liwe964740

Ich hatte einen sehr unförmigen Körper vor der OP. Mein Bauch hatte mehrere „Speckrollen“ und im unteren Bauch hat sich das meiste Fett angesammelt, es sah aus wie eine richtige Beule. Die Seiten waren auch ausgeprägt und an den Hüften hatte ich garkein Fett. Die sahen aus wie „eingefallen“. Am Rücken waren die BH-Falten ebenfalls sehr deutlich und quollen unter dem BH raus. Ich habe das Fett an meinen Waden, Innenschenkeln und Oberarmen auch absaugen lassen. Die Oberarme wurden nicht nur abgesaugt sondern zusätzlich mit einem Laser behandelt um diese zu straffen. Ich habe vor der OP 73 kg gewogen bei 1,70m und nach der OP(3Monate her) wiege ich genauso viel. Es sieht total anders aus und das Fett ist nun an den richtigen Stellen. Meine Haut am Bauch hat sich sehr gut zurück gebildet. Es ist sehr wichtig die Kompressionswäsche jeden Tag durchgehend zu tragen und sich nach dem duschen einzucremen! Dr Harmers und sein Team nehmen sich extrem viel Zeit für dich Vorgespräche, Aufklärungsgespräche und die Nachsorge. Der Anästhesist und die Nachtpflege(bei mir war es ein Pfleger) sind ebenfalls sehr nett und nehmen sich viel Zeit. Ich hatte Schmerzen nach der OP und mein Kreislauf hat überhaupt nicht gut mitgemacht. Das wurde aber nach ein paar Tagen besser. Jeder reagiert individuell. Kompressionswäsche, Sitzkissen und Medikamente bekommt man mit nach Hause. Man kann sich jederzeit bei dem Team melden, wenn man fragen hat oder etwas nicht stimmt. Ich war sehr lange auf der Suche nach einem Spezialisten und kann Dr. Hamers nur empfehlen. Er zeigt auf welche realistischen Ergebnisse erzielt werden können und macht keine leeren Versprechungen nur damit man sich operieren lässt. Sehr ausführliches Aufklärungsgespräch auch vom Anästhesisten. Super liebes Team!

neve

I had my Bbl around 2,5 months ago. So far everything looks great and I am really happy with my decision. I already had an appointment the year before but i was so scared of anastesia that i got sick the night before surgery and had to postpone. Dr Hamers is amazing, he takes a lot if time to talk with patients and explaines everything well. His anasthesiologist is also great and was able to take away my fear. also the rest of his team is always available, his coordinator ladies always respond to questions, even on weekends. I was in pain right after the surgery and the following day but then it gets better quickly. Sleeping on the belly is also painful the first week but then it gets better. I wish i had done this surgery before. My butt is maybe not quite as round as i had wished for, but the fact that i have curves now is worth all the pain. I would only go to Dr Hamers for that kind of surgery, he is definitely the best.

