Alle Inhalte auf dieser Seite werden von echten Benutzern des Portals erstellt und nicht durch Ärzte oder Spezialisten.

Präzision und Qualität - Brustvergrößerung mit Mentor 325cc

Eingriff vorgenommen Es lohnt sich
katrin501021
KatRin501021
Erstellt am 8.10.2017 · Update 5.02.2018

Über den Spezialisten

Prof. Dr. med. Klaus Plogmeier
Prof. Dr. med. Klaus Plogmeier 2 Standorte in Berlin (Bundesland), Sachsen...
Den Spezialisten kontaktieren
Bewertung:

Präzision und Qualität - Brustvergrößerung mit Mentor 325cc

Erfahrung

Als Patientin mit erhöhtem Thromboserisiko, war ich auf der Suche nach einem Arzt, der mir die größt mögliche Sicherheit bieten konnte. Vom ersten Beratungsgespräch an, fühlte ich mich richtig aufgehoben. Mir wurde nichts beschönigt, die Risiken sehr deutlich gemacht, sowie keine illusorischen Ergebnisse versprochen. Ohne das ich mich um etwas selbst kümmern musste, wurden mir aufgrund meiner besonderen Vorgeschichte, zahlreiche Voruntersuchungen organisiert und klar gesagt- sollte sich ein Facharzt dagegen aussprechen, wird nicht operiert. Diese Tatsache hat mich davon überzeugt, das ich als Mensch im Vordergrund stehe und hier Präzision und Qualität auf einem sehr hohem Level gehalten werden. Meine eigenen Wünsche und Vorstellungen wurden sehr ernst genommen, viel mehr noch wurde ich durch die umfassenden Beratungen dazu angehalten, mich damit auseinander zu setzen, Wunschdenken und tatsächlich realisierbares Ergebnis miteinander in Einklang zu bringen. Mein Operationsergebnis hat meine Erwartungen dann doch übertroffen. Prof. Dr. Plogmeier ist ein bodenständiger und sehr vertrauenswürdiger Arzt, bei dem man nicht nur das Gefühl hat Patient XY zu sein. Wohl wissend über die Veränderung der Lebensqualität nach einer solchen Operation, teilte er meine Freunde genauso. Das er seine Arbeit mit Herzblut und Erfahrung macht, zeichnet ihn besonders aus. Ebenso möchte ich das freundliche Service Personal hervorheben, ich wurde telefonisch stets freundlich über jeden Werdegang informiert sogar über eventuelle Anfahrtsschwierigkeiten aufgrund eines Festes. Als ich im Vorfeld den ganzen Tag im Klinikgebäude unterwegs und dadurch auch erschöpft war, wurden mir aus der eigenen Teeküche viele Kleine Kekse für die Wartezeit bei den anderen Ärzten mit gegeben. Was soll ich sagen...die Fähigkeit zu einem Menschen innerhalb kurzer Zeit ein authentisches, empathisches Vertrauensverhältnis aufzubauen, ist ibei Medical One Berlin eindeutig vorhanden.

Sind Sie sicher, dass Sie dieses Bild entfernen möchten?

kittoon
kittoon

·

· 5.02.2018

Hallo Jitka, das mache ich sehr gerne. ?..

Sind Sie sicher, dass Sie dieses Bild entfernen möchten?

Sind Sie sicher, dass Sie dieses Bild entfernen möchten?

Erfahrung aktualisieren
Erfahrung aktualisieren
Hat Ihnen diese Geschichte gefallen?
Schildern Sie Ihre Erfahrungen mit der ästhetischen Medizin
Jetzt loslegen
Alle

Mehr Erfahrungsberichte

Die auf Estheticon.de erschienen Informationen ersetzen in keinem Fall den Kontakt zwischen Arzt und Patient. Estheticon.de übernimmt keinerlei Haftung für jedwede Aussagen oder Dienstleistungen.