Informationen zu den Kosten für Faltenbehandlung

483 €
durchschnittlich
240
Spezialisten

Falten werden dadurch verursacht, dass die Qualität des Zustandes unserer Haut mit dem Alter abnimmt. Die Epidermis (oberste Hautschicht) wird dünner und verliert an Festigkeit, Elastizität und Widerstandsfähigkeit.

Dass dieser Prozess der Hautalterung fortschreitet, lässt sich zum einen durch innere Faktoren wie unsere Genetik und unser Alter erklären, zum anderen durch äußere Bedingungen wie Ernährung, Bewegung und Schlaf. In der Schönheitschirurgie gibt es sowohl minimal-invasive als auch chirurgische Möglichkeiten Falten zu korrigieren und die Haut zu glätten.

Faltenbehandlung Niedrigster Preis Mittlerer Preis Höchster Preis
Preis in Heidelberg 320 € 360 € 400 €
Preis in Mannheim 500 € 575 € 750 €
Preis in München 325 € 503 € 750 €
Preis in Leverkusen 450 € 450 € 450 €
Preis in Düsseldorf 300 € 443 € 940 €
Preis in Zagreb 300 € 400 € 500 €
Preis in Hamburg 300 € 542 € 890 €
Preis in Wiesbaden 300 € 466 € 700 €
Preis in Wien (Stadt) 350 € 408 € 525 €
Preis in Hannover 350 € 550 € 625 €
Preis in Karlsruhe 300 € 363 € 400 €
Preis in Nürnberg 430 € 605 € 990 €
Preis in Berlin 300 € 432 € 800 €
Preis in Frankfurt am Main 300 € 362 € 400 €
Preis in Köln 300 € 504 € 800 €
Preis in Bergisch Gladbach 375 € 383 € 400 €
Preis in Ludwigshafen am Rhein 300 € 525 € 750 €
Preis in Stuttgart 350 € 383 € 400 €
Preis in Essen 300 € 300 € 300 €
Preis in Dresden 300 € 400 € 500 €
Die Behandlungskosten sind als Orientierung gedacht: Es handelt sich um den Durchschnittspreis, der sich aus den Angaben in den auf Estheticon veröffentlichten Erfahrungsberichten ergibt. Diese Kosten können je nach Reputation oder Erfahrungswert der Klinik, den individuellen Voraussetzungen des Patienten, der Komplexität des Eingriffs etc. variieren.
Niedrigster Preis 300 - 361 €
+10 Erfahrungen
Mittlerer Preis 362 € - 603 €
+10 Erfahrungen
Höchster Preis 604 € - 1.000 €
9 Erfahrungen

Kostenaufstellung

Karte zur Kostenübersicht

In der Karte können Sie die Preise in jeder Region sehen
Niedrigster Preis 25% preiswerter als der Durchschnitt
Mittlerer Preis Durchschnitt aller Preise
Höchster Preis 25% teurer als der Durchschnitt

Was beinhaltet der Preis für eine Faltenbehandlung?

In einem Vorgespräch mit ihrem Spezialisten wird der Zustand ihrer Haut und ihre Falten untersucht und darauf aufbauend entschieden, was die geeignete Behandlungsmethode für Sie ist. Diese Untersuchung kostet ca. 20€-50€. Kommt es dann zu einem Eingriff zur Faltenbehandlung stehen einerseits Filler und Botox zur Verfügung oder bei fortgeschrittenem Alterungsprozess ein chirurgischer Eingriff, wie das Facelift.

Der Preis von Hyaluronsäure als Filler für die Gesichtsverjüngung liegt in der Regel zwischen 250€-1.000€ Euro pro Sitzung:

  • z.B. Oberlippe, Nasenspitze: 250-300 Euro
  • z.B. Augenringe, Nasolabialfalte: 350-450 Euro
  • sehr tiefe Falten bis hin zur kompletten Gesichtsmodellierung: 600-1.000 Euro

Botoxbehandlungen kosten circa 200€-500€:

  • z.B. Zornesfalte, Krähenfüße: 200-250 Euro
  • Behandlung von mehr als einer Falte: 300-550 Euro

Eine Operation hat aufgrund des Aufwands (Arzthonorar, OP-Personal, Anästhesie) höhere Kosten von ca. 3.500€ für ein Minilift bis hin zu 11.000€ für ein klassisches Facelift. 

Abschließend wird eine Nachuntersuchung stattfinden, um ihre Ergebnisse zu kontrollieren und ggf. nochmal nachzukorrigieren (ca. 20-50€).