anonymous846794

Vor ca. vier Monaten hatte ich meine BBL- Operation bei Dr. Hamers. Absaugzonen waren: Bauch, Taille, Rücken, Oberarme und Kinn. Ich bin mit meinem Ergebnis sehr zufrieden sowie auch mit Dr. Hamers und seinem Team. Ich kann nur positives berichten. Ich beschäftige mich schon sehr lange mit dem Eingriff und mir war bewusst, dass ich in Deutschland nicht viele Chirurgen finden werde, die diesen Eingriff perfekt beherrschen. Anzumerken ist, dass die BBL – Operation auch sehr gefährlich werden kann, WENN der Chirurg keine Spezialisierung in diesem Bereich aufweist. Daher war eine umfassende Recherche sehr wichtig für mich. Hierdurch bin ich auf Dr. Hamers gestoßen und habe den weiten Weg in Kauf genommen, um mit ihm persönlich sprechen zu können. Beratungsgespräche per Skype sind auch möglich, jedoch habe ich ein Gespräch vor Ort präferiert. Mein Beratungsgespräch war sehr informativ, Dr. Hamers ist auf alle meine Fragen eingegangen, hat mir alles detailliert erklärt und mir meine Ängste genommen, die mich im Zwiespalt ließen. Anschließend wurden mir Vorher – nachher – Bilder von Patienten gezeigt und erklärt, was bei mir realisierbar ist und was nicht. Die Beratung war sehr transparent und realistisch. Das Gespräch wird mit Frau Schröder fortgesetzt, die einem die Kosten sowie den Operationsablauf näher erläutert. Auch hier, alles transparent und super angenehm. Nach meinem Gespräch wusste ich, dass ich meine Operation bei Dr. Hamers durchführen werde. Alles lief super, ich habe mich einfach nur auf meine Operation gefreut! Einige Tage vor der Operation findet ein Skype – Gespräch mit Dr. Hamers statt, wo Formulare durchgegangen werden und letzte Frage geklärt werden können. Zusätzlich findet ein Telefonat mit der Anästhesie statt, um Blutbilder und das Wohlbefinden zu besprechen. Einen Tag vor meiner Operation bin ich nach Köln geflogen und hatte anschließend am nächsten Nachmittag meinen Eingriff. Die Praxisklinik befindet sich in Bergisch Gladbach, daher sollte die Distanz zum Hotel berücksichtigt werden, mein Hotel war ca. 20 Minuten von der Klinik entfernt. Angekommen in der Praxisklinik verlief alles relativ flott. Die Krankenschwestern sowie das Personal sind alle sehr herzlich, da fühlt man sich als Alleinreisende direkt viel wohler! Nach kurzer Zeit kam Dr. Hamers und fing mit der Zeichnung an, machte Bilder/Videos und erklärte mir erneut, wie alles durchgeführt wird. Eine gewisse Aufregung machte sich nun bei mir bemerkbar, Dr. Hamers beruhigte mich mit netten Worten und machte mir Mut: „Freuen Sie sich auf Ihren neuen Körper, das wird klasse!“ - Da kann ich nur zustimmen, alles verlief super! :) Insgesamt wurden bei mir über 4 Liter abgesaugt und ca. 1400cc pro Seite gespritzt. Die Operation ging ungefähr 3-4 Stunden. Das Aufwachen nach der Narkose war nicht so schlimm, wie ich es mir gedacht habe. An den Zonen, wo Fett abgesaugt wurde, hatte ich gar keine Schmerzen. Hier war ich sehr überrascht, da ich einiges über Fettabsaugungen gelesen hatte und Patienten eher mit Schmerzen klagen oder muskelkaterartige Beschwerden aufweisen. Ich hatte keinerlei Schmerzen, eher ein leichtes Brennen am rechten Po, was aber nach 15 Minuten aufhörte, da ich eine Infusion bekommen habe. Insgesamt würde ich die Schmerzen als relativ gering einstufen, dies ist jedoch subjektiv. Ich könnte jetzt noch sehr viel über die Krankenschwestern schreiben, weil die einfach nur TOP waren, aber ich fasse mich kurz: Ich möchte ein großes Lob an die Schwester Nicolette ausrichten, die leider nach einigen Stunden einen Schichtwechsel hatte. Sie hat sich sehr gut um mich gekümmert, hat meine Laune -die kurz gekippt war- gut ertragen und mir so viel Mut zugesprochen. Nach solch einer Operation muss man sich erst einmal komplett umstellen, die Bauchlage beachten, die enge Kompression akzeptieren, die man 6 Wochen tragen muss, das Blutbad, was einen nach der OP erwarten bestaunen, .. und und und ... die Liste könnte weiter gehen! Nach dem Schichtwechsel hat sich eine neue Krankenschwester um mich gekümmert, die genauso super war! Am nächsten Morgen ging es mir sehr gut, keine Schmerzen, keine Kreislaufprobleme, alles top! Dr. Hamers kam zur Visite, kontrollierte sein Meisterwerk und führte mich zum Spiegel, ich durfte nun endlich mein Ergebnis sehen! Ich war sprachlos, musste alles genauer anschauen und konnte nicht fassen, dass sowas überhaupt möglich ist. Dr. Hamers, ich bin froh, dass sie mein Chirurg sind!! :) Anzumerken ist, dass nach solch einer Operation ALLES komplett angeschwollen ist, der Po extrem groß wirkt und Hämatome sowie Wundflüssigkeiten die Optik beeinträchtigen. Dies ist aber völlig normal, gehört nun mal dazu. Dr. Hamers erwähnt alles bei den Beratungsgesprächen, darum wusste ich, was auf mich zukommen wird. Ich blieb 5 weitere Tage in Köln und kann sagen, dass es alleine machbar ist. Ich habe mich nach 2-3 Tagen schon so gut gefühlt, dass ich abreisen konnte, jedoch blieb ich länger, um die Thrombosegefahr beim Fliegen zu reduzieren. Hierfür habe ich auch eine Thrombosespritze bekommen, die ich mir selber injiziert habe - der Vorgang wurde natürlich erklärt, war nicht so schwer! – Die nächsten Wochen wurden immer einfacher. Man gewöhnt sich daran, dass man nicht sitzen darf, auf dem Bauch schlafen muss, die Kompression 24/7 tragen muss und vor allem ist der Blick im Spiegel jedes Mal ein neues Erlebnis! Die Nachsorge verlief natürlich auch super! Dr. Hamers meldet sich ca. jede 10-12 Tage nach der Operation, Frau Schröder sowie Frau Fettig informieren sich regelmäßig, wie es einem so geht, hier wird viel Wert auf den Patientenkontakt gelegt und das finde ich klasse. Kontrolluntersuchungen sind natürlich auch auf dem Plan, was für mich aber nicht so einfach war, da ich nicht in Köln wohne. Hier haben wir aber auch eine sehr schöne Lösung gefunden, da Dr. Hamers in meiner Stadt an einem Kongress teilgenommen hat, wodurch die Nachsorge auch so klappen konnte. Wie man aus meinem Bericht erschließen kann, bin ich komplett zufrieden. Dr. Hamers ist ein sehr kompetenter, sympathischer und aufmerksamer Arzt. Es entgeht einem nicht, dass er und die Mitarbeiter ein eingespieltes Team sind und jahrelange Erfahrung aufweisen. Daher werde ich bald weitere Eingriffe durchführen und habe keinerlei Bedenken. Ich kann Dr. Hamers und sein Team wärmstens weiterempfehlen. Bei Fragen könnt ihr mir gerne schreiben! LG

