Motiva

  96% Zufriedenheit

 | Insgesamt 902 Erfahrungen

  96% Zufriedenheit

 | Insgesamt 902 Erfahrungen

Bewerten

Fragen Sie

Erfahrungen (620)

Erfahrung teilen

Haben Sie Erfahrung mit dem Produkt 1 gemacht? Helfen Sie Anderen und schreiben Sie, wie zufrieden Sie waren. Vielen Dank!


Folgen Sie uns

Folgen Sie uns an verschiedenen Stellen auf dem Portal und verpassen nie die Neuigkeiten zu diesem Thema.

Motiva 
MotivaHybrid 
Ergonomix 

Alle Bewertungen über Motiva

Weitere Erfahrungsberichte

Profil - Motiva

Motto:

Motiva-Implantate für optimale ästhetische Ergebnisse der Brustvergrößerung

Wir bei der Establishment Labs glauben, dass die kontinuierliche Weiterentwicklung der Implantattechnologie der Schlüssel zum Erreichen der bestmöglichen Sicherheit und des bestmöglichen ästhetischen Ergebnisses für unsere Patienten ist. In diesem Sinne haben wir mit SmoothSilk®/SilkSurface® eine revolutionäre, fortschrittliche Generation von glatten Implantaten der 6. Generation entwickelt: unsere biokompatible Oberfläche, die dazu entwickelt wurde, Entzündungen, Bakterien und Biofilmbildung zu minimieren.

Als das umfassendste silikongefüllte, glatte Implantatportfolio auf dem Markt ist die Motiva®-Serie ein innovatives Set von Implantaten, chirurgischen Werkzeugen und Techniken zur Brust- und Gesäßvergrößerung und Brustrekonstruktion, das von der Establishment Labs (NASDAQ: ESTA) entwickelt wurde - ein globaler, hochmoderner Hersteller von Medizinprodukten mit Präsenz in über 75+ Ländern.

Zu den Brustimplantaten gehören Motiva® Round (für mehr Oberpolfülle und ein jugendlicheres Aussehen), Ergonomix® Round und Oval (die so konzipiert sind, dass sie sich nahtlos an die natürlichen Bewegungen des Körpers anpassen und im aufrechten Zustand eine Tropfenform und im liegenden Zustand eine runde Form aufweisen) sowie Anatomical TrueFixation® (das einzige anatomische Implantat mit verstärkten Silikonlaschen zur Minimierung der Rotation).

Das Gluteal/Gesäßimplantat GlutealArmonic® weist eine harmonische Form auf und verfügt über Orientierungsmarken, die die Implantatinsertion vereinfachen und röntgendicht sind, um auf Röntgenaufnahmen sichtbar zu sein.

Motiva Estethicon photos 10

In einer Branche, in der die technologische Entwicklung stagniert, zeichnen sich Motiva Implants® durch patentierte, einzigartige Eigenschaften aus, die langfristige Sicherheit und ästhetische Ergebnisse maximieren. Zu diesen Funktionen gehören:

• Die Optional Q Inside® Safety Technologie: ein passiver RFID-Mikrotransponder, der es ermöglicht, wichtige Implantatinformationen jederzeit einfach und nicht-invasiv abzurufen.
BluSeal®: ein visueller Sicherheitsindikator, der es Gesundheitsdienstleistern ermöglicht, die Integrität der Schale des Implantats zu überprüfen.
TrueMonobloc®: ein Mehrschichtsystem, das alle Implantatkomponenten (Gel, Schale und Pflaster) verbindet, um eine einheitliche, starke und dennoch flexible Struktur zu schaffen, die eine leichtere Einführung anhand kleinerer Schnitte ermöglicht.
SmoothSilk®/SilkSurface®: eine glatte, einheitliche Schalenoberfläche, die dazu entworfen wurde, Entzündungen zu minimieren und die Biokompatibilität zu maximieren.

Motiva Estethicon photos 8

Um die Patientenzentriertheit sowohl in Bezug auf die Sicherheit als auch auf die langfristige Zufriedenheit mit den ästhetischen Ergebnissen zu erhalten, hat das Unternehmen spezielle Werkzeuge und Techniken entwickelt, die sowohl für Chirurgen als auch für Patienten einen Mehrwert schaffen, indem sie das Implantationsverfahren einfacher und sicherer und mit minimaler Narbenbildung ausführen.

