Wunderschöne Bruststraffung mit Mentor Implantate

Lucie.Moos

Dr Kalinova ist sehr freundlich und ist auf all meine Fragen eingegangen . Sie hat mich außerdem sehr gut beraten ! Das wunderschöne Ergebnis spricht für sich . Ihr Team hat mich rundum sehr gut betreut ! Vielen Dank

Beiträge anzeigen25 Beiträge ausblenden25
BINE

schade, bei mir ist es nicht so gut geworden, meine Brust ist nur 4cm Umfang kleiner geworden und hängt immer noch... kein schönes Ergebnis-- bin unglücklich--- so viel Geld für so wenig Veränderung...Gegenteil ...hab noch zusätzlich Narben und eine OP - umsonst- nur zusätzliche kosten für mich- und sie hat meine vorhandenen Implantate gegen größere ausgetauscht- sie sagte nicht warum - aber hat mich 700 € mehr gekostet - fühle mich total abgezockt -hab mir meine alten implantate mitgeben lassen - die sahen aus wie neu !!!!! niiieee wieder Kalinova

Die Antwort anzeigen 8
Lucie.Moos

Warum erzählst du mir das ?

Antwort an Lucie.Moos
BINE

Weil Du aufgrund meiner Beschwerde bei estheticon.de ein besseres Zuhören und Ergebnis erzielt hast...

Linda

Hallo Bine, sehr bedauerlich was dir passiert ist. Ich kenne die Ärztin auch und war sehr zufrieden. Wobei es bei mir um ein Facelift ging. Wollte dieses Jahr wieder etwas machen lassen, was sie abgelehnt hat. Würde halt gewünschte Ergebnis nicht erzielen. Das zeigt eigentlich, dass sie nicht für Geld alles tut. Alles Gute für dich.

Antwort an Linda
BINE

ja, meine Beschwerde bei estheticon.de hat sicher ein Sinneswandel bei Frau Kalinova bewirkt. Dann sei froh...
Liebe Grüße
BINE

MUDr. Lucie Kalinová PhD.

Sehr geehrte Frau Hauke,
bereits in der Vergangenheit hatten wir ausführlich darüber gesprochen, warum diese Vorgehensweise gewählt worden ist, nämlich um ein harmonisches Erscheinungsbild zwischen Brust und Körper zu erzielen. Des Weiteren wird Ihnen kein verantwortungsbewußter Arzt aus Infektionsgründen alte Implantate erneut einsetzen. Von einer "Abzocke", wie Sie es nennen, kann hier keine Rede sein. MfG

Antwort an MUDr. Lucie Kalinová PhD.
BINE

von einem harmonischen Erscheinungsbild kann man hier wohl nicht sprechen. Harmonisch zu meinem zierlichen Körper, 1.66m, 56kg, empfinde ich ein volles B oder kleines straffes C, wie ich es Ihnen auch vermittelt habe ..... Fotos, ect.... nicht D/E... Meine Brust ist jetzt genauso groß wie vorher..... nämlich D/E....
hängt !!!! genauso wie vorher....
Also von einer Bruststraffung, die ich bei Ihnen gebucht habe, kann man demzufolge nicht sprechen. Im Gegenteil .... ich habe Sie gebeten, die Implantate so zu lassen und die Brust zu straffen auf ein kleines C !!! Wollte eine kleine Brust die " steht " !!! nichts dergleichen.... sie haben gar nicht richtig zugehört, mein Foto was ich Ihnen gezeigt habe, ignoriert... Selbst wenn Sie die Implantate hätten austauschen müssen, warum haben Sie dann nicht gestrafft, wie es durch das Vermittlungsbüro bei Ihnen schriftlich gebucht wurde. Selbst das haben Sie ignoriert.... ich habe Ihnen zwecks Hilfe sich meines Leidensdrucks anzunehmen, sehr großes Vertrauen entgegengebracht und sehr viel Geld bezahlt .
Kann gern meine Vorher-Fotos und die Fotos von heute veröffentlichen und auf die Reaktionen warten....

Antwort an BINE
MädelsMama

Dann schreib das doch in ihre Bewertung. Das hat doch unter dem Beitrag nix zu suchen!