Was kann den Preis für eine Faltenbehandlung erhöhen?

Der Preis richtet sich nach dem vom Spezialisten verwendeten Produkt (Marke, Menge usw.) und dem Arbeitsaufwand, den er für seine Faltenbehandlung aufwenden muss.

Anzumerken ist auch, dass der Preis steigen kann, je mehr ein Arzt oder eine Klinik bekannt ist und wo sie sich befindet.

Preise für ähnliche Schönheitsbehandlungen in Deutschland

Ähnliche Schönheitsbehandlungen, die häufig zur Behandlung von Falten eingesetzt werden, sind z.B. Gesichtsverjüngungen wie Peeling oder Fadenlifting. Je nachdem, ob es sich um ein oberflächliches, mittleres oder tiefes chemisches Peeling handelt, variiert der Preis zwischen 60 und 1500 Euro. Das Fadenlifting kostet pro Sitzung ca. 500€, der Preis kann steigen, wenn mehr als eine Gesichtspartie behandelt wird. Im Durchschnitt werden 1.500€ für die Behandlung bezahlt.

Werden die Kosten von der gesetzlichen Krankenkasse übernommen?

Falten zu korrigieren ist ein rein ästhetisches Anliegen. Krankenkassen beteiligen sich nur an Schönheitsbehandlungen, wenn auch eine medizinische Indikation vorliegt. Daher müssen die Kosten vom Patienten selbst getragen werden.

Welche Finanzierungsmöglichkeiten gibt es für die Faltenbehandlung?

Die Gesamtkosten lassen sich bequem durch einen Kredit von einem auf Schönheitschirurgie spezialisierten Anbieter monatlich abtragen. Fragen Sie ihren Arzt bereits im Beratungsgespräch nach geeigneten Kreditanbietern.

Allgemeine Empfehlungen

Falten werden in der Regel mit Fillern oder Botox behandelt. Auch wenn diese Behandlungen minimal-invasiv sind, sollten Sie trotzdem Zeit investieren, einen Spezialisten mit entsprechenden Erfahrungswerten zu finden. Nutzen Sie auch das Internet, um Vorher-Nachher-Fotos zu sehen und Bewertungen anderer Patienten einzusehen.

Experten fragen

Fragen an Experten

Alle
miss846633

Guten Tag, meine mehrmonatige Krankheitszeit hat dazu geführt, dass mein Gesicht sehr verbraucht und faltig aussieht. Das mit gerade mal 28 Jahren. Bisher habe ich Behandlungen wie Hyaluron oder Botox eingesetzt. Jedoch, denke ich, dass es mit hohen Kosten verbunden wird, dies wieder so herzustellen wie es vorher war. Ich erkundigte mich nach sog. "Dauer fillern" . Das Preis-Leistungsverhältnis und die Abbaudauer haben mein Interesse geweckt. Gib es eventuell wichtige Gründe die gegen eine Behandlung sprechen? Wenn dies nicht der Fall ist und die Meinungen, die dafür sprechen, überwiegen, möchte ich mich gerne solcher Behandlung kurzfristig unterziehen. Mein Budget habe ich auf ca 800€ /1000€ (Falten, Lippenaufbau, Kinn- und Wangenaufbau) gesetzt. -Ist das überhaupt realistisch? ich freue mich über Kommentare und Terminangebote. MfG

Sehr geehrte Kollegin, ich halte es bei all den bekannten schweren Komplikationen auch für einen Internisten für unverantwortlich und ethisch nicht vertretbar Silikon als Filler überhaupt noch in Betracht zu ziehen. Mit freundlichen Grüßen Dr. med. Friedemann Ruß

19 Antworten weiterlesen
mara703151

Hallo, aufgrund einer längerfristigen Medikation, welche inzwischen der Vergangenheit angehört, habe ich leider innerhalb kürzester Zeit viel Unterfett-und somit an Volumen im Gesicht verloren, - hauptsächlich betroffen davon sind mein Wangen -ich habe aktuell sogenannte Hohlwangen-, eine "Delle" direkt über der Nasenwurzel (keine Mimikfalte!), sowie deutlich sichtbare Tränenrinnen. Da mein Gesicht nun irgendwie kränklich und wesentlich älter wirkt, habe ich mich für eine Behandlung mit permanenten Fillern CE-zertifizierten Kieselsäure (Silikat) Dimeticon® (früherer Handelsname PMS 350®) entschieden. Auf diesem Weg suche ich einen Gesichtschirurgen welcher diese Areale (Wangen, Stirn, Bereich über der Nasenwurzel & Schläfen) falls möglich innerhalb einer Sitzung, im Rahmen einer Unterspritzung, behandeln kann (ausgenommen davon sind wahrscheinlich die Tränenrinnen). Bitte ungefähre Preisangabe beifügen. Vielen Dank im Voraus! Ich freue mich auf Ihre Angebote!