Diese umfassen chirurgische Markenverfahren, wie z.B., die MotivaHybrid® Chirurgie (die die Verwendung kleinerer - und damit sicherer - Implantate mit autologen Fetttransplantaten des Patienten kombiniert, um eine natürlich erscheinende ästhetische Symmetrie zu erreichen) sowie die Motiva MinimalScar® (einer Serie von Werkzeugen und Techniken, die eine minimale Narbenbildung ermöglichen, indem sie die erforderlichen Schnitte auf fast 50% ihrer Standardgröße reduzieren).

Um Kommunikationslücken zwischen Patienten und Chirurgen zu minimieren, hat Establishment Labs Divina® entwickelt, ein fortschrittliches 3D-Simulationssystem. Divina® ermöglicht es Partnerchirurgen, den Körper des Patienten als 3D-Datensatz mit anatomischen Messungen und fotorealistischer Präzision zu erfassen, sodass mögliche postoperative Ergebnisse zum besseren Verständnis und zur Erläuterung gegenüber dem Patienten visuell simuliert werden können.

Das Unternehmen verzeichnet seine Partnerchirurgen und Kliniken im MotivaImagine Center® Locator, einer Datenbank, die Patienten einen einfacheren Zugang zu entsprechend lizenzierten Chirurgen mit Erfahrung im Umgang mit Motiva®-Produkten ermöglicht.

Establishment Labs unterstützt seine Motiva®-Produkte mit Garantieprogrammen, die allgemein als die umfassendsten auf dem Markt gelten. Das Unternehmen unterstützt die weitere patientenorientierte Forschung finanziell, sowie die Weiterbildung, um die Chirurgen mit den neuesten Werkzeugen und Techniken auf dem Markt vertraut zu machen.

Um mehr über die Motiva®-Produkte zu erfahren, besuchen Sie die Webseite https://motiva.health/ und lesen Sie due Firmenstellungnahmen zur Sicherheit von Brustimplantaten und zum französischen Verbot von makrotexturierten Implantaten (wichtiger Hinweis: die fortschrittlichen glatten Motiva Implantate® sind von solchen Verboten nicht betroffen).

Bilder

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Forum

Folgen Sie uns an verschiedenen Stellen auf dem Portal und verpassen nie die Neuigkeiten zu diesem Thema.

Motiva 
MotivaHybrid 
Ergonomix 
lola123
  • 17 Antworten
  • 7 Gefällt mir
Hey! Ich bin auch 1,75m groß und habe einen Unterbrustumfang von 76cm (Gewicht allerdings 68kg). Mit 320cc Motiva Ergonomix habe ich jetzt genau deine Wunschgröße erreicht, ein großes B, kleines C Körbchen und es sieht mega natürlich aus, kannst dir gerne mal meinen Erfahrungsbericht anschauen oder mir schreiben für mehr Fotos :) 185/220 kommt mir auch sehr wenig vor, schau dir mal in einem Messbecher an, wie viel/wenig das nur ist! lg

Brustvergrößerung vorne komisch? Seitlich schöner?

Diyor
  • 11 Antworten
Huhu :) ich bin ganz neu hier auf der Seite, wurde mir von einer Krankenschwester empfohlen. Ich hatte meine OP diesen Freitag ! Endlich nach 15 Jahren, ist mein Traum in Erfüllung gegangen. Ich bin 30 Jahre als und hatte vorher ein 75 A/B, die linke Brust lt Arzt ist wohl kleiner. Habe 340cc und rechts 370cc. Habe leider keine „ Freunde bzw. Bekannte“ die eine OP hatten ich kann mich leider mit niemanden austauschen. Daher meine Frage An euch :))) ist das so „normal“ das die von vorne so komisch aussehen als hätte ich nix ? bzw. so klein?😢 finde den Unterschied von der Seite sehr heftig ? Ich hoffe die OP ist gelungen ? PS: ich wiege 57kg und bin 162 cm groß. Würde mich über Info wirklich sehr freuen!! Fotos habe ich mal angehangen. Mehr 
Anna
  • 52 Antworten
  • 21 Gefällt mir
Hallo diyor was hast du denn für Implantate ? Ich habe Motiva ergonomix in demi und meine sehen auch nicht so groß aus.
Franzi
  • 12 Antworten
  • 4 Gefällt mir
Ich hab auch UBM, kein Fett, somit muss der Burstmuskel alles abdecken. Wechsel war nicht nötig, die Implantate wurden hochgeschoben und Muskel wurde fixiert. Jetzt ist ok. Ich hab Motiva 335 ergonomix.

Verunsichert vor Brust- OP/ Wer kann mir helfen?