Antwort an MädelsMama
BINE

wird einfach nicht veröffentlicht ;-(((

BINE

gleich nach der OP sahen beide Brüste straff aus...durch die Schwellung durch die OP ich habe mich sogar noch bei ihr bedankt.... aber einige Wochen später hingen die Brust wie vorher ;-(((

Die Antwort anzeigen 3
BINE

..ich habe hier bei estheticon.de so schöne Straffungen gesehen, von D/E auf B. Das dies möglich ist, macht mich umso trauriger ;-(

Antwort an BINE
BINE

Sie sollte die Implantate drin lassen und straffen . habe ihr bilder gezeigt, wie ich mir die Brust vorstelle.... ein kleines C... habe immer noch D/E ????
sie hat nicht genau zugehört!!! Ich gehöre zu den Frauen, denen eine große Brust Belastung ist. Für mich ist eine kleine straffe Brust ästhetisch und passt HARMONISCHER zu meinem zierlichen Körper, 1,66 m, 59 kg.
das habe ich ihr auch vermittelt... oder versteht sie doch nicht so gut deutsch? Dann muss sie halt eine Dolmetscherin zum Gespräch mit hinzuziehen. War sogar eine nette im Vorraum. Von einer so renomierten Ärztin wie sie vorgibt erwarte ich einfach mehr Verständnis und Einfühlungsvermögen, keine schnelle Massenabfertigung.

Antwort an BINE
stinkerle987654321

Liebe BINE,
da ich Deinen Ausgangsbefund kenne und das Ergebnis, kann ich Deine Traurigkeit verstehen.
Das Ergebnis ist völlig am besprochenen Ziel vorbei und die Brust hängt.
Schlimm, etwas zu suggerieren was man nicht umsetzen kann.

BINE

Wie lange ist Deine OP her?

Die Antwort anzeigen 11
Lucie.Moos

Sorry aber kannst du aufhören zu nerven ?

Antwort an Lucie.Moos
BINE

Du musst es ja nicht lesen! Du verstehst scheinbar nicht den Sinn dieser Plattform. Ich möchte nicht wissen, wie Du es verarbeiten würdest, wenn es Dir so ergangen wäre...
es sollen hier sogar nicht nur die positiven Erfahrungen ausgetauscht werden, um andere Visitoren vor falschen Entscheidungen zu bewahren..
Du hast ja nun die beste Entscheidung Deines Lebens getroffen. Dann ist ja alles gut für Dich.

Antwort an BINE
Ryn

Ich kann dich voll und ganz verstehen Bine. Mir erging es mit einem Arzt genauso und meine negative Bewertung wurde schlicht und ergreifend nicht veröffentlicht, was ich sehr schockierend finde. Ich kann deine Enttäuschung und deine Komplexe nachvollziehen.

Antwort an Ryn
BINE

lieben Dank. Deshalb möchte ich gern hier etwas ändern.

Antwort an BINE
Ryn

Ich denke, dass wird nicht so einfach sein, wenn die negativen Bewertungen erst gar nicht veröffentlicht werden. Damit wird verhindert, andere aufmerksam zu machen.

Antwort an Lucie.Moos
stinkerle987654321

Du bist oberfrech!!!!
Dich sollten die Moderatoren löschen!!

Antwort an Lucie.Moos
stinkerle987654321

Bine schreibt ganz ordentlich und Du gibst solche Kommentare ab!!!
Das Forum ist dazu da, um sich auszutauschen.
Melde Dich doch einfach ab, wenn es Dir nicht passt.

Antwort an stinkerle987654321
Lucie.Moos

Es ist irgendwann einfach gut ! Meine Bewertung ist nicht zum austauschen da .

Antwort an Lucie.Moos
stinkerle987654321

Schade, das Du so eine negative Einstellung hast.
Warte erstmal ab, wie sich Deine Brust entwickelt. Erst nach 6 Monaten kann man dazu ein Statement abgeben!

Antwort an stinkerle987654321
Lucie.Moos

Wenn ich ein Problem hätte würde ich auf jeden Fall mit ihr persönlich sprechen und hinfahren , anstatt anderen ihr Ergebnis madig zu sprechen . Zeugt von schlechten Charakter ..

Antwort an Lucie.Moos
stinkerle987654321

Was? Sie macht Dir doch Dein Ergebnis nicht madig. Das hat Sie nicht geschrieben!
Ich finde es aber gut, auch schlechte Ergebnisse anzusprechen und das ein PC nicht nur gute Sachen macht und auch mal einen Durchläufer hat.
Dafür ist das Forum da.

Hallo Frau Hauke , es tut mir leid für…

Lucie.Moos

Hallo Frau Hauke , es tut mir leid für sie aber ich finde es nicht in Ordnung unter positiven Bewertungen Hetze zu betreiben . Wenn sie ein Problem haben , so klären sie dies bitte mit ihr persönlich . Falls kein Bedarf mehr besteht, belassen sie es bitte dabei und finden sie sich ab. Zumal sie ja schon bei einem anderen Chirurgen waren und ja nun zufrieden sind ! Alles Gute !

Beiträge anzeigen5 Beiträge ausblenden5
BINE

ich betreibe keine Hetze. Ich sage nur die Wahrheit !!!! will anderen Patientinnen das Leid ersparen, wie es mir ergangen ist. Sie davor bewahren. Ich finde, das ist meine Pflicht.

