Informationen zu den Kosten für Radiofrequenz

300 €
durchschnittlich

Radiofrequenz kann mittels einer nicht-invasiven und sehr sicheren ästhetischen Behandlung die Folgen des Alterungsprozesses reduzieren. Neben der Anti-Aging-Behandlung eignet sich die Radiofrequenztherapie auch zur Verbesserung des Erscheinungsbildes des Bindegewebes, zum Beispiel bei der Entstehung von Cellulite oder anderen Hautunregelmäßigkeiten. Sie zielt darauf ab, die Haut zu straffen, indem sie die Bildung von Kollagen und Elastin stimuliert. Demzufolge beruht die Radiofrequenztherapie auf der Stimulierung der Selbstregenerationskräfte der Haut. Der Durchschnittspreis für Radiofrequenz beträgt 300 €.

Was beinhaltet der Preis für eine Radiofrequenz?

  • Bei der Berechnung des Preises der Radiofrequenz muss zunächst eine erste Einschätzung des kosmetischen Arztes vorgenommen werden, um die Bedürfnisse jedes Patienten zu erfassen. Dieser erste Termin kostet in der Regel zwischen 20 und 50 Euro. 
  • Inbegriffen ist zudem das benötigte Material  und die Ausstattung für die Sitzung (ca. 100€)
  • und das Honorar des Facharztes, der die Fäden setzt (ca. 200€)
  • Ggf. eine Nachuntersuchung (ca. 30€)

Was kann den Preis für eine Radiofrequenz erhöhen?

Es gibt mehrere Faktoren, die die Kosten für eine Radiofrequenz-Behandlung erhöhen können. Dabei müssen der zu behandelnde Bereich, die verwendete Technik und die Anzahl der erforderlichen Sitzungen berücksichtigt werden, da dies von jedem Patienten und dem Zustand der Haut abhängt. Darüber hinaus kann es für den kosmetischen Arzt notwendig sein, die Radiofrequenzbehandlung mit anderen Techniken zu kombinieren, um bessere Ergebnisse zu erzielen.

Preise für ähnliche Schönheitsbehandlungen in Deutschland

Zusätzlich zur Radiofrequenz im Gesicht kann Ihr Arzt andere ähnliche Gesichtsbehandlungen empfehlen. Ein Facelift ist eine Operation, bei der die Haut gestrafft und geglättet werden kann. Da es sich um einen chirurgischen Eingriff handelt, wird der Preis deutlich höher liegen. Je nachdem ob Sie ein Kandidat für ein MACS Facelift (Mittelgesichtlift), SMAS-Facelift (Hals-Wangenlift, Hängebäckchen) oder Mini-Facelift sind, variieren die Kosten. In Deutschland kosten die Eingriffe etwa:

  • MACS Facelift: 5.000 – 6.000 Euro
  • SMAS-Lift: 8.000-11.000 Euro
  • Minilifting/Wangenlift: 3.500-5.500 Euro

Eine weitere Behandlung, mit der ein Lifting-Effekt auf der Haut erzielt wird, ohne dass ein chirurgischer Eingriff erforderlich ist, ist das Fadenlifting. Je nachdem wie viele Fäden unter die Haut gesetzt werden und ob mehr als eine Gesichtspartie behandelt wird, liegt der Preis bei ca. 500€ pro Sitzung.

Werden die Kosten von der gesetzlichen Krankenkasse übernommen?

Nein, Radiofrequenz ist keine Behandlung, die von der gesetzlichen Krankenkasse übernommen werden kann. Die Leistungen decken nur Fälle ab, die ein Risiko für die Gesundheit und das psychische Wohlbefinden des Patienten darstellen.

Welche Finanzierungsmöglichkeiten gibt es für die Radiofrequenz?

Falls Sie nicht den gesamten Betrag auf einmal zahlen können oder wollen, können Sie einen Kredit bei einem auf die Finanzierung von Schönheitsbehandlungen spezialisierten Anbieter beantragen.

Allgemeine Empfehlungen

Achten Sie bei der Auswahl ihres Behandlungszentrums auf gute Bewertungen anderer Patienten und eine Einhaltung der Hygienevorschriften.

Experten fragen

Fragen an Experten

Alle
irene82

Hallo, kann man nach einer bauchdeckenstraffung die genannten behandlungen im OP Bereich machen? Wenn ja ab wann? Danke!

Hallo, man sollte nach Operationen mit wärmenden Verfahren etwas abwartend sein. Mindestens 3-4 Wochen sind ein ''MUSS''. Sobald eine Wartezeit von 4 Wochen vergangen, die Wunden verheilt und die Hämatome (Blutergüsse) verschwunden sind, kann man vorsichtig damit beginnen. Liebe Grüße aus Berlin

2 Antworten weiterlesen
sogu

Ich erwäge die Behandlung mit Radiofrequenz zu Verbesserung der Hsutstruktur. Leider konnte ich nirgendwo finden, ob vorhandene Hyaluron-Behandlungen eine Kontraindikation darstellen, bzw. sind die Aussagen sehr widersprüchlich. Ich hoffe daher auf einen Fachmann / -Frau. Es handelt sich ausschließlich um verwendete Produkte von Juvederm, letzte Behandlung war im April diesen Jahres. Über eine Antwort ich mich freuen. Vielen Dank.