_love
Hallo zusammen,

bald ist meine Brustvergrößerung und ja, durch das googeln und nachlesen bin ich nun verunsichert! Meine Ausgangslage ist sehr ernüchternd. Trage seit ich denken kann extreme Push up BHs mit mehr als einen kleinen Kissen! Sprich ich werde eine 75AA haben. Nun ich bin 158cm groß und wiege aktuell 56kg.
Implantiert werden mir 255cc Motiva Ergonomix full aber ÜBM.

Es soll ein schönes B werden! Mein Arzt ist ein sehr erfahrener und lockerer Typ, ich hab mich sofort sehr wohl und gleich verstanden gefühlt. Er machte auf mich den Eindruck, er wusste sofort was ich wollte und versuchte das beste rauszuholen. Das gefiel mir sehr.

Fettschicht wäre eine gute und ausreichende da, deswegen denkt er, das Ergebnis wäre über den Brustmuskel schöner! Verunsichert mich allerdings, kaum Frauen machen es über den Muskel, sondern hintern Muskel.. hat hier jemand Erfahrungen?
Desweiteren bin ich verunsichert bzgl. der Projektion Full!
Natürlichkeit war immer meine Prio 1, habe Angst das man es sofort erkennt das ich operiert wurde. Er meinte nein nein, auf keinen Fall - ich habe kleine Implantate und es würde bei mir einfach schöner und voller wirken und doch natürlich. Gibt es deutliche Unterschiede zwischen Full und demi? Wie bereits erwähnt, es ist kaum Brust vorhanden bei mir.
Was denkt ihr über die Größe 255cc? Könnte das ein gutes B werden?
Das einzige wo ich mir sicher bin, sind die Implantate.. da sie rund und doch natürlich fallen ;)
Keine Sorge, habe noch einen Termin mit meinen Arzt, wegen diesen Unsicherheiten.. aber ich bin um jeden Input von euch froh und glücklich.
Für Antworten und das Zeit nehmen, bedanke ich mich im Voraus.
Liebe Grüße #love Mehr 

Bottoming out Korrektur - Heilungsverlauf

Franzi
  • 12 Antworten
  • 4 Gefällt mir
Hallo, ich hatte vor einem Jahr eine Brustvergrößerung, doch leider entstand ein massives Bottoming out auf beiden Seiten.
Beim vorbeugen waren die Implantate zur Hälfte sichtbar, mittig und seitlich entstand dann ein starkes Rippling.
Jetzt hatte ich vor 10 Tagen eine Korrektur.
Bis jetzt sicht es klasse aus.
Ich hab aber Angst das es nochmal vorkommt. Hat jemand Erfahrung mit dem Heilungsverlauf nach Bottoming out? Wie lange muss ich den Kompressionsbh tragen? (Termin beim PC is erst wieder in 14 Tagen) und ist es danach ok ganz ohne BH sich zu bewegen? (da ich keine BHs mag)
Wann kann ich sicher sein das kein Bottoming out mehr entsteht? Mehr 
Franzi
  • 12 Antworten
  • 4 Gefällt mir
Hallo. Ich hab 335ml Motiva Ergonomix. Das Bottoming out wurde bei mir erst nach ca einem Monat sichtbar, mit 6 Monaten war dann die endgültige Position erreicht. Das mit dem BH hatte ich nur vergessen zu fragen und wollte nicht nach 14 Tage warten. Es darf auf keinen Fall nochmal passieren. Lg

Erfahrungsberichte kleines B auf C/D

Summer
Hallo ihr lieben,

gibt es hier Frauen, die als Ausgangslage ein kleines B Körbchen und jetzt ein volles C/kleines D Körbchen tragen? Wie viel cc tragt ihr so?
Gibt gerne eure Körpergröße, Unterbrustweite etc an, dann kann ich vergleichen.

Danke 😊 Mehr 
Franzi
  • 12 Antworten
  • 4 Gefällt mir
Hi, ich trag jetzt 75D. Unterbrust 71cm und Umfang 92cm bei 167cm, voher 75B. Hab 335ml Motiva. Für mich hat es gereicht. Am besten den PC sagen was man will und 3D Bild machen lassen. Es reicht wenn man den Ausgangsumfang + das Profil vom Implantat zusammen rechnen um die ungefähre Endgröße zu ermitteln.

Brustvergrößerung Dr. Manassa oder Dr. Atila?

xannyy
Hallo!

