Emsculpt: Revolution in der Körperformung

Emsculpt ist eine wirkliche Innovation in dem Bereich der Körperformung. Während der Behandlung mit Emsculpt wird eine supramaximale Kontraktion in den behandelten Arealen ausgelöst und somit wird eine deutliche Zunahme des Muskelumfangs sowie eine Fettreduktion an gewünschten Stellen erreicht. Wie genau wird die Behandlung mit Emsculpt durchgeführt und für wen ist sie geeignet? Entdecken Sie das innovative Verfahren Emsculpt in dem Artikel von den erfahrenen Spezialisten Dr. Klaus Hoffmann und Silas Soemantri!

Muskelaufbau durch Emsculpt

Seit einem Jahr arbeitet die Universitäts-Hautklinik Bochum, mit ihrem Hautteam wissenschaftlich mit der Firma BTL in Prag zusammen. Ergebnisse der gemeinschaftlichen wissenschaftlichen Zusammenarbeit sind Geräte, die ein „High-Intensitiv-Focused-Electromagnetic-Field“ (HIFEM) aufbauen können. Das derzeitige Flaggschiff heist EMSCULPT.

Die interessierten Leser können die Technik relativ schön unter Wikipedia Stichwort HIFEM als technische Erklärung finden. Der Hintergrund ist, dass man in der Lage ist, zum Muskelaufbau ein extrem starkes magnetisches Feld aufzubauen, dass dem von Kernspingeräten zur Bildgebung ähnlich ist.

Wie werden supramaximale Muskelkontraktionen durch Emsculpt ausgelöst?

Allerdings sind die Felder so verändert, dass sie eben nicht zur Bildgebung, sondern zur Auslösung von Nervenimpulsen und damit Muskelkontraktionen geeignet sind.

Der wesentliche Unterschied zu bekannten bisherigen Reizstromtherapien, wie z.B. dem EMS ist, dass wir hierbei nicht vom Fluss eines elektrischen Strom reden, der bekannterweise immer den kürzesten Weg sucht, sondern von einem elektromagnetischen Feld.

Setzt man Strom auf die Haut an, so wird dieser immer den kürzesten Weg im und um den Körper suchen. Dies gilt auch für die Tiefe in der die Muskeln liegen, wobei der elektrische Strom dann über die Muskelfascien, nicht aber so sehr durch den Muskel fließen wird. Bei den elektromagnetischen Feldern ist dies anders, diese durchdringen den Muskel komplett.

Rein wissenschaftlich gesehen, reagiert das elektromagnetische Feld des sogenannten EmSculpt Gerätes, von dem wir hier reden, mit den sogenannten Motoneuronen (axone) der Muskulatur. Diese Motoneurone werden ausgelöst und lösen damit sogenannte supramaximale Kontraktionen aus.

Im Grunde macht der EmSculpt nichts anderes als die willentliche Kontraktion des Muskels, ausgelöst durch ein Aktionspotenzial des Nerven, dies aber sehr viel konsequenter und mit sehr viel höherer Frequenz und Effizienz als es der Wille zum Training kann.

Der EmSculpt löst diese Kontraktionen so schnell aus, wie es willentlich eigentlich gar nicht möglich ist. Man spricht deshalb von sogenannten supramaximalen Kontraktionen. Die Firma wirbt damit, dass man ca. 20.000 Sit Ups in einer 30 Minuten-Sitzung erreichen kann.

Emsculpt PIC Unit screen 1485 EN100
EmSculpt zur Verbesserung der Muskulatur als auch des Fettes

Emsculpt und Körperformung

Der EMSCULPT wurde insbesondere für das sogenannte Body-Contouring gebaut. Wir kennen alle den Fall, dass Menschen die einmal sehr dick waren, Frauen die Kinder bekommen haben oder aus anderen Gründen lockere Bauchdecken und Fett haben.

Für das Fett haben wir mittlerweile eine Reihe von Möglichkeiten, dies zu reduzieren. Diese stehen in der Universitäts-Hautklinik im Hautteam-Bochum, von der Fettabsaugung, gestützt durch Lipolaser, über das CoolSculpting, Diodenlaser, den TruSculpt ID, über Ultraschallmethoden, Radiofrequenztechniken, wie den Exilis Elite und den Vanquish, bis hin zur Stoßwelle und Ultraschall, zur Verfügung.

Straffere Muskulatur in 4 Sitzungen

All dies greift aber nur das Fett oberhalb des Bauchmuskels an. Der Muskel selber bleibt schlaff. Gerade dann, wenn man z.B. Kinder geboren hat, weichen aber häufig die Bauchmuskeln auseinander. Man spricht von einer sogenannten Rektusdiastase.

Wenn man in das Internet geht und die Rektusdiastase unter Bildern googelt, findet man sehr schöne Beispiele, wo das Problem liegt. Und genau hier greift der EmSculpt an.

Der EmSculpt strafft die Muskulatur innerhalb von 4 Sitzungen um 16 Prozent.

