Was gibt es Neues? Informieren Sie die Community über Ihre Fortschritte

27.11.2017 · Update 22.01.2018

Natürliche Brustvergrößerung UBM anat. 285 g high Polytech bei 175/60/70b

Es lohnt sich
Ungefährer Preis: 2.300 €
Sind Sie sicher, dass Sie dieses Bild entfernen möchten?

Nie hätte ich gedacht das ich einmal meine persönlichen Erfahrungen hier teilen werde aber da ich mich vorher eine ganze Zeit mit dem Thema Brustvergrößerung auseinandergesetzt habe, bevor ich mich endgültig dafür entschieden habe, bin ich letztlich froh gewesen über jeden Austausch! Esteticon hatte für mich so viele nützliche Informationen, so tolle Frauen die Sachlich ihre Erfahrung hier teilten, einfach klasse. Nach der Arbeit hatte ich immer ein wenig Zeit und las fleißig mit im Forum, nun bin ich selber angemeldet. Mein Wunsch für die Brustvergrößerung war schon seit Jahren da aber getraut habe ich mich halt einfach nicht, wie ja viele von euch auch. Dann war das Geld einfach zu knapp usw usw. Ich hatte mich über verschiedene Agenturen erkundigt und immer nach guten Ärzten Ausschau gehalten. Die Agentur war Nebensache da ich den Besten Arzt in Prag wollte, ich wollte einfach das Beste für mich, ist ja auch verständlich, wer will das nicht, muss ja nicht immer teuer sein. Dr. Bohac wurde mir von einer Userin in einem Ärzte Forum empfohlen, sie hatte bereits ihre zweite OP bei ihm und war jedes mal sehr zufrieden gewesen. Nachdem sie mal ein Bild schickte und ich auch mit ihr telefonierte war ich bereit einen Termin zu vereinbaren und lies mir vor knapp vier Wochen die Brüste vergrößern. Zum Ablauf: Ich besprach mit dem Arzt meine Wünsche wegen dem Aussehen der Brust denn ich wollte ein natürliches Ergebnis! Wir entschieden uns für deutsches Implantat mit einem anatomischen/ hohen Profil mit 285 g Füllung. Der Brustkorb wurde vermessen und angeschaut und auch abgetastet. Ich hatte die Laborwerte für den Narkosearzt mit gebraucht, ebenfalls ein EKG. Brust US hatte ich bei meiner Frauenärztin machen lassen, da war alles ok. Gespräch verlief sehr positiv. Ich konnte verschieden Silikonimplantate in die Hand nehmen und ich hatte nicht das Gefühl die Zeit sei knapp. Alles verlief ruhig und fachgerecht. Leider steht hier noch nicht so viel über ihn und das ist auch der Grund weshalb ich mich zu Wort melde und meine Erfahrung teile. Ich kann meine Empfehlung für Dr Bohac aussprechen. Bilder schicke ich über Pn Ich empfand den ganzen Ablauf unkompliziert aber ich reise auch gerne und bin da ganz offen, war nur eine Nacht in der Klinik und dann noch einen Tag im Hotel. Nach Tschechien reisen stellt kein Problem dar und nach der Op die Heimreise (Zug/Bus) ist ebenfalls völlig ok und bequem. Schmerzen waren erträglich aber vorhanden, ich habe am zweiten Tag keine Mittel mehr dagegen genommen. Die Brust ist noch hart und geschwollen aber das dauert ja nun mal einige Monate. Ich werde gerne wieder berichten!

2

Kommentare (2)

Danke für die Bewertung. Eine so ausführliche Beschreibung hilft anderen Frauen zur Entscheidung. Auch in Zukunft bin ich gerne für Sie da.
Sind Sie sicher, dass Sie dieses Bild entfernen möchten?
Antworten
Sind Sie sicher, dass Sie dieses Bild entfernen möchten?

Hat Ihnen dieser Erfahrungsbericht gefallen? Erzählen Sie uns hier von Ihrer eigenen Erfahrung!

Anzeige
Brustvergrößerung bei Dr. Razzaghi
Hey Leute also dr razzaghi ist sehr freundlich versteht es wen Mann etwas angst hat oder sonstiges ich habe mich Direkt nach Besprechung für ihn entschieden und bin auch mit dem Ergebnis super zufrieden immer wider !!

Alle Inhalte auf dieser Seite werden von echten Benutzern des Portals erstellt und nicht durch Ärzte oder Spezialisten.

Die auf Estheticon.de erschienen Informationen ersetzen in keinem Fall den Kontakt zwischen Arzt und Patient. Estheticon.de übernimmt keinerlei Haftung für jedwede Aussagen oder Dienstleistungen.