Was gibt es Neues? Informieren Sie die Community über Ihre Fortschritte

25.02.2019 · Update 27.02.2019

Bodylift mit Entfernung von 2,5 kg Haut: ganz okay

Unsicher mit dem Resultat
117129
117128
117127

Über den Spezialisten

Bewertung:
Sind Sie sicher, dass Sie dieses Bild entfernen möchten?

Am 23.01.19 war es soweit. Meine erste Operation : Fettschürzenresektion vs Adominoplastik vs unteres Bodylift ist von statten gegangen. 2,5 kg Haut wurden entfernt. Ich bin eigentlich nicht ganz zufrieden. Mein Oberbauch hängt immer noch, im Gespräch sagten sie, die ziehen die haut nach unten und 100 Prozent straff wird es nie werden, warscheinlich später mit Sport. Wollte einen T Schnitt, wurde mir aber abgeraten weil dann hatte ich eine Narbe mehr. Was mir egal gewesen wäre. Naja. Von geplanten 5 Stunden wurden 9 Stunden. Mir ging es relativ nach der OP. Außer eine Wundheilungstörung am Po wo sich ein Loch gebildet hat, was durch tägliches Duschen und gel mit mullkompressen und Saugkompressen verbunden wird, langsam zuheilt. Die Wölbung im Schambereich, wird diese noch etwas zurück gehen? Sie sagten auch, ganz flach wird es nicht. Aber warum? Bei anderen sehen die Ergebnisse so gut aus. Nur bei mir nicht. Hat doch nicht etwa damit zutun, daß die KK die Kosten getragen haben? Zumal mir vor der OP gesagt wurde, wenn die Brust im halben Jahr gemacht wird, kann man eine Korrektur am Bauch machen lassen. Warum nicht gleich richtig machen? Auf die Fragen bin ich immer vertröstet worden, das es noch wird. Meint ihr ein halbes Jahr dazwischen ist zu lang? Man kann doch jetzt ein Termin machen, sobald das Loch zu ist, kann es weiter gehen. Zumal die Liste bestimmt nicht leerer wird und ich auch mal arbeiten gehen muss bzw mir was suchen muss. Alles gerade etwas komisch und schwierig.

4

Kommentare (4)

Das tut mir leid , ich bin der Meinung das es besser gegangen sein könnte.. bist du selbstzahler? Du solltest den besten Spezialisten auf dem Gebiet als zweit gutachter dazuholen. Dr. Graf von Finckenstein in Starnberg, er wird mir nach grössere Gewichts Reduktion Beine und Bruststraffung machen....
Sind Sie sicher, dass Sie dieses Bild entfernen möchten?
Antworten
Sind Sie sicher, dass Sie dieses Bild entfernen möchten?

Hat Ihnen dieser Erfahrungsbericht gefallen? Erzählen Sie uns hier von Ihrer eigenen Erfahrung!

Anzeige

Alle Inhalte auf dieser Seite werden von echten Benutzern des Portals erstellt und nicht durch Ärzte oder Spezialisten.

Die auf Estheticon.de erschienen Informationen ersetzen in keinem Fall den Kontakt zwischen Arzt und Patient. Estheticon.de übernimmt keinerlei Haftung für jedwede Aussagen oder Dienstleistungen.