Was gibt es Neues? Informieren Sie die Community über Ihre Fortschritte

26.04.2019 · Update 7.12.2019

Verbeulte Unterlider trotz Straffung

Es lohnt sich nicht
Ungefährer Preis: 2.500€

Über den Spezialisten

Bewertung:
Noch keine Bewertungen
Sind Sie sicher, dass Sie dieses Bild entfernen möchten?

Hallo Zusammen, ich habe mir im Dezember 2017 die Unterlider mit Hyalouron unterspritzen lassen. Dies hatte leider nicht den gewünschten Erfolg. Somit habe ich mir vor einem Monat die Tränensäcke entfernen lassen. Allerdings sieht es jetzt noch schlimmer aus als vorher. Meine Unterlider sind genauso verbeult wie vorher jedoch kommen jetzt noch die Schnitte hinzu. Ich glaube auch nicht, dass sich vom Ergebnis noch viel verändert. Was wirklich unerträglich für mich ist. Der Arzt hat bei der OP festgestellt, dass ich am Unterlid Ödemesgewebe habe, also Wassereinlagerungen - er meinte jedoch das dies das Endergebnis nicht beeinträchtigen sollte. Na ja anscheind doch... Welche Möglichkeiten habe ich um endlich wieder normal auszusehen? Ich wäre wirklich um jeden Ratschlag dankbar.

35

Kommentare (35)

Ein kleines Update...

Leider ist das Ergebnis auch nach einem Jahr noch nicht wirklich zufriedendstellend. Die Haut hat jetzt extrem gelitten und die Narben sind noch deutlich sichtbar. Daher lasse ich im Februar eine Plasmage von Dr. Aral durch führen.
Komisch ist auch, dass ich die kompletten Operationskosten ohne Murren erstattet bekommen habe.
Sind Sie sicher, dass Sie dieses Bild entfernen möchten?
Antworten
Sind Sie sicher, dass Sie dieses Bild entfernen möchten?

Hat Ihnen dieser Erfahrungsbericht gefallen? Erzählen Sie uns hier von Ihrer eigenen Erfahrung!

Ich bin glücklich nach Lidkorrektur
Ich hatte am 4.3.2013 eine Oberlidkorrektur. Mein positiver erster Eindruck von Dr. Arco hat mich nicht enttäuscht. Alles ist wunderbar geworden und ich bin glücklich. Kann Herrn Dr. Arco nur weiterempfehlen!!! Vielen Dank nochmals

Alle Inhalte auf dieser Seite werden von echten Benutzern des Portals erstellt und nicht durch Ärzte oder Spezialisten.

Die auf Estheticon.de erschienen Informationen ersetzen in keinem Fall den Kontakt zwischen Arzt und Patient. Estheticon.de übernimmt keinerlei Haftung für jedwede Aussagen oder Dienstleistungen.