Damit schließt der EmSculpt durch die Verdickung der Muskulatur eben diese Rektusdiastaselücke ganz erheblich und der Bauch wird flacher.

Emsculpt: Fettreduzierung nach 4 Sitzungen

Gleichzeitig hat man gesehen, dass die supramaximalen Kontraktionen auch dazu führen, dass Fett verschwindet. Das Fett reduziert sich um 19 Prozent und dies auch bereits nach 4 Sitzungen.

Der EmSculpt eignet sich damit besonders dafür, nach Fettabsaugungen oder anderen nichtinvasiven Fettentfernungsmethoden als zusätzliche Option eingesetzt zu werden und sorgt auch dafür, dass man zusätzlich nicht einen Trainingseffekt bekommt, dann wenn man innerhalb des Fitness-Studios keine ausreichende Bauchmuskulatur bekommt.

Emsculpt   Gesaess   2 b4f1e683
Postraffung mittels Emsculpt

Emsculpt und Po-Straffung

Das Gerät hat aber auch eine Lizenz für den Po. Hier gilt das gleiche, auch hier wird das Fett leicht reduziert, aber viel wichtiger, der Po-Muskel wird gestrafft. Dadurch hebt sich der Po, gewissermaßen ein „Brasilian Butt Lift“ mittels Muskulatur.

Dies ist so in der Form einmalig. Das Gerät gilt in den Vereinigten Staaten als „der Renner“ schlechthin und ist derzeit das am meisten gewünschte Gerät in diesem Bereich.

Bochumer Universitäts-Hautklinik, Ihr Schönheitszentrum für Körperformung

Es ist im Frühjahr 2019 nach Deutschland gekommen und die Bochumer Universitäts-Hautklinik mit ihrem Hautteam waren mit die Ersten, die mit diesem Gerät auch schon vor der Markteinführung das ganze Jahr 2018 Erfahrung sammeln durften.

Nachdem nun viele hundert Behandlungen durchgeführt wurden, können die Herstellerangaben diesseits bestätigt werden. 

Der EmSculpt ist ein hoch effektives Gerät zur Verbesserung der Muskulatur als auch des Fettes.
Emsculpt   Einleitung 90788699
Ein Probetraining vereinbaren Sie beim Hautteam Bochum

Emsculpt: Training ohne Schwitzen

Ganz neu ab dem Frühsommer diesen Jahres verfügbar sind Applikatoren für Arme und Beine. Hier gilt das gleiche wie für Bauch und Po. Durch ein hier aber schmaleres und anders fokussiertes elektromagnetisches Feld kommt es zu einer Straffung und Verdickung der Muskulatur an Armen und Beinen.

Ein Training ohne schwitzen! Dies ist revolutionär, da hier ein Trainingseffekt erzielt werden kann, der mit der Hantel eher nur schwer erreichbar ist. Auch im medizinischen Bereich gilt für eine Universitätsklinik, in der das Hautteam Bochum angesiedelt ist, dass dieses Gerät von einem besonderen Nutzen ist.

War die Bauchmuskulatur stabilisierend auch für den Rücken, so ist das Auftrainieren von Armen und Beinen, z.B. nach Bandscheibenvorfällen, Unfällen oder anderen schweren Extremitätenoperationen sicherlich ein weiterer großer Vorteil. Dieser Vorteil kann in der Bochumer Hautklinik auch bei einem Probetraining geprüft werden.

Hautteam Bochum: langjährige Erfahrung mit körperformenden Verfahren

Das Gerät EmSculpt von der Firma BTL wird mittlerweile von verschiedenen Anbietern in Deutschland vorgehalten. Die Bochumer Klinik zeichnet sich dabei durch eine besonders lange Erfahrung und auch durch die weiteren Optionen des Arm- und Beintrainings in Kooperation mit einer universitären Physiotherapie und dem Ordinariat Orthopädie des Universitätsklinikums Bochum aus.

Publiziert: 19.11.2019

Beitrag über:

Der erfahrene Facharzt für Dermatologie und Virologie hat Humanmedizin an den Universitäten Düsseldorf, Essen und Bochum studiert. Seit 2014 ist er als Leitender Arzt der Abteilung für ästhetisch-operative Medizin sowie Leiter des Zentrums für Lasermedizin an der Universitätshautklinik Bochum tätig.

Nach dem Studium der Humanmedizin an der Universität zu Köln absolvierte Herr Soemantri zahlreiche medizinische Auslandsaufenthalte. Als Facharzt für Dermatologie und Venerologie ist er in der Abteilung für ästhetisch operative Medizin im JosefCarée Bochum und dem Laserzentrum des Landes NRW tätig.

Diskussion zum Thema

Liposuktion Alternative - Nicht - invasive Fettbeseitigung - Neuigkeiten

Vorher-/Nachher-Bilder

Weitere Bewertungen

Nicht-invasive Fettbeseitigung - Am häufigsten gestellte Fragen

Spezialist in Ihrer Nähe   
Eingriffe, die andere planen