Dr. med. Michael Steffke

Dr. med. Michael Steffke

Noch keine Bewertungen
Ihre Meinung mitteilen
Karcherstraße 10, Kaiserslautern, Rheinland-Pfalz Karte anzeigen
Antwortet im Durchschnitt innerhalb 1 Woche
Dr. med. Michael Steffke
Dr. med. Michael Steffke
Noch keine Bewertungen

Information

  • 1813 Profilaufrufe

Dr. med. Michael Steffke ist Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie und Handchirurgie. Er ist Oberarzt an der Klinik für Plastische Chirurgie und Handchirurgie des Städtischen Krankenhauses Pirmasens. 

Das Team der Klinik für Plastische Chirurgie und Handchirurgie führt verschiedene wiederherstellende und handchirurgische Eingriffe durch, aber auch ästhetische Operationen.

Im Rahmen der plastisch-rekonstruktiven Chirurgie werden zum Beispiel Brustrekonstruktionen nach einer Krebserkrankung, Defektdeckungen von Wunden oder Geschwüren sowie Narbenkorrekturen durchgeführt. Zudem werden abstehende Ohren behandelt. 

Die Handchirurgie versorgt unterschiedliche Verletzungen oder ihre Folgen, Infektionen und Fehbildungen an der Hand oder dem Handgelenk.

Ästhetisch-chirurgische Eingriffe werden zur Korrektur der Körperform oder von Gesichtspartien vorgenommen. Die Brust kann vergrößert oder verkleinert werden, außerdem werden Bauch, Oberarme oder Oberschenkel bei Bedarf gestrafft oder Problemzonen mit Fettabsaugungen reduziert. Weiterhin sind Schamlippenkorrekturen möglich.

Das Gesicht kann durch Faltenbehandlungen mit Eigenfett, körpereigenem Plasma, Botulinumtoxin oder Hyaluronsäure verjüngt und geglättet werden. Es können zudem operative Korrekturen in Form von Hals- oder Facelifts, Lidplastiken und Veränderungen der Nase erfolgen.

Die Klinik wird vom Chefarzt und Plastischen und Ästhetischen Chirurgen Dr. med. Matthias Evertz geleitet, die leitende Oberärztin ist Dagmar Wieczorek. Das erfahrene Ärzteteam und das Pflegepersonal stellt die Gesundheit der Patienten bei jeder Behandlung in den Vordergrund und geht sensibel auf sie ein. Die Arbeit der Klinik ist stets hochprofessionell und kompetent und erfolgt in interdisziplinärer Zusammenarbeit mit anderen Einrichtungen. Die Patienten sollen ein positives Körpergefühl wiedererlangen und werden mit modernen Methoden und Verfahren behandelt.

Die Klinik für Plastische Chirurgie und Handchirurgie befindet sich auf dem Gelände des Städtischen Krankenhauses Pirmasens, das mit einem Bus direkt erreicht werden kann. Für die Anfahrt mit dem Auto empfiehlt sich der äußere Parkplatz, der über die Lemberger Straße erreicht wird und auf dem man drei Stunden lang kostenlos parken kann.

Zertifikate/Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen
  • Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie

Kostenlose Erstkonsultation:

  • Nein
Bitten Sie Dr. med. Michael Steffke um weitere Informationen über Ihre Behandlung.
Und lassen Sie Ihre Träume wahr werden!