Nachhaltige Tiefenhydration durch Restylane Skinbooster

Nachhaltige Tiefenhydration durch Restylane Skinbooster
Bevor Dr. P. Schuppan 2014 die Praxis für Plastische&Ästhetische Medizin am Alter Markt in Köln eröffnete, arbeitete sie in renommierten Abteilungen in London, Hannover und Braunschweig. Dr. Schuppan ist anerkannte Expertin im Bereich Intimchirurgie, so wie im ges. Spektrum der ästhetisch Chirurgie
Erstellt am 28.07.2015 · Update 9.03.2021

Frau Dr. Schuppan, was ist so neu an den Restylane Skinboostern?

„Der innovative Ansatz der Restylane Skinbooster™ besteht darin, dass sie bis in die tiefen Hautschichten vordringen und die Haut nachhaltig mit Feuchtigkeit versorgen. Das Prinzip ist vergleichbar mit einer durstigen Blume, die über ihre Wurzeln Wasser aufnimmt: Sie versorgen die Haut in der Tiefe mit Feuchtigkeit und sorgen so für sichtbar positive Effekte an der Oberfläche und ein strahlendes Hautbild. Dieser Effekt lässt sich mit keiner Creme und keinem Konzentrat erzielen.“

Wie erfolgt eine Behandlung mit den Restylane Skinboostern?

„Bei einer Behandlung mit den Skinboostern injiziere ich Depots des Hyalurongels mit einer sehr feinen Nadel in die Haut. Die Behandlung ist recht unkompliziert und kaum schmerzhaft. Der Patient kann danach wieder seinen Tätigkeiten nachgehen, ohne sich besonders schonen zu müssen. Allerdings sollte die direkte Sonneneinstrahlung gemieden werden. Für ein optimales Ergebnis empfehle ich drei Aufbaubehandlungen im Abstand von jeweils vier Wochen. Danach sollte zwei bis drei Mal im Jahr das Ergebnis aufgefrischt werden, je nach Hautbeschaffenheit.“

Und für wen eignet sich eine Behandlung mit Restylane Skinboostern?

„Das Schöne daran ist, dass sich die Behandlung für alle Hauttypen und jedes Hautalter eignet. Die Skinbooster lassen sich darüber hinaus nicht nur im Gesicht, sondern auch an Hals, Händen oder dem Dekolleté einsetzen. Sogar lichtgeschädigter, besonders trockener und durch Aknenarben eingesunkener Haut kann damit geholfen werden.“

Kann die Behandlung auch mit anderen Eingriffen kombiniert werden?

„Es ist kein Problem, die Behandlung mit anderen Eingriffen zu kombinieren. Eine Unterspritzung mit Hyaluronsäue bietet sich hier besonders an. Damit können tiefe Falten, wie beispielsweise die sogenannte Nasolabialfalte, die zwischen Nase und Mund verläuft, gezielt von innen ausgeglichen werden. Die Skinbooster lassen die Haut dann zusätzlich noch rosiger und frischer wirken. Patienten berichten mir nach einer Behandlung immer wieder, dass sie gefragt wurden, ob sie im Urlaub gewesen seien. Das zeigt wiederum, dass das Ergebnis völlig natürlich aussieht.“

Was kostet eine Faltenbehandlung mit Restylane Skinboostern?

„Diese Frage lässt sich pauschal nicht beantworten, da der Preis davon abhängt, ob ich nur das Gesicht, den Hals, die Hände oder das Dekolleté behandle oder ob verschiedene Körperbereiche oder Eingriffe kombiniert werden sollen. In dem unverbindlichen Beratungsgespräch vor der Behandlung bespreche ich gemeinsam mit dem Patienten seine Wünsche und dann klären wir auch, welche Kosten damit verbunden sind.“

 

Weitere Informationen finden Sie unter: www.plastischechirurgie-koeln.com/restylane-skinbooster-koeln/

Erfahren Sie mehr mit nur einem Klick
Informieren Sie sich bei uns vollkommen kostenlos!

Die von Estheticon.de veröffentlichten Informationen sind rein indikativ und dienen lediglich der Information einer Behandlung unter der Annahme von normalen Bedingungen udn Gegebenheiten. Es handelt sich bei besagtem Inhalt lediglich um einen Rat. In keinster Weise handelt es sich hierbei um einen medizinischen Rat, einen Referenzdienst oder einen ärztlichen Befund.Wir sind ständig bemüht, den hohen Standard als auch die Genauigkeit der bereitgestellten Informationen beizubehalten. Die Richtigkeit und Angemessenheit der enthaltenen oder verlinkten Informationen kann jedoch weder garantiert, noch gewährt werden.