Die Antwort anzeigen 2
BINE

Leider werden nur positive Bewertungen eingestellt. Das verblendet. Wie will man anderen Patientinnen helfen, den richtigen Arzt zu finden und glücklich mit dem Ergebnis zu sein? Das eigentlich soll ja das Ansinnen von estheticon.de sein !!!!

Antwort an BINE
stinkerle987654321

Genau so seh ich das auch.
Alles andere ist Augenwischerei.

stinkerle987654321

Schon etwas frech der Kommentar...
Ich finde es gut, das hier Patientinnen gewarnt werden.
Etwas mehr Mitgefühl wäre hier doch wohl sehr angebracht.

BINE

werde sie nochmal nerven, weil sie geschrieben haben, ich solle das persönlich klären mit der Kalinova..... das hatte ich ja gemacht. Ihre Antwort war, dass ihr die Brust wie sie die gemacht hat gefällt.(obwohl kein Vergleich mit meinem Wunschfoto, welches ich bei der Beratung dabei hatte) Somit sei das kein Reklamationsgrund. Bei voller Bezahlung würde sie mich nochmal operieren, wenn mir die Brust immer noch zu groß sei !!!!!
Das war sowas von überheblich und selbstgerecht, dass ich nur noch die Möglichkeit sah, über estheticon.de andere Mädels zu warnen...
Selbst die Vermittlungsfirma hatte mit ihr gesprochen und mir in Aussicht gestellt, dass sie mit der Kalinova eine Korrektur-Op vereinbaren wollen und ich sollte 300€ dazubezahlen. Dann wäre ich einverstanden gewesen. So hätte die Kalinova Größe gezeigt.... auch mal Fehler zuzugeben...

Sie hatten schon ein Implantat und wollten…

Lucie.Moos

Sie hatten schon ein Implantat und wollten die Brust verkleinern mit einer Straffung? Wie soll das gehen ?

Beiträge anzeigen5 Beiträge ausblenden5
BINE

Ja, waren einige Jahre vergangen. Mit zunehmendem Alter und durch die Schwere der Implantate und Nachlassen Bindegewebe hängt die Brust, trotz Implantate immer mehr.
Hatte eine Straffung machen lassen vor vielen Jahren mittels Implantat 180 ml , mit nur einem Schnitt in der Brustfalte.
Hatte mit Fr. Kalinova besprochen, dass Straffung mittels Entnahme Gewebe um die Brustwarze herum. Sie versprach, wenn meine Implantate i.O. ... keine neuen eingesetzt werden. Sie hat diese ausgetauscht gegen 220 ml ?
WARUM? Ich hab die Implantat mitbekommen, sehen aus wie neu!!!!
selbst wenn die ausgetauscht hätten werden müssen, warum neue und viel größer, wenn ich kleinere Brust haben will???? für mich ein Rätsel....
hab eine vollkommen sinnlose OP hinter mir... keine straffen Brüste, wie ich es mir gewünscht habe, sondern sehen noch hässlicher aus wie vorher ;-(((

Die Antwort anzeigen 4
Dorisi

Finde es aber echt nicht in Ordnung, dass man schlechte Bewertungen hier nicht veröffentlicht bekommt:(

Antwort an Dorisi
Susanne

Das ist leider überall so 🤨 Es müsste mal eine geschlossene Facebook Gruppe geben zu dem Thema und da würde die Mitgliederzahl Betroffener nahezu explodieren ☝🏽 Schade , dass mir dazu die Zeit fehlt 🥴

Antwort an Dorisi
BINE

Ja, das verstehe ich hier auch nicht. Es soll ja eine Plattform für Diskussionen sein. Wo negative wie auch positive Erfahrungen ausgetauscht werden können...

Antwort an BINE
BINE

so haben nicht alle Ärzte die gleiche Chance....
und es kann Patientinnen so gehen wie mir.. dass man einen Arzt/Ärztin aufgrund 5 Sterne Bewertung aussucht und dann kommt das böse Erwachen.... man ist mit dem Ergebnis totunglücklich, alle Hoffnung ist zunichte und man hat viel Geld und Schmerzen investiert... das tut sehr weh ;-( ...meist hat man dann auch nicht mehr das Geld um dies wieder korrigieren zu lassen...

Arztbewertung

Gesamtbewertung
Umgang mit dem Patienten
Meine Fragen wurden beantwortet
Für mich aufgewendete Zeit
Nachsorge
Reaktionsverhalten auf Telefonanruf oder E-Mail
Professionalität und Freundlichkeit des Personals
Wartezeiten

Weitere Bewertungen

Spezialist in Ihrer Nähe