alessken

Heute vor 4 Wochen wurde ich von Dr. Hamers in Bergisch Gladbach operiert. Bin überglücklich mit dem Ergebnis ❤️ Bei mir wurde ein BBL mit zusätzlich Po Implantaten gemacht. Fett wurde von Oberarmen, Bauch, Rücken und Beinen genommen, dazu hat Dr. Hamers meine alte, verpfuschte Fettabsaugung von einem anderen Arzt noch korrigiert. Dank Ihn habe ich soooo einen flachen Bauch bekommen, was ich glaub ich nie mit Sport erreicht hätte... Meine Taille ist so unglaublich schön schmal geworden und mein Po ist einfach prall & ein Hingucker! Durch Dr. Hamers habe ich mein Traumkörper bekommen!!! Er ist einfach der Beste Arzt ❤️❤️❤️ Zu den Schmerzen, ich hatte voll die Horror Phantasien, man liest ja oft das Po Implantate sehr, sehr schmerzvoll sind, deshalb habe ich leider auch immer gezögert, dachte das halte ich nie aus.. Ich kann jeden beruhigen, es tut nicht mehr weh wie z.B ne erste Brustvergrößerung. Die ersten Tage sind locker auszuhalten, zuhause habe ich so gut wie nie Schmerzmittel gebraucht... Nach 1ner Woche hatte ich überhaupt keine Schmerzen im Po mehr, konnte normal laufen, Schuhe anziehen oder einkaufen gehen... Der BBL tut überhaupt nicht weh. Auch das man 2 Wochen nicht sitzen darf, ist überhaupt kein Problem, die Zeit rennt so schnell... Ich kann Dr. Hamers, die Klinik, die Narkoseärztin und seine Arzthelferin zu 10000% weiter empfehlen...❤️

unbekannt123

Ein äußerst proffesioneller, talentierter und was mir am besten gefällt, perfektionistischer Arzt, welcher sein Handwerk wirklich versteht und keine leeren Versprechungen macht. Ich bin mehr als zufrieden mit dem Ergebnis meines BBL. Ich hatte vorher einen flachen und unförmigen Po, der nun schön rund und knackig und ein wahrer Hingucker ist. Auf den Fotos kommt es garnicht so rüber. Er ist wirklich der Wahnsinn. Habe leider keinen Vergleich zu vorher. Doch er war flach und nun schaut selbst! Ich bin mehr als zufrieden. Ich würde jedem empfehlen sich von Ihm beraten und auch operieren zu lassen. Habe lange nach einem vertrauensvollen Arzt gesucht der nicht nur gut reden kann sondern sein Handwerk wirklich versteht. Bei Dr. ROTH seit ihr in sehr guten Händen.

