Was gibt es Neues? Informieren Sie die Community über Ihre Fortschritte

22.12.2022 · Update 8.01.2023

Bruststraffung mit Eigenfett

Es lohnt sich

Über den Spezialisten

Bewertung:
Sind Sie sicher, dass Sie dieses Bild entfernen möchten?

Ich hatte im Dezember 2021 eine Bruststraffung mit Eigenfett bei Dr. Wolfrum. Ich bin 1,67 m und 58 kg. Nach zwei Schwangerschaften mit Stillzeit war ich unglücklich mit meinen Brüsten. Ich entschied mich für die Praxis von Dr. Wolfrum.

Dr. Wolfrum ist sehr einfühlsam, bedacht, emphatisch und sehr kompetent. Ich hatte in dem Beratungsgespräch gleich ein gutes Gefühl und fühlte mich verstanden.

Ich wurde am OP Tag in der Roland Klinik aufgenommen und wurde von Dr. Wolfrum angezeichnet. Danach wurde ich zum OP gebracht. Die OP verlief gut. Die Schmerzen waren aushaltbar.

Ich blieb zwei Tage in der Klinik. Dr. Wolfrum schaute täglich nach mir. Ich fühlte mich in besten Händen!

Mit dem Ergebnis bin ich sehr zufrieden. Ich würde mich jederzeit wieder für die Praxis von Dr. Wolfrum entscheiden!

3

Kommentare (3)

Es wurden pro Seite 150gr injiziert, also insgesamt 300gr. Mehr konnte leider nicht entnommen werden, da ich zu der Zeit 55 kg wog. Wieviel noch übrig ist, kann ich nicht sagen. Die überschüssige Haut wurde nicht entfernt, sondern in die Brust mit verarbeitet. So dass ich gutes Volumen habe, Körbchen C-D.
Sind Sie sicher, dass Sie dieses Bild entfernen möchten?
Antworten
Sind Sie sicher, dass Sie dieses Bild entfernen möchten?

Hat Ihnen dieser Erfahrungsbericht gefallen? Erzählen Sie uns hier von Ihrer eigenen Erfahrung!

Anzeige

Alle Inhalte auf dieser Seite werden von echten Benutzern des Portals erstellt und nicht durch Ärzte oder Spezialisten.

Die auf Estheticon.de erschienen Informationen ersetzen in keinem Fall den Kontakt zwischen Arzt und Patient. Estheticon.de übernimmt keinerlei Haftung für jedwede Aussagen oder Dienstleistungen.