Hallo Der beste permanente Filler, den es gibt, ist Eigenfett; ca 1/3 baut sich zwar wieder ab, der Rest hält aber ein Leben lang, wenn die Fettzellen sich einmal eingenistet haben. Es ist nicht auszuschließen, dass man den EIngriff in 2 Sitzungen machen muss, um das optimale Volumen Ergebnis zu erzielen. Das machen wir viel und erfolgreich, Vorhe ... weiterlesen

3 Antworten weiterlesen
ramona438829

Hallo Zusammen, Ich lasse mir regelmäßig die Nasolabialfalteu und Mundwinkel mit Restylane unterspritzen. Ich bin mit dem Produkt auch zufrieden, nur ist es im vergleich zu anderen Produkten recht teuer. Ich habe mich in einer anderen Klinik im Köln beraten lassen, die das Produkt Perfectha benutzen für 1ml = 100€. Im Vergleich kostet mich Juvaderm und Restylane 140€ für nur 0,5ml! Also ein großer Preisunterschied. Im Internet bin ich nichts fündig geworden, was Informationen angeht. Hat jemand hier Erfahrungen mit Perfectha gemacht oder weiss jemand ob das Produkt schonmal unter einem anderen Namen auf dem Markt war? Lg Ramona

Hallo Ramona, wollen Sie mir vielleicht mal Bilder Ihrer Nase zukommen lassen? Ich mache sehr gerne und auch sehr gute Nasenkorrekturen mit Fillern, gerade nach misslungenen Nasenkorrekturen ist das eine gute Alternative. Bei jeder operativen Revision steigt das Risiko, dass es nochmals schlimmer werden kann. Die Vorteile hierbei sind: keine Ausfa ... weiterlesen

4 Antworten weiterlesen
Alternative zu Botox und Hyaloron simone281745 · 17.09.2015

Ich suche eine Alternative zu Botox! Ich hatte es einmal, bei mir kamen viele Nebenwirkungen. Am meisten jedoch psychisch. Ich bin sehr sensibel auf Medikamente und Toxine. Nun suche ich ein Mittel wie Frotox. Wo kann ich das machen lassen? deutschland/Schweiz (ich bin aus Zürich) suche dringend einen Anbieter. Ich bin auch interessiert an Preiswerter verjüngung ohne Zusatzstoffe wie Hyaloron. (ich hatte restylane und mein gesicht war 9 monate wasser unterlofen. das Mittel bindet in meinem Körper sehr stark Wasser. So hatte ich Augensäcke und in Wangen und auch in der Stirn Wasserkissen) Gibt es Hyaloron ohne solche Wasserbindung ? Bitte um Tips oder Erfahrung

Dr. med. Gunther Arco

Dr. med. Gunther Arco

Beste Antwort

Liebe simone! Frotox ist eine sehr experimentielle Therapie, die mit einem hohem Aufwand und vergleichsweise geringem Nutzen verbunden ist - vor allem im Vergleich zur "normalen" Botox-Therapie. Das Hauptproblem bei der Hautalterung ist vor allem der Volumenverlust, der leider nicht dem Altern der Haut einher geht. Der wichtigste Eckpunkt für ei ... weiterlesen

4 Antworten weiterlesen

Forumsthemen

Alle

ALLE FORUMSTHEMEN ZUR FALTENBEHANDLUNG

Erfahrungsberichte zu Kosten

Auf estheticon.de bieten wir Ihnen die besten Spezialisten für Faltenbehandlung. Damit Sie vom besten Preisleistungsverhältnis profitieren, finden Sie hier die größte Auswahl an Leistungsangeboten. Finden Sie jetzt Ihren Spezialisten!

Frau Dr. Peters ist eine sehr zugewandte und freundliche Ärztin, die sorgfältig und patientenorientiert arbeitet. Sie hat mich hervorragend beraten und ein tolles Ergebnis erzielt, obwohl ich mit schwierigen Voraussetzungen gekommen bin. Ich bin jetzt Stammpatientin bei ihr und fühle mich bei ihr sehr wohl.

