Erhalten Sie bis zu 1.000€ für Ihre Behandlung zurück

Jeden Monat haben Sie die Chance, zu gewinnen.
Bewahren Sie die Rechnung und nehmen Sie kostenlos teil!

Teilnehmen

Dicke Hängebäckchen

Anonym
14.10.2020 · letzte Antwort: 15.10.2020

Hallo Liebe Ärzte und Leser, ich bin 23 Jahre alt und habe trotz Normalgewicht relativ dicke Hängebäckchen. Welche Prozedur wäre empfehlenswert, um die Kieferlinie zu definieren und die dicken Wangen loszuwerden?

Anzeige

Antworten (3)

Alle Antworten auf diese Frage stammen von echten Ärzten

Hallo Seli, wie der Kollege Moubayed erwähnt hat, würde auch ich in erster Linie die Fett-Weg-Spritze und Botulinum Toxin empfehlen. Ggf noch die operative Teil-Entfernung des Wangenfettkörpers. Herzliche Grüsse aus München Dr Dr Christina Günter

Also, man muss nicht immer gleich mit Kanonen auf Spatzen schießen, es gibt eine therapeutische Leiter. Sog. Jowls werden bei vermehrtem Unterhautfettgewebe mit einer fett-weg Spritze behandelt, liegt zusätzlich ein stark ausgeprägter Kaumuskel vor (Masseter) wird dieser über eine gewisse Zeitdauer mit Botox geschwächt und atrophiert, was zu einer Verschmälerung und der gewünschten V- Form beitragen kann. Letztlich besteht auch die Möglichkeit einer Soft-Liposuction, also eine Fettabsaugung. Operationen, wie auch eine Fettabsaugung, haben sicherlich Ihre Berechtigung, müssen aber befundabhängig, risikoabhängig und auch altersabhängig abgewägt werden. Hyaluronsäure ist sicherlich auch eine Möglichkeit die Kinnlinie zudefinieren, aber wenn Sie Ihre 'dicke' Wange loswerden wollen, dann lieber nicht, da Ihr Kinn bzw. der Unterkiefer hierdurch nur noch breiter erscheint, was ja eigentlich nicht in Ihrem Interesse liegt!
Viel Erfolg
Dr. Patrice Moubayed

Die Kieferlinie kann entweder mit einer speziellen Hyaluronsäure oder einem Pre-Jowel Implantat definiert werden. Im Wangenbereich kann beidseits ein kleines Fettdepot entfernt werden. Mehr ist nicht sinnvoll machbar, da das Aussehen stark vom Knochenbau beeinflusst wird. Mit freundlichen Grüßen. Dr. Peter Neumann

Die auf Estheticon.de erschienen Informationen ersetzen in keinem Fall den Kontakt zwischen Arzt und Patient. Estheticon.de übernimmt keinerlei Haftung für jedwede Aussagen oder Dienstleistungen.

Beraten Sie den Patienten