Brachymetatarsie und Ästhetische Zehenverlängerung

Autor:

Fußspezialist Adem Erdogan über Neuerungen in der Ästhetischen Fußchirurgie

Patienten mit unschönen oder unansehnlichen Füßen können sich freuen: war noch bis zur jüngsten Vergangenheit die Plastisch- Ästhetische Verlängerung von nur einer Zehe wie z.B. bei der Brachymetatarsie (angeborene Zehenverkürzung) eine Sensation, sind Fußexperten wie Adem Erdogan heute mittlerweile in der Lage in einer Operation gleichzeitig mehrere Zehen zu verlängern.

noha prsty

Der Fußexperte Adem Erdogan hierzu:"Die Art und Weise wie sich die OP-Methoden in der Plastisch- Ästhetischen Fußchirurgie verfeinert haben ist wirklich erstaunlich. Heute haben wir bereits die Situation, durch präzise und hochsensible Diagnostik das entsprechend schonendste und geeignetste OP- Verfahren für den Patienten auszuwählen. So sind wir beispielsweise in der Lage in einer OP simultan mehrere Zehen zu verlängern. Auch Kombinationseingriffe zur gleichzeitigen Verlängerung und Kürzung der Zehen stellt für uns kein Problem mehr dar. Dies wäre noch in der jüngeren Vergangenheit völlig undenkbar gewesen.''

erdogan foto

Die Frage die sich dem Patienten bei dieser Aussage stellt ist, ob sich durch simultane Korrekturen von mehreren Zehen sich der Zeitraum der Arbeitsunfähigkeit verlängert. Adem Erdogan hierzu:"Sowohl der Zeitraum der Nachbehandlungsdauer als die Dauer der Arbeitsunfähigkeit bleibt die gleiche. Im Durchschnitt liegt sie bei 6 bis 8 Wochen ganz gleich ob ein oder gleich mehrere Zehen operativ korrigiert werden."

Publiziert: 17.12.2018

Autor

Adem Erdogan, M.D. ist zertifizierter Fußchirurg bei der Deutschen Gesellschaft für Fußchirurgie(GFFC) und Facharzt für Chirurgie. Der ehemalige Chefarzt ist ein erfahrener und anerkannter Spezialist im Bereich der ästhetischen und rekonstruktiven ('orthopädischen'') Fußchirurgie.

Ästhetische Fußkorrekturen - Neuigkeiten

Weitere Bewertungen

Spezialist in Ihrer Nähe   
Eingriffe, die andere planen