Die wichtigsten Methoden der Bruststraffung

Autor:

Die Bruststraffung ist einer der beliebtesten Eingriffe in der Ästhetisch-Plastischen Chirurgie. Welche Methode der Bruststraffung bevorzugt Frau Dr. Simone Hellmann aus Köln und aus welchen Gründen? Wann entscheidet sie sich für eine Autoprothese und wann eher für ein Implantat? Dies und viel mehr erfahren Sie in diesem Interview!

Bei Bruststraffung ist die Anatomie entscheidend
Bei der Wahl der Methode der Bruststraffung ist die Anatomie der Patientin entscheidend

Methoden der Bruststraffung

Frau Dr. Hellmann, bitte können Sie kurz beschreiben, welche Methoden der Bruststraffung es grundsätzlich gibt?

Im Allgemeinen unterscheiden wir die Bruststraffung mit eigenem Gewebe, die Bruststraffung mit Implantat und letztendlich auch die Kombination von Implantat und Eigenfett. Es kann ebenfalls nur die Brustwarze gestrafft werden. Die gängigsten Schnittführungen sind dabei der I-Schnitt und der T-Schnitt.

Wie wählen Sie die optimale Methode der Bruststraffung aus?

Im Rahmen eines persönlichen Beratungsgesprächs muss ich mir die Patientin ganz genau anschauen. Es ist für mich sehr wichtig zu wissen, wie viel Gewebe die Patientin hat und ob sie überhaupt ein Implantat braucht. Wenn sie über genügend eigenes Gewebe verfügt, kann ich dieses verwenden, um die Brust zu modellieren, also eine sogenannte Autoprothese. Wenn nicht genug Eigengewebe vorhanden ist, muss ich ein Implantat benutzen.

Dies bedeutet, dass für die Wahl der Methode der Bruststraffung die Anatomie der Patientin entscheidend ist. Neben der Anatomie spielen aber auch die Wünsche der Patientin eine wichtige Rolle: Manche Patientinnen möchten die Brust lediglich straffen, andere wünschen sich einen gleichzeitigen Volumenzuwachs.

Welche Methode der Bruststraffung verwenden Sie am häufigsten?

Am häufigsten entscheide ich mich für eine Bruststraffung mit eben der oben genannten sogenannten Autoprothese. Dies bedeutet, dass ich das eigene Gewebe der Patientin in der Brust umforme und umlagere und nach oben versetze und zusätzlich wird ein sog. innerer BH geschaffen. Bei dieser Methode wird also keine Silikonprothese, sondern nur
körpereigenes Gewebe verwendet.

Die Autoprothese mit innerem BH ist für die Patientinnen optimal geeignet, die sich keinen Volumenzuwachs, bzw. kein Brustimplantat wünschen.

Behandlung tubulärer Brust

Für welche Patientinnen eignet sich die Schnittführung rund um die Brustwarze (periareolärer Schnitt)?

Der sog. periareoläre Schnitt eignet sich bei Patientinnen, die eine angeborene Brustfehlbildung haben, die wir als tubuläre Brust bezeichnen. Die tubuläre Brustdeformität darf dabei nicht sehr stark ausgeprägt sein. Wenn also ein leichter Grad an tubulärer Brustdeformität vorhanden ist und wenn die Brustwarze relativ groß ist und nach vorne steht, dann setzen wir diese Technik ein, um die Brustwarze abzuflachen und eine nomalere, rundere Form zu erzielen.

Tubuläre Brust
Der sog. periareoläre Schnitt ist bei der Operation der tubulären Brust optimal geeignet

Die periareoläre Schnittführung kann aber wirklich nur bei leichten Formen der tubulären Brustdeformität zum Einsatz kommen. Sollte die tubuläre Brustdeformität stark ausgeprägt sein, müssen wir zusätzlich Brustimplantate verwenden, um der Brust überhaupt eine Form zu geben.

Wir bedanken uns bei Frau Dr. med. Simone Hellmann, Fachärztin für Plastische und Ästhetische Chirurgie aus Köln, die für uns die Fragen zum Thema Methoden der Bruststraffung beantwortet hat. Sollten Sie gerade auf der Suche nach einer erfahrenen Spezialistin für Bruststraffung aus Köln sein, vereinbaren Sie gerne ein Beratungsgespräch in ihrer Praxis!

Publiziert: 28.01.2020

Autor

Nach dem Medizinstudium in Hannover und Biel hat sich Dr. Hellmann auf Ästhetik spezialisiert. Die Fachärztin für Plastische & Ästhetische Chirurgie mit mehr als 24 Jahren Berufserfahrung leitet mit Augen einer Frau und mit viel Liebe zum Detail seit über 10 Jahren ihre private H-Praxis in Köln.

Diskussion zum Thema

Bruststraffung (Mastopexie) - Neuigkeiten

Vorher-/Nachher-Bilder

Weitere Bewertungen

Spezialist in Ihrer Nähe   
Eingriffe, die andere planen