft 😉

Smoky

Wow sieht das toll aus!! Mit eins der schönsten Ergebnisse hier!

Die Antwort anzeigen
Mumin

Dankeschön, lieb von dir 😊
Ich bin auch heilfroh dass alles so schön geworden ist...das weiß man ja vorher leider nie.

Arztbewertung

Gesamtbewertung
Umgang mit dem Patienten
Meine Fragen wurden beantwortet
Für mich aufgewendete Zeit
Nachsorge
Reaktionsverhalten auf Telefonanruf oder E-Mail
Professionalität und Freundlichkeit des Personals
Wartezeiten

Weitere Bewertungen

Spezialist in Ihrer Nähe