dijanamariposa

Hallo ihr Lieben, ich möchte meine Review vor allem denjenigen widmen die einen Brazilian Butt Lift im Ausland planen und sich unsicher sind wer diesen durchführen soll. Anfänglich wollte ich einen BBL in Deutschland vornehmen lassen, hatte mich dann aber dagegen entschieden weil mir Ergebnisse in der Türkei viel besser gefallen hatten. Nach viel Recherche im Internet, auf Instagram und vielen Chats mit ehemaligen und 100% zufriedenen Patienten hatte ich mich für den tollen Dr. Balta und sein Unternehmen „BestClinicIstanbul“ entschieden. Besonders gut gefällt mir dass seine Assistentin deutsch sprechen kann und man ihr von vornherein alle Fragen stellen kann und diese super schnell und ausführlich beantwortet bekommt. Nachdem ich Bilder Meines Körpers und meine Wünsche geäußert hatte und von Dr. Balta als geeignet für die Operation eingestuft wurde, konnte ich bereits einen Termin ausmachen. Alles was ich dann noch zu tun hatte war einen Flug zu buchen und die Tage zu zählen. Sobald man in Istanbul landet wird man vom Team abgeholt und ins Krankenhaus gebracht. Dort werden dann Bluttests gemacht und man hat seine Consultation mit dem lieben Dr. Balta. Er zeichnet einen dann ein an welchen Stellen abgesaugt und später fett transferiert werden soll. Ich muss sagen nach dem Gespräch war ich im einiges entspannter, da er mir mit seiner professionellen und lieben Art jegliche Ängst für die bevorstehende Operation genommen hatte. Ich habe mich sicher gefühlt und gefreut auf das was kommt. Kurze Zeit später wurde ich in den Op gebracht und es ging los. Als ich einige Stunden in meinem Zimmer zu mir kam ging es mir eigentlich sehr gut. Schmerzen hatte ich kaum. Man wurde im Krankenhaus sehr gut umsorgt und nach der Operation sehr gut aufgepäppelt und so konnte ich nach zwei Tagen in das bereits gebuchte Hotel entlassen werden und nach einer Nachkontrolle und vier weiteren Tagen wieder nach Hause fliegen. Heute bin ich glücklicher den je, denn meine komplette Silhouette hat sich verändert. Ich habe so viel mehr Selbstbewusstsein dazubekommen und bin Dr. Balta und seinem Team sehr dankbar. Besonders gut gefallen hat mir vor allem der Service sowie das „rundum-sorglos-packet“ was man von BestClinicIstanbul geboten bekommt: •Flughafentransfer •Hotel für die 4 Tage nach der Op •Medizin und die Kompressionswäsche, sowie ein spezielles Kissen auf dem man danach sitzen darf. •schnelle Hilfe, wenn man diese braucht und vor allem eine Assistentin die fließend und perfekt deutsch spricht. •das Krankenhaus war toll, modern und sehr sauber. Alles in allem kann ich jedem nur empfehlen sich bei Dr. Balta operieren zu lassen. Auf. Instagram unter @bestclinicistanbul findet ihr alle wichtigen Informationen sowie seine Ergebnisse. Bei Fragen dürft ihr mich sehr gerne kontaktieren. Ich wäre damals froh gewesen ich hätte ein deutsches „Baltadoll“ gehabt mit dem ich mich hätte austauschen können, deshalb schreibe ich auch diese Review.

