Brustvergrößerung bei Kielbrust?? Hilfe

Planen Sie einen Eingriff?

Füllen Sie einen kurzen Fragebogen aus und schicken Sie unverbindlich Ihre persönliche Anfrage an bis zu 4 Spezialisten für diesen Eingriff. Erhalten Sie einfacher eine konkrete Antwort von den Fachexperten der Plastischen und Ästhetischen Chirurgie: schnell und kostenlos!

Haben Sie den Eingriff hinter sich?

Teilen Sie Ihre Erfahrungen in einem kurzen Fragebogen mit und helfen Sie anderen, eine Entscheidung zu treffen.

  1. Step 8
  2. Step 9
  3. Step 10
  4. Step 11
  5. Step 12
  6. Step 13
  7. Step 14
  8. Step 15

Was ist Ihre jetzige Körbchengröße?

Welche Körbchengröße wünschen Sie sich?

Welche Brustform gefällt Ihnen?

Wie würden Sie Ihre Brust bezeichnen?

Welche Implantatmarke bevorzugen Sie?

Wann soll die BrustOP stattfinden?

Sind Sie an einer Finanzierung interessiert?

Wollen Sie sich gegen Komplikationen nach dem Eingriff versichern?

Brustvergrößerung bei Kielbrust?? Hilfe

Janine Be  |  Visitor  |  Niedersachsen
  • 4 Antworten
Hallo, ich habe eine Kielbrust (eine Deformation des Brustkorbes). Nun geht es aber darum, dass ich mir gerne meine Brüste vergrößern lassen möchte! Es geht um keine Kk-Kostenübernahme!! Ich habe nur bedenken, dass die Implantate nach außen rutschen (wegen meiner Fehlbildung). Hat da jemand Erfahrungen, weiß jemand ob es die Möglichkeit gäbe Implantate an meinem Brustkorb anzupassen oder gib es da vielleicht ein besonderes Operationsverfahren?
Ich würde mich sehr über Antworten freuen.
Dr. med. Klaus Ueberreiter und Dr. med. Ursula Tanzella  |  Premium member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  Birkenwerder, Berlin
  • 519 Antworten
  • 238 Gefällt mir
Eine Kielbrust lässt sich wesentlich besser mit Eigenfett ausgleichen, da man so gezielter modellieren kann. Allerdings sind mindestens 2 Sitzungen erforderlich, und etwas Fett zum umverteilen (BMI >18, besser 20).
Mit freundlichen Grüßen
Dr. Klaus Ueberreiter
Janine Be  |  Visitor  |  Niedersachsen
  • 4 Antworten
Hallo Dr. Med. Steiert,
Vielen Dank für Ihre Antwort!
Wie muss ich mir diesen Eingriff vorstellen? Welche Vorteile hat der Eingriff zur Alternative des Implantates? Fett ist ja in der Konsistenz sehr weich.. läuft man da nicht mehr Gefahr, dass die Brüste zur Seite hängen?
Mit freundlichen Grüßen

Antwort an Janine Be

Dr. med. Klaus Ueberreiter und Dr. med. Ursula Tanzella  |  Premium member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  Birkenwerder, Berlin
  • 519 Antworten
  • 238 Gefällt mir
Sie haben recht mit der Annahme, dass Implantate bei einer Kielbrust die. Brüste eher nach außen drücken. Mit dem Fett kann man dagegen gezielt Volumen im äußeren Bereich der Brust aufbauen, so dass die Brüste mehr nach vorne geschoben werden. Im Gegensatz zu Implantaten kann Fett nicht verrutschen und hält dauerhaft. Allerdings kann man so eine Formveränderung je nach Ausprägung nur in 2-3 Sitzungen erreichen.
Mit freundlichen Grüßen
Dr. Klaus Ueberreiter
Www.Park-klinik-birkenwerder.de
Privatdozent Dr. med. Andreas E. Steiert  |  Premium member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  Berlin
  • 494 Antworten
  • 453 Gefällt mir
Hallo Janine.
Es gibt viele Möglichkeiten die Implantate sicher zu platzieren; je nach Befund können dazu auch spezielle Hilfsmittel eingesetzt werden.
Fraglich ist, ob es sich um eine Kiel- oder Trichterbrust handelt, wie ausgeprägt es ist, um möglicherweise auch da zu verbessern. Dazu gibt es viel zu sagen. Haben Sie eine Kostenzusage für eine Brustvergrösserung?
Janine Be  |  Visitor  |  Niedersachsen
  • 4 Antworten
Hallo vielen Dank für Ihre Antwort!! Ich fühle mich mit diesem Thema so allein. Ich kenne keine Frau mit ähnlicher oder gleicher Problematik. Man kann meine Kielbrust leider auch sehen wenn ich angezogen bin... Sonst habe ich MOMENTAN keine Beschwerden. Es ist für mich normal geworden nicht mehr auf dem Bauch schlafen zu können und immer ein Kissen zur Bauch- Seitenlagerung zu nutzen... (Schmerzen kommen nur phasenweise aber stark ausgeprägt vor) Jedoch möchte ich eine Korrektur meines Brustkorbes umgehen ... ich wünsche mir eine schönere und ästhetischere Oberweite!
Ich hatte zunächst vor mich zu informieren und mich anschließend mit meiner Krankenkasse zu einigen. Wie sind da Ihre Erfahrungswerte? Werden die Operationen bei Frauen mit Kielbrust von der KK in der Regel übernommen? Falls Sie mir da überhaupt Auskunft geben dürfen.

