Bauchdeckenstraffung mit Absaugung: einfach perfekt

DianasBauch

Vom Beratungsgespräch bis zur Nachsorge , einfach perfekt

Ein Arzt auf Augenhöhe , der alle realisierbaren Wünsche umsetzt

Beiträge anzeigen7 Beiträge ausblenden7
Alice

Hallo !
vielen Dank für Deine Erfahrung ! Würdest Du uns mehr Informationen hier mitteilen ? Wie lange bist Du nach dem Eingriff und wie geht es Dir jetzt ? Danke im Voraus !
LG
Alice

Die Antwort anzeigen
DianasBauch

Die op ist knapp 3 Jahre her , direkt nach der op war das gebückt laufen natürlich eine Belastung .. aber sobald man wieder aufrecht gehen kann spürt man wie gespannt der Bauch ist , und gewöhnt sich dann auch schnell an das Gefühl. Mit dem neuen straffen Bauch habe ich auch nein Problem enge Kleidung zu tragen.
Ich würde aber bei der Bds immer eine hüftfett absaugend empfehlen, wenn es empfohlen wird vom Arzt , das sieht dann einfach noch schöner aus . Muskelplastik musste bei mir nicht gemacht werden .

Eva

Halli hallo, dein Bauch sieht wirklich schön aus! Gute Arbeit. Die Narbe sieht man kaum mehr. Wie hast du sie gepflegt?
Liebe Grüße. Eva

Die Antwort anzeigen 4
DianasBauch

Doc. Eisenbrand hat eine hochwertige Narben Pflegesalbe empfohlen . Der Name ist morgen leider entfallen .

Viel manuelle Massage ...mit Öl ... und ab und zu mit einem rauen schwamm das Hautareal abreiben um die Blutzirkulation anzuregen und dann wieder Ölen und massieren .

Nach 9 Monaten habe ich dann das erste mal mit kosmetischem Needeling angefangen , das hat die Narbe dann gut aufgehellt .

Antwort an DianasBauch
Eva

Hallo Diana (schönes Nickname :-)
tolle Tipps für die Narbenpflege, danke!
Wenn bei dir die Absaugung nicht gemacht worden wäre, meinst du, dass dein Bauch jetzt nicht so schön flach wäre?
Und wann muss eine Muskelplastik durchgeführt werden?
Liebe Grüße. Eva

Antwort an Eva
DianasBauch

Ohne absaugend wäre das gesamt Ergebnis nicht so schön geworden . Vorne flach und an den Seiten Wülste , sieht unästhetisch aus .

Muskelplastik müsste nicht gemacht werden.

Aber das abgesaugte hüftfett haben wir als Eigenfett in die Brust gegeben .

Antwort an DianasBauch
Eva

ach so, jetzt verstehe ich.
Und so hast du 2 Fliegen mit einer Klappe geschlagen, wenn das Fett gleich in die Brust ging.
Wie lange hast du dich geschont, wie lange bist du zu Hause geblieben?
LG Eva

Arztbewertung

Gesamtbewertung
Umgang mit dem Patienten
Meine Fragen wurden beantwortet
Für mich aufgewendete Zeit
Nachsorge
Reaktionsverhalten auf Telefonanruf oder E-Mail
Professionalität und Freundlichkeit des Personals
Wartezeiten

Weitere Bewertungen

Spezialist in Ihrer Nähe