Was gibt es Neues? Informieren Sie die Community über Ihre Fortschritte

23.05.2017 · Update 28.05.2017

Super Brustvergrößerung, AA auf B/C, 315 ml, anatomisch, hohes Profil, UBM, in der Brustfalte

Es lohnt sich
Ungefährer Preis: 5.500€

Über den Spezialisten

Bewertung:
Super Brustvergrößerung, AA auf B/C, 315 ml, anatomisch, hohes Profil, UBM, in der Brustfalte
Sind Sie sicher, dass Sie dieses Bild entfernen möchten?

Eine super Praxis mit einem super Team. Man fühlt sich sofort wohl. Das Beratungsgespräch war sehr ausführlich. Dr. Osthus hat sich eine Stunde Zeit genommen, um mich super zu beraten (Art der Implantate, welcher Schnitt, welche Größe seiner Meinung nach passen könnte, Risiken...) und mir alle meine Fragen zu beantworten. Auch verschiedene Implantatgrößen wurden getestet und alles ausgemessen und bildlich festgehalten. Die OP verlief ebenfalls einwandfrei. Für Nervosität war gar keine Zeit, da alles so schnell ging :). Eine Stunde nach der OP bin ich in meinem Zimmer aufgewacht und habe sofort etwas zu trinken und zu essen bekommen. Weil es mir so gut ging und ich nur minimale Schmerzen hatte durfte ich nach 3 Stunden die Praxis wieder verlassen und nach Hause gehen. Die ersten 3-4 Tage hatte ich lediglich ein Ziehen am Rippenbogen beim Aufstehen gespürt. Mein Bauch war auf Grund der Wundflüssigkeit etwa eine Woche lang ziemlich angeschwollen, da keine Drainagen bei der OP verwendet werden. Das habe ich allerdings gerne in Kauf genommen, weil ich von Anfang an total zufrieden mit dem Ergebnis war. Die Brust selbst war schmerzfrei. Nach 4 Tagen habe ich im Fitnessstudio wieder fleißig meine Beine trainieren können. Das Oberkörpertraining habe ich nach 6 Wochen wieder angefangen. Fazit: Mittlerweile sind 3 Monate vergangen und ich habe mich in meine neuen Brüste verliebt. Sie verändern sich immernoch in ihrer Form und werden jeden Tag schöner :). Von einem AA bin ich jetzt mit 315ml pro Seite auf ein schön gefülltes B oder kleines C gekommen. Die OP war jeden Cent wert und ich würde es immer wieder bei Dr. Osthus machen lassen.

3

Kommentare (3)

Liebe Katha,
wow - Du bist eine Power-Frau! Keine Schmerzen, gleich nach Hause und schon so schnell wieder mit Sport angefangen! Ich nehme an, dass Du auch vor der OP so aktiv warst...
Ich finde aber wichtig, dass Du hier geschrieben hast, dass alle Themen in BG inkl. Risiken besprochen wurden.... für welchen Schnitt hast Du Dich entschieden? Liegen Deine Implis UBM?
Danke und LG
Sind Sie sicher, dass Sie dieses Bild entfernen möchten?
Antworten
Sind Sie sicher, dass Sie dieses Bild entfernen möchten?

Hat Ihnen dieser Erfahrungsbericht gefallen? Erzählen Sie uns hier von Ihrer eigenen Erfahrung!

Alle Inhalte auf dieser Seite werden von echten Benutzern des Portals erstellt und nicht durch Ärzte oder Spezialisten.

Die auf Estheticon.de erschienen Informationen ersetzen in keinem Fall den Kontakt zwischen Arzt und Patient. Estheticon.de übernimmt keinerlei Haftung für jedwede Aussagen oder Dienstleistungen.