Neues Lebensgefühl nach Brustvergrößerung von A auf C-Cup, anat. 270 g, UBM

Neues Lebensgefühl nach Brustvergrößerung von A auf C-Cup, anat. 270 g, UBM

Angelina17

Ich habe mir im Juli 2017 die Brüste von Dr. Osthus vergrößern lassen und meine Erwartungen wurden übertroffen!
Der Grund für meine Entscheidung lag darin, dass ich oben herum sehr schmal bin, Po und Hüften jedoch vorhanden sind. Sprich die Proportionen haben einfach nicht gestimmt und wenn ich mit Po und Hüfte zufrieden war, war obenrum fast nichts mehr da. Ich wollte schon immer wenigstens normal große Brüste, die zum Rest des Körpers passen und war enttäuscht als nach der Pubertät einfach nichts mehr wuchs. Ich hätte zwar selber nie von mir gedacht, dass ich diesen Schritt einmal wagen würde, aber irgendwann dachte ich mir, man lebt nur einmal, wieso soll ich nicht auch in den Genuss einer schönen Brust kommen. Und ich bin froh, dass ich mich getraut habe. Da ich nicht in eine Schublade gesteckt werden bzw. darauf reduziert werden möchte, habe ich diesen Schritt auch für mich behalten, lediglich mein Partner weiß davon.
Dr. Osthus ist sehr kompetent, total freundlich und überaus ehrlich. Er nimmt sich viel Zeit im Beratungsgespräch, auch telefonisch stand er sofort zur Verfügung als ich mir in ein paar Punkten noch unsicher war und er hat all meine Fragen geduldig und ausführlich beantwortet. Sein komplettes Team (Helferinnen, Narkoseärztin und der Assistent) ist ebenfalls total freundlich und man fühlte sich die ganze Zeit über richtig gut aufgehoben und betreut, so dass ich vor der OP auch überhaupt nicht nervös war. Es lief alles sehr professionell ab. Mit der Narkoseärztin findet im Vorfeld auch ein ausführliches Aufklärungsgespräch über den Ablauf, eventuelle Risiken etc. statt. Auf E-Mails erhält man umgehend eine Rückmeldung und auch telefonisch ist während der Sprechzeiten immer jemand erreichbar. Dr. Osthus hatte mir seine Empfehlung der Implantatgröße ausgesprochen und ich bin froh, dass ich ihm vertraut habe, denn es war absolut die richtige Entscheidung! Ich wäre auf eine Nummer kleiner gegangen, die etwas größeren Implis wie von ihm empfohlen passt nun perfekt zu mir und ist genauso wie ich es mir vorgestellt habe. Er konnte es mir bei der Beratung auch gut erklären weshalb er mir dazu rät - dadurch, dass das Implantat bei mir unter den Brustmuskel gesetzt wurde, wird dadurch etwas Volumen "verschluckt". Wie gesagt, die nun eingesetzte Größe ist einfach nur perfekt. Erstaunt war ich darüber, wie schmerzfrei alles verlaufen ist, selbst direkt nach der OP und die Tage danach hatte ich keine Schmerzen. Ich verspürte nur einen leichten Druck sowie ein Spannen und manchmal ein kurzes Stechen, wenn ich den Brustmuskel beanspruchen musste. Schmerztabletten hatte ich nur die ersten drei Tage genommen, habe aber auch immer fleißig gekühlt. Auch das befürchtete Fremdkörpergefühl blieb aus. Meine Arme konnte ich sofort wieder ganz nach oben strecken. Die Brüste fühlten sich gleich richtig gut an, auch wenn sie anfangs natürlich noch relativ fest sind und etwas abstehen - das legt sich jedoch mit der Zeit, da sich die Implis ja noch etwas absetzen (habe mir anatomische Implis unter den Muskel einsetzen lassen, Polyurethanbeschichtung). Die Implantate kann man weder spüren noch tasten, die Brüste fühlen sich natürlich an und sehen auch natürlich aus, mittlerweile sind auch die Narben in den Brustumschlagfalten fast verblasst. Die ganzen Horrorvorstellungen, die man davor ja immer hat bzw. hört sind somit in keiner Weise eingetreten. Sport konnte ich bereits nach 6 Wochen wieder machen (Krafttraining, Tennis). Natürlich zieht die Narbe bei manchen Übungen am Anfang etwas, aber auch das legt sich schnell und ich habe auch keinerlei Kraft einbüßen müssen, was so bisschen meine Angst war, man kann danach aber genauso gut noch Übungen wie Liegestützen etc. wie davor machen. Das Ergebnis ist richtig toll geworden die Brüste sehen wie gesagt so natürlich aus und niemand der davon nichts weiß würde denken, dass sie gemacht sind, in meinem Umfeld hat es niemand bemerkt. So wie es auch mein ausdrücklicher Wunsch an Dr. Osthus war. Nun kann ich endlich auf die ausgestopften Push-Up-BHs verzichten und fülle BHs und Bikinis auch ohne Polster aus. Dr. Osthus versteht einfach sein Handwerk und ist ein Profi auf diesem Gebiet. Auch der Preis ist mehr als fair und angemessen. Kurzum: ich bin einfach nur glücklich und unendlich froh, diesen Schritt gewagt zu haben und kann die Praxis von Dr. Osthus einfach nur weiterempfehlen! Tausend Dank an Dr. Osthus und sein Team für dieses neue Lebensgefühl!

Beiträge anzeigen3 Beiträge ausblenden3
_mimi_

Das klingt super und deine Einstellung zu diesem Thema und die Grundvoraussetzungen gleichen den meinen ;-) Ich halte es genau so wie du: Man lebt nur einmal und es ist die eigene Entscheidung ;-)
Darf ich fragen für welche Implantate du dich entschieden hast?

Alles Gute weiterhin für dich
_mimi_

Die Antwort anzeigen 2
Angelina17

Liebe Mimi

Vielen Dank für deine positive Rückmeldung!
Ich habe Implantate von Polytech (Polyurethanbeschichtung), werden laut Anbieter in Deutschland hergestellt. Wie gesagt habe ich anatomische Implis, damit es natürlich aussieht. Damit sich die Implantate nicht abbilden bzw nicht erkennbar sind habe ich sie hinter den Brustmuskel setzen lassen! Da ich oben wie gesagt recht schmal bin hatte der Arzt gemeint dass sonst die Gefahr besteht dass man die Umrisse vom Implantat erkennen kann, vor den Brustmuskel funktioniert nur wenn man von Natur aus mehr Fettgewebe an der Brust „mitbringt“.
Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen! Falls du noch Fragen hast kannst dich gerne nochmals melden!

Vielen Dank, dir natürlich auch alles Gute und liebe Grüße Angelina

Antwort an Angelina17
_mimi_

Vielen, vielen Dank, das hilft mir auf jeden Fall weiter! Ich hoffe du bist weiterhin zufrieden!

Liebe Grüße

Arztbewertung

Gesamtbewertung
Umgang mit dem Patienten
Meine Fragen wurden beantwortet
Für mich aufgewendete Zeit
Nachsorge
Reaktionsverhalten auf Telefonanruf oder E-Mail
Professionalität und Freundlichkeit des Personals
Wartezeiten

Weitere Bewertungen