Begeistert von Bruststraffung mit Polytech 295/315 sowie Minibauchdeckenstraffung

AngiDe

Bruststraffung mit Vergrößerung sowie Mini Bauchdeckenstraffung mit Fettabsaugung nach 2 Schwangerschaften.
Ich hatte im Juni meinen Termin bei Dr. Föste in seiner Praxis in Paderborn.
Zuvor habe ich bereits einen Termin bei Frau Dr. Götze in Kassel gehabt. Da ich bei so einem Eingriff lieber nochmal eine andere Meinung haben wollte, habe ich mich informiert, welcher weitere Arzt eine gute Resonanz hier in der Nähe hat. Dr. Götze soll auch eine super Chirurgin sein. Zufrieden war ich auch dort nach der Beratung und hatte mir ebenfalls einen Termin für die OP reserviert. Als ich dann aber den Termin bei Dr. Föste hatte stand für mich sofort fest: HIER und sonst nirgends. Ich war sowas von verblüfft von der Beratung und wie viel Zeit sich einfach genommen wurde. Zuvor hatte einer seiner Assistentinnen mit mir gesprochen um durchzugehen , was gemacht werden soll und was es für Risiken gibt ect. Anschließen kam Dr. Föste. und ist auch ausführlich und ohne erkenntlichen Zeitdruck.
Insgesamt wurde ich einfach mal 2,5h ausführlich beraten und es wurde auf meine Wünsche eingegangen.
Bei Dr. Föste war dies super organisiert und man hat sich trotz alle dem Zeit. Ich habe mich sehr wohl gefühlt, was bei mir wirklich wichtig ist. In Kassel müsste es schnell gehen, da das Wartezimmer voll war.
Herr Dr. Föste hat auch erklärt, das neben einer Brustvergrößerung eine Straffung zu empfehlen ist um einen „Double Buble“ Effekt zu vermeiden und um ein rundum „perfektes“ Ergebnis zu erzielen. Davon wurde in Kassel nichts erwähnt. Was auch wirklich verblüffend war, ich habe mich im Vorfeld für Brustimplantate mit 295/315g entschieden. Für den OP Tag hat Dr. Föste nicht nur diese Größen bestellt, sondern 275g, 295g, 315g und 335g! So konnte ich nochmal schauen bzw. er während der OP, falls meine gewünschte Größe aus irgendeinem Grund nicht passend wäre (ich bin ziemlich klein und schmal und wollte eine natürlich passende Brust).
Ebenso wurde eine Mini Bauchdeckenstraffung mit Fettabsaugung durchgeführt. Auch hier wurde mir ein etwas längerer schnitt empfohlen, um das best mögliche raus zu holen und einen guten Effekt zu erzielen, was nur so möglich wäre. Da die Narbe vom Höschen auch vollständig verdeckt wird, war dies für mich auch sofort in Ordnung. Ich wollte ja diesen Eingriff vornehmen um auch das beste bei rauszuholen.
Gestern war es so weit, ich wurde operiert. Brust und Bauch in einer OP. Angst hatte ich irgendwie gar keine, weil ich mich in so guten Händen gefühlt habe.
Nach der OP und abklingen der Narkose ging es mir komischerweise sofort gut. Ich habe soviel gelesen, aber ich hatte weder Halskratzen noch jegliche schmerzen. Arme kann ich normal bewegen. Das aufstehen ist das einzig schmerzhafte. An der Brust fühle ich nur auf der rechten Seiten leichtes Ziehen und sowas wie ein Muskelkater. An Bauch ist es im Narbenbereich etwas unangenehm und bei aufstehen halt. Mein Kreislauf war sofort gut. Mit Hilfe konnte ich auch sofort auf Toilette. Ich hoffe es bleibt so, weil ich bisher noch keine Schmerzmittel genommen habe, da es nur Muskelkater Schmerz ist. Ich hoffe das Ergebnis wird mir genau so gut gefallen, wie alles andere an dieser Praxis. Toller Arzt und tolles Team und vor allem ein Preisleistungsverhältniss was wirklich in Ordnung und nicht unverschämt ist, wenn man alles in einem betrachtet. Es ist schon wirklich ein Haufen Geld, aber es gibt viele Institute die teurer sind und vom Ergebnis nicht unbedingt besser.
Jetzt schreibe ich 9 Tage nach der OP an dem Text weiter. Mir geht es wirklich sehr gut und ich war bereits bei der ersten Kontrolle. War alles sehr gut am verheilen. Ich bin begeistert von dr. Föste

Beiträge anzeigen2 Beiträge ausblenden2
Alice

Liebe AngiDe,
danke schön für solche aussagekräftige Bewertung ! Das ist wirklich sehr hilfreich! Und wie geht es Dir heute, ist alles gut ? Schone Dich zu Hause !
LG
Alice

Die Antwort anzeigen
AngiDe

Hallo Alice,
mir geht es super. An der Brust merke ich Nicht mal mehr ein ziehen und das aufstehen ist jetzt auch schmerzfrei. Ich versuche mich zu schonen. Wenn es einem so gut geht, überschätzt man es ja gerne. Aber mein Mann passt auf. Da ich zwei kleine Kinder habe ist es nicht ganz so einfach, aber ich versuche es und hab viel Unterstützung.
Lg

Arztbewertung

Gesamtbewertung
Umgang mit dem Patienten
Meine Fragen wurden beantwortet
Für mich aufgewendete Zeit
Nachsorge
Reaktionsverhalten auf Telefonanruf oder E-Mail
Professionalität und Freundlichkeit des Personals
Wartezeiten

Weitere Bewertungen