Ich hatte vor kurzem einen Termin bei Dr. Manassa (Klinik am Rhein, Düsseldorf) und insgesamt war mein erster Eindruck gut. Allerdings habe ich in letzter Zeit so viel Positives über Dr. Atila gelesen und gehört und mich daraufhin weiter über ihn informiert. Hat jemand Erfahrung bei Dr. Manassa? Und ist der Hype um Dr. Atila berechtigt? Ich lege sehr viel Wert darauf, dass meine Brüste natürlich aussehen und wollte anfangs Implantate von Mentor, aber nun habe ich von Motiva Ergonomix gehört und bin also generell sehr am schwanken.. Ist jemand in einer ähnlichen Situation? Mehr 

Keine Schmerzen nach Brustvergrößerung

mydream1
  • 27 Antworten
  • 10 Gefällt mir
Hallo ihr Lieben, mich würde es mal interessieren ob es normal ist, dass man nach der BV GAR KEINE Schmerzen hat?! Ich bin jetzt mittlerweile 2 Monate post OP und es sieht alles super aus ich bin auch sehr zufrieden... ABER ich hatte einfach überhaupt keine Schmerzen, Ziehen, Druck oder sonst was. Ich konnte mich schon 1 Tag nach der OP selbständig anziehen, duschen, seitlich und aufm Bauch schlafen (habe aber trotzdem aufm Rücken geschlafen). Gibt es noch jemand, der gar keine Schmerzen hatte? Danke schonmal für die Antworten:) Mehr 
rebel.cp
  • 11 Antworten
Und die Implantate sind übrigens runde motiva ergonomix und man käme jetzt schon nach drei Tagen niemals drauf, daß da iwas gemacht wurde. fällt richtig schön und weich und sieht absolut natürlich aus😍😍😍
Gloria
  • 13 Antworten
  • 13 Gefällt mir
Am 6.7.
Morgen nochmal Termim zum besprechen.
Ich bekomme Motiva ergonomix 300 oder 320. Wird sich morgen zeigen.

Vergrößerung mit Implantat ausreichend oder auch Straffung notwendig?

J_kndr
  • 3 Antworten
  • 1 Gefällt mir
Hallo,
Ich hatte letzten Donnerstag mein Beratungsgesprach beim PC. Ausgangslage ist A bis B bei einem UBU von 77cm. Mein Wunsch wäre ein volles C Körbchen, das ich früher hatte.
PC empfiehlt mir ca 280 ml, anatomisches Implantat (da meine Brustwarze nicht mittig ist, sondern im unteren Drittel) unter dem Brustmuskel.

Ich würde mir ein volles Decoltee wünschen, er riet mir aber von runden Implantaten ab, da mit den anatomischen die Brustwarze optisch etwas angehoben wird, eine Straffung empfindet er nicht als notwendig. Wie sehen andere Fachkräfte das? Mehr 
Tip Dr. (Univ. Istanbul) Abbas Ahmadli
  • 34 Antworten
  • 13 Gefällt mir
Hallo. Eine Straffung ist nicht unbedingt nötig. Bei adäquater Planung und Auswahl des Implantates kann man die Straffung umgehen/darauf verzichten. Was anatomischen Implantaten angeht, hier kann man auch Motiva Ergonomix in Erwägung ziehen, ich hätte unbedingt diese Wahl getroffen. Philosofisch ist Ergonomix ein anatomisches Implantat aber hergestellt ist in runder Form. Heisst: hat alle vorteile sowohl anatomischen als auch runden Implantaten. Liebe Grüße, Ahmadli, Löwen Ästhetik Braunschweig

Leistungsspektrum

Austausch eines Implantats
Brustasymmetrie OP
Brustrekonstruktion
Bruststraffung (Mastopexie)
   Bruststraffung mit dem inneren BH
   Bruststraffung mit Implantat
Brustvergrößerung
   Brustvergrößerung mit eigenem Fett (Lipofilling)
   Brustvergrößerung mit Eigenfett (Stammzellen)
Herausnahme eines Implantats
Mastektomie

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Achtung

  • Orientierungspreise

Videos

Artikel

Partner-Ärzte

Prof. Dr. med. Ernst Magnus Noah
Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie, Fellow of the European Board of Plastic, Reconstructive and Aesthetic Surgery
16 Berichte

Fragen Sie

Adressen

Adresse
Nijverheidsstraat 96
2160 Wommelgem
Belgien

 Wommelgem   
Adresse
Tucherpark 22
85622 Feldkirchen
Deutschland

 Feldkirchen   
Adresse
Hans-Pinsel-Straße 4
85540 Haar
Deutschland