Antwort an Janine Be

Privatdozent Dr. med. Andreas E. Steiert  |  Premium member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  Berlin
  • 494 Antworten
  • 453 Gefällt mir
Also; ich denke Sie werden mit der KK wenig Chancen für eine Vergrößerung haben; bei der Korrektur der Kielbrust (knöcherne Korrektur) sind Ihre Chancen deutlich höher; kommen Sie einmal in meine Praxis, denn ohne Sie live zu sehen ist eine Beratung immer schwer
Maka78  |  Visitor  |  Bayern
  • 2 Antworten
Hallo,
Auch ich habe aufgrund einer Skoliose eine Brustkorbdeformation. Diese ist zwar nicht sehr ausgeprägt aber doch sichtbar. Ich habe 09.2017 und 04.2020 jeweils einen Brustaufbau mit Implantaten vornehmen lassen. Das Ergebnis jetzt ist schön aber nicht perfekt eben. Eine gewisse Asymmetrie ist zu sehen, Nippel sind minimal unterschiedlich hoch. Im Liegen fallen die Brüste unterschiedlich zur Seite, was mich persönlich sehr stört. Die rechte Seite sieht immer größer aus, weil die Rippen rechts mehr hervorstehen. Ich habe derzeit 425 cc motiva round demi Implantate, davor hatte ich 315 cc von Polytech drin. Muss dazu sagen, dass ich aufgrund einer Genmutation mir die Brustdrüsen hab entfernen lassen, deshalb wirken meine Implantate nicht so groß wie eigentlich gewollt 🙄
Janine Be  |  Visitor  |  Niedersachsen
  • 4 Antworten
Hallo schön dass du dich meldest!
Ich bin über jede Antwort so unbeschreiblich dankbar! Hast du die ops durchführen lassen, weil du von Natur aus eine kleine Oberweite hast, oder weil du eine Asymmetrie ausgleichen wolltest? Welches Fazit ziehst du? Bereust du die Op, oder denkst du dir heute, du hättest es auch einfach sein lassen können? Ich freue mich über jede Antwort
Mit freundlichen Grüßen
Mel  |  Moderator
  • 100 Antworten
Hallo Maka78,
vielen Dank für Deinen Beitrag hier im Forum. Solche Posts sind sehr wertvoll und hilfreich für die User der Community! Deine bisherige Wahl bezüglich der Implantate war in jedem Fall gut; viele Forum-Nutzer berichten von guten Erfahrungen mit diesen Herstellern. Gerade bei eher problematischen Ausgangslagen, ist es sicher wichtig die besten Implantate zu wählen, die auf dem Markt verfügbar sind. Falls Du Dich - auch post OP - noch für die Thematik interessierst, habe ich hier einen informativen Link für Dich: https://www.estheticon.de/lieferanten/motiva-global-1
Liebe Grüße, Mel
Dr. med. Konstanze Warbanow  |  Premium member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  Köln
  • 78 Antworten
  • 110 Gefällt mir
Hallo Janine Be,
ich pflichte meinen Berliner Kollegen bei. Mit einem Eigenfett-Transfer zur Brustvergrößerung kann man wesentlich individueller auf die körperlichen Gegebenheiten der Brüste und des knöchernen Brustkorbs Einfluss nehmen. Das kann mit Implantaten nicht erreicht werden. Es ist eine sehr natürliche Methode, die lebenslang hält und mit Ihrem Alter geht. Gerne können Sie zu einer persönlichen Beratung nach Köln kommen, wenn Ihnen der Weg nicht zu weit ist.
Viele Grüße
Dr. Konstanze Warbanow (Köln / Aachen)
stinkerle987654321  |  Visitor  |  Sachsen
  • 1227 Antworten
  • 1078 Gefällt mir
Also das stimmt nicht. Ich habe auch eine Kielbrust und trage Brustimplantate. Da ich auch schon Eigenfett hatte, kann ich das in keinster Weise bestätigen. Erst mit Implantaten ist meine Kielbrust nicht mehr sichtbar. Aber für diese Rarität braucht man einen Spezialisten. Da darf kein Anfänger ran. Und den habe ich Gott sei Dank gefunden.

Beraten Sie sich mit unserem Fachberater im Bereich Brustvergrößerung

Weitere Bewertungen

Zufrieden     

Vor drei Monaten lies ich meine Brustvergrößerung bei Dr. Wolfrum vornehmen und bin sehr glücklich mit dem Ergebnis! Vom ersten Telefonat mit Frau Ewers über die Beratungsgespräche, die Operation und Nachsorge war alles ... Mehr 

10 Gefällt mir   10 Kommentare  

Brustvergrößerung - Videos zum Thema

Spezialist in Ihrer Nähe