Mega happpy mit Liposuktion und Modulation

Dorie83

Über die Jahre sammelten sich einige Polster an. Prof Sinis erkannte, dass es sich um eine Fettansammlungsstörung handelt und besprach mit mir alle Möglichkeiten. Wir entschieden uns für eines Lipo am Unterbauch, Lovehandles, Rücken, reiterhosen, obere innenschenkel und über den Knien. Auch führte Prof Sinis eine Teilathletische Modulation durch. Ich bin Mega happy! Nur knapp drei Wochen nach dem Eingriff bin ich sprachlos und es trieb mir heute die Tränen in die Augen, als ganz bewusst mal schaute ob sich schon was getan hat. Ich bin sehr dankbar und kann nur jedem Prof Sinis empfehlen.ich würde es immer wieder tun. Aber definitiv nur bei ihm. Er verstand einfach zu hundert Prozent was ich möchte und stand mit Rat und Tat zur Seite um realistische Ziele zu erreichen. Er hat sich selbst übertroffen. Bei einer anderen Klinik würde ich als Spinnerin abgestempelt und tituliert, lediglich Prof Sinis erkannte die anfangende Fettverteilungsstörung bei mir und vermied somit sicher schlimmeres. Ich liebe meinen Körper schon jetzt und bin sehr gespannt auf das endgültige Ergebnis.

Beiträge anzeigen1 Beiträge ausblenden1
Linda

Entschuldigung, aber war denn kein Höschen zu Hand. Wie können solche Bilder, die absolut nichts mit einer Operation zu tun haben, veröffentlicht werden. Furchtbar, sehr unschön.

Arztbewertung

Gesamtbewertung
Umgang mit dem Patienten
Meine Fragen wurden beantwortet
Für mich aufgewendete Zeit
Nachsorge
Reaktionsverhalten auf Telefonanruf oder E-Mail
Professionalität und Freundlichkeit des Personals
Wartezeiten

Weitere Bewertungen

Spezialist in Ihrer Nähe