Wie lange auf dem Rücken schlafen nach Brustvergrößerung?

Planen Sie einen Eingriff?

Füllen Sie einen kurzen Fragebogen aus und schicken Sie eine unverbindliche Anfrage an bis zu 4 Spezialisten für diesen Eingriff. Durch das Ausfüllen des Fragebogens erhalten Sie einfacher eine konkrete Antwort von den Fachexperten aus dem Bereich der Plastischen und Ästhetischen Chirurgie: schnell und kostenlos.

Haben Sie den Eingriff hinter sich?

Teilen Sie Ihre Erfahrungen in einem kurzen Fragebogen mit und helfen Sie anderen, eine Entscheidung zu treffen.

  1. Step 1
  2. Step 2
  3. Step 3
  4. Step 4
  5. Step 5
  6. Step 6
  7. Step 7

Was ist Ihre jetzige Körbchengröße?

Welche Körbchengröße wünschen Sie sich?

Welche Brustform gefällt Ihnen?

Welche Implantate bevorzugen Sie?

Wann soll die BrustOP stattfinden?

Sind Sie an einer Finanzierung interessiert?

Interessieren Sie sich für eine Folgekostenversicherung?

Wie lange auf dem Rücken schlafen nach Brustvergrößerung?

Leru78  |  Visitor  |  Baden-Württemberg
  • 4 Antworten
  • 5 Gefällt mir
Guten Abend,
ich hatte vor genau vier Wochen eine Brustvergrösserung, runde Implantate UBM. Ich schlafe seit der OP brav auf dem Rücken aber ehrlich gesagt kann ich langsam nicht mehr. Ich habe manchmal im Liegen starke Rückenschmerzen. Eigentlich war das von Anfang an mein Problem - ich hatte so gut wie keine Schmerzen nach der OP, nur wie gesagt - Rückenschmerzen.
Ab wann darf man vorsichtig auf der Seite schlafen? Hat jemand Erfahrung damit?
Vielen Dank im Voraus für die Antworten.
Venezia97  |  Visitor  |  Nordrhein-Westfalen
  • 1565 Antworten
  • 2063 Gefällt mir
Hallo Leru, du kannst dich bei beschwerdefreiheit vorsichtig auf die Seite drehen. Lass dabei die Arme am Körper , dann wird nichts nachteiliges passieren. Alles Liebe Venezia
Ingreed  |  Visitor  |  Bayern
  • 18 Antworten
  • 5 Gefällt mir
Hallo Leru, ich bin 9 Wochen nach der OP und ich schlafe leider immernoch überwiegend auf dem Rücken :( ich kann mich zwar auf die Seite drehen aber auf dauer tut mir die Brust weh. Aber im Halbliegen tut der Rücken dann doch nicht so weh. Ich lege mir viele Kissen drunter und so komme ich mittlerweile klar. Ich hoffe auch ich kann bald wieder normal schlafen!
Leru78  |  Visitor  |  Baden-Württemberg
  • 4 Antworten
  • 5 Gefällt mir
Hallo Ingreed,
vielen Dank für Deine Antwort. Ich hoffe auch, dass ich demnächst normal schlafen kann...
Dr. med. Özge Ergün  |  Basic member  |  Istanbul
  • 64 Antworten
  • 6 Gefällt mir
Hallo Leru78,

Spätestens in der Tiefschlaf- phase verliert man die Kontrolle über den Körper. So lange es schmerztechnisch ertragbar ist, in der Seitenlage zu schlafen, ist es in Ordnung. Gute Genesung.

Viele grüße,
Dr. Özge Ergün
Facharzt für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX
MUDr. Josef Kulhánek MBA  |  Premium member  |  Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie  |  Prag
  • 524 Antworten
  • 152 Gefällt mir
Hallo Leru

ich empfahle es zwei Wochen.
Viele Grusse

Kulhanek Prag
Lexi2  |  Visitor  |  Zürich
  • 16 Antworten
  • 10 Gefällt mir
Hallo Leru Ich habe mich nach ca. 3 Wochen beim schlafen automatisch zur Seite gedreht. Ich habe dann noch sicherheitshalber beim PC nachgefragt, aber er meinte, dass es OK ist, wenn es nicht weh tut 👍
Kreisklinik Groß-Umstadt - Prof. Dr. med. Ralf Thomas Michel  |  Premium member  |  Groß-Umstadt, Frankfurt, Offenbach am Main, Erbach
  • 1073 Antworten
  • 438 Gefällt mir
Guten Tag Leru,
halten Sie (nach unkompliziertem glatten Verlauf) möglichst noch die 5.Woche in Rückenlage aus.Danach können Sie mit Unterstützung des verordneten BH`s nachts vorsichtig (bei weitgehender Schmerzfreiheit) wechselseitig eine durch Kissen gestützte 1/2-Seitlage einnehmen,wobei Sie streng auf eine angelegte Armposition achten sollten.
Freundliche Grüße
und guten Erfolg
Prof.Dr.med.Ralf Thomas Michel
http://www.prof-dr-michel.com
Leru78  |  Visitor  |  Baden-Württemberg
  • 4 Antworten
  • 5 Gefällt mir
Vielen Dank für all die Antworten.
Ja, ich glaube ich halte vielleicht die besagten 6 Wochen aus, weil ich einfach Angst habe, dass die Implantate verrutschen können.
Ich habe sowieso das Gefühl, dass ich zwei „Eier“ im BH habe, die jederzeit kaputt gehen können:-(.
niki  |  Visitor  |  Tirol
  • 32 Antworten
  • 15 Gefällt mir
Meine OP ist vier Wochen her und ich schlafe seit 3 Wochen auf der seite! Von meinem PC aus ist das auch in Ordnung so!

Weitere Bewertungen

Spezialist in Ihrer Nähe