Liebe Sogu Die Antwort des zweiten Kollegen ist richtig.....Hyaluronsäure löst sich in der Regel zum grossen Teil auf vor allem an Orten, wo sich die Gesichtshaut bewegt. Unter dem Auge kann sie für immer verbleiben. Das bedeutet auch, dass im schlimmsten Fall die Schwellung dort unter dem Auge für immer bleibt. Ich würde diese Stelle mit Hyalas ... weiterlesen

2 Antworten weiterlesen
jati

Ich (69) habe mich einem fraktionierten CO2 Laser des gesamten Gesichts unterzogen. Es geschah in Vollnarkose, das Gesicht sah am ersten Tag wie eine einzige blutende Wunde aus. Die nächsten Tage waren geprägt von starken Gesichtsschwellungen, die Haut löste sich, wie angekündigt nach und nach ab. Nun, am 6. Tag nach der OP ist das Gesicht immer noch stark geschwollen, sehr gerötet, der Abschuppungsprozess noch nicht abgeschlossen. Die Haut ist sehr gereizt, spannt stark, juckt und schmerzt wie bei einem sehr starken Sonnenbrand. In den letzten beiden Tagen versuchte ich mit Kühlmasken die Schwellung zu verringern, jedoch ohne großen Erfolg. Ich nehme Tabletten Bromelain zur Abschwellung, creme das Gesicht dreimal am Tag dick mit Bepanthen ein, sonst unternehme ich nichts. Meine Frage : Wie lange kann solch eine ausgeprägte Schwellung andauern, was kann ich dagegen tun und was bietet sich als zusätzlicheHeilung und Pflege der Haut an ? Es wäre toll, Tipps und evtl. Erfahrungsberichte zu bekommen !!!!

Sehen Sie :) ...wunderbar.... Erholen Sie sich gut und bleiben Sie gesund. Ihr Dr. N. Linde

2 Antworten weiterlesen
meerjungfrau

Mir ist Fractora/Morpheus zur Hautstaffung im Gesicht geraten worden, löst dies tstsächlich eigenes Fettgewebe auf und unterspritzte Hyaloronsäure??? Strafft es Hängebäckchen und Augenfalten wirklich, macht es Sinn mit PRP kombinieren. Mfg

Hallo Meerjungfrau, seit 9 Jahren führe ich Behandlungen mit diesem Gerät und sehr großem Erfolg durch. Fractora führt so wie das neu entwickelte Morpheus 8 zu einer Straffung der Haut mit einem Höhepunkt nach 6-9 Monaten. Meistens sieht man schon eher die Ergebnisse. In Kombination mit FaceTite/NeckTite erzielt man im Gesicht/ Hals die besten Res ... weiterlesen

2 Antworten weiterlesen

Forumsthemen

Alle

ALLE FORUMSTHEMEN ZUR RADIOFREQUENZ

Knötchen nach AGNES Behandlung
Hallo, vor ca. zwei Wochen lies ich an meinen Unterlidern eine Radiofrequenztherapie mit AGNES durchführen....
Nini903279
Letzter Kommentar: 10.10.2021 ·
15

Erfahrungsberichte zu Kosten

Auf estheticon.de bieten wir Ihnen die besten Spezialisten für Radiofrequenz. Damit Sie vom besten Preisleistungsverhältnis profitieren, finden Sie hier die größte Auswahl an Leistungsangeboten. Finden Sie jetzt Ihren Spezialisten!

Die Behandlung würde in Bratislava durchgeführt. Ich, 57 Jahre, würde Sehr freundlich und fürsorglich behandelt. Erstaunliche Effekte, die sogar sofort sichtbar waren und mit der Zeit sich noch verstärk haben. Die Haupt fühlt sich Prahler und seht frischer aus. Die Behandlung ist zwar nicht ganz schmerzlos, zahlt sich aber aus. Grace aus Wien

Preis 263 €

Ich war mit den 2 Behandlung höchst zufrieden, es zeigte sich nur einen Tag eine leichte Rötung mit minimaler Schwellung, die Ärztin ist sorgfältig, sehr kompetent und klärt über jedes Detail auf. Sie ist auch nach der Therapie per WhatsApp errreichbar und beantwortet alle Fragen, die ev. auftreten können. eine Woche nach der Therapie zeigte sich eine deutliche Verjüngung der Gesichtszüge.

Preis 450 €