melaniid

Ursprünglich bin ich zu Dr. Hamers gegangen, um meine „love handels“ loszuwerden – also das Fett an den Flanken absaugen zu lassen. Dr. Hamers empfahl mir, das Fett nicht wegzuschmeißen, sondern in meinen Po zu spritzen. Ich war skeptisch, weil ich keinen riesen Hintern wollte. Ich wollte keinen ‚Kim Kardashian Po’. Dr. Hamers beruhigte mich. Ich entschied mich für die OP. Und ich habe es nicht bereut. Der Vorschlag war genau der richtige. Es wäre schade gewesen, das Fett einfach wegzuwerfen. Ich muss zugeben, dass ich kurz nach der OP schon ein bißchen erschrocken war über das Volumen (900cc in jeder Seite). Aber das war nur der erste Moment. Es hat sich definitiv gelohnt. Nicht nur meine Figur auch mein Selbstbewusstsein haben durch die OP extrem gewonnen. Ich trage heute Looks, die ich mich vorher nicht getraut hätte zu tragen.

lisa758600

Schon seit langer Zeit hatte ich überlegt, diese Operation durchzuführen. Zuerst hatte ich in Planung, mich in Amerika operieren zu lassen. Jedoch wurde ich dann auf Dr. Hamers aufmerksam. Die Kommunikation verlief super, selbst als Fragen nach dem Beratungsgespräch aufkamen, wurden mir diese beantwortet. Ich hatte große Angst vor der OP, generell ist Dr. Hamers ein beruhigender, netter und zuvorkommender Arzt. Die OP ist jetzt knapp 2 Wochen her. Die erste Woche war wirklich sehr schmerzhaft für mich , aber das ist ja immer subjektiv. Man sieht jeden Tag, wie die Schwellung zurückgeht, und mit jedem Tag gefällt mir das Ergebnis besser! (Schwellung und Hämatome sind noch immer vorhanden). Mein Bauch gefällt mir auch sehr gut, meine Taille wirkt jetzt schön schmal. Dr. Hamers geht speziell auf Wünsche ein, und sagt, wieviel und was generell möglich ist. Im Verlauf werde ich weiter berichten und Bilder hochladen. Also zum jetzigen Stand empfehle ich Dr. Hamers 100% weiter :)

marry

Dr. Hamers hat bei mir ein Brazilian Buttlift vor 3 Monaten durchgeführt inkl. liposuktion bei lipödem. Zu allererst dachte ich mein Po wäre zu gewaltig aber nachdem alle Schwellungen nachgelassen habe ist das Ergebnis einfach super geworden. Ich wollte es sportlich aber auch natürlich haben. Ich war noch nie in mein Leben so zufrieden mit mein Körper wie jetzt. Dr. Hamers ist auf alle meine wünsche und Vorstellungen eingegangen. Außerdem war Frau Schröder die Arztassistentin immer und jederzeit für meine Fragen und Sorgen erreichbar. Ich würde jederzeit mich von Doktor Hamers wieder operieren lassen.

petra149

Ich bin super zufrieden mit dem Ergebnis! Herr Dr. Narwan ist ein toller Arzt. Die Praxis ist sehr modern und das Praxis-Team ist sehr freundlich & zuvorkommend. Der Eingriff war nicht leicht, weil ich 1) bereits Liposuktionen wegen Lipödem an den Beinen, Bauch & Hüfte hatte und 2) durch eine Magenverkleinerung bereits den größten Teil meines Fettgewebes verloren hatte. Trotzdem hat Dr. Narwan genug Fettgewebe aus dem restlichen Rumpf aufarbeiten können um mir eine weiblichere Silhouette und meinen Po zurückzuformen. Vielen Dank!!

ceylan95

Ich bin zu Herrn dr. Roth aufgrund der guten Bewertungen von estheticon und nun lasse ich selbst eine da: Nachdem ich lange im Internet gesucht habe bin ich auf Dr. Roth gestoßen er hat sich so viel Zeit genommen an Hand einer Computer Simulation konnte er mir ein realistisches Bild meiner op verschaffen. Top Behandlung genau wie ich es mir vorgestellt habe bodenständiger Arzt super freundlich, ein Profi in seinem Bereich. Sein Team nimmt sich Zeit konnte all meine Fragen beantworten ich kann Herrn dr. Roth mit gutem Gewissen jeden ans herz legen! Super zufrieden mit meinem Ergebnis!