Preis 2.000 €

Hallo zusammen, nach meinen jahrelangen Erfahrungen mit Hyaluron und Botox und immer wieder kehrenden Enttäuschungen, bin ich jetzt durch mit beidem. Ich weiß gar nicht, ob ich noch alles zusammen bekomme, aber meine enttäuschendsten Erfahrungen möchte ich mit Euch teilen. Ich weiß nicht, ob ich einfach nur Pech habe oder ob es bei anderen auch zu solchen Erfahrungen kam, zumindest bin ich seit der letzten Behandlung nur noch am Heulen. Aber von Anfang an: Besonders störten mich schon mit Mitte 20 meine tiefen Nasolabialfalten. Hier begann alles. Zuerst ließ ich diese mit Hyaluron unterspritzen. 3x ging es gut, 1x waren die Falten hinterher noch tiefer, weil die Säure irgendwie daneben hing. Irgendwann störte mich auch meine Zornesfalte. Daher ließ ich Botox spritzen und wollte zudem nach meiner Schlupflid-Op die Brauen zur Optimierung noch etwas anheben lassen. Resultat war (2x bei verschiedenen Ärzten), dass meine Brauen so tief hingen, dass die Schlupflider wieder komplett da waren. Zwischenzeitlich ließ ich mich gegen meine großen Poren und zur Hautstraffung noch mit einem Laser behandeln (Picoway). Resultat hier: schlechtere Haut als vorher, Gesichtsfettgewebe war weggeschmolzen, extrem eingefallen Wangen. Daher musste wieder Hyaluron her. Nach dem Wangenauffüllen hatte ich 3 Monate links Schmerzen beim Bewegen. Um die abgesackte Wangenpartie wieder zu straffen, ließ ich zudem die Jawline unterspritzen und hatte 4 Monate 2 dicke Beulen am Kieferwinkel. Wenn ich den Mund öffnete, war das Hyaluron nicht am Kiefer sondern mitten in der Wange zu sehen. Die Jochbögen ließ ich mir ein anderes Mal unterspritzen. Ging 2x gut, beim letzten Mal hatte ich 2 Monate lang rechts eine Beule und links unter der Auge seit mittlerweile 8 Monaten eine etwas kleinere Beule. Ach ja, die Mundwinkelfalten waren zwischendrin auch mal dran. Links hatte ich 5 Monate eine Beule und rechts 2 Monate Sensibilitätsstörungen. Meine Lippenasymmetrie wollte ich auch ausgleichen lassen mit Hyaluron und habe auch jetzt nach 2 Jahren noch kleine Knötchen in den Lippen. Zuletzt habe ich mir Botox gegen mein nächtliches Zähneknirschen und Migräne spritzen lassen. Resultat: meine linke Seite, die sowieso schon immer etwas mehr hing, ist nun völlig abgesackt. Ich habe fast täglich Kopfschmerzen, knirsche nachts noch immer und habe einen Tinnitus. Weil ich schon mal dort war, wollte ich noch was gegen meine Augenringe tun und ließ sie mir mit Hyaluron unterspritzen. Nun sieht mein rechtes Auge schlimmer als vorher aus. Hat innen eine dicke Delle und rings herum eine Erhebung, die aussieht wie ein Beißring. Ich bin zur Zeit todunglücklich mit meinem Aussehen und der Situation. Und werde nie wieder irgend etwas in Richtung Hyaluron oder Botox an mich heran lassen. Geschweige denn irgendwelche Laser oder sonstiges, was einem das Gesichtsfett wegschmelzen lässt. Ich wollte einfach nur etwas hübscher ausschauen und muss jetzt mit diesen Resultaten eine ganze Weile leben. Ich war übrigens immer bei plastischen Chirurgen oder Ärzten mit sehr guter Reputation. Gespritzt wurde hauptsächlich Juvederm und Belotero. Jawline und Wangen weiß ich das Material leider nicht. Also an alle, die Überlegen so etwas machen zu lassen: es kann auch nach hinten losgehen. Anbei ein paar Fotos. Liebe Grüße und bleibt gesund

Preis 5.000 €

Beim 1.Termin bei Dr.Tschauder,Ottobrunn/Mchn.: Straffung oberes Gesichts-Drittel mit Botox und Hyaluron. Die Marke habe ich mir vor lauter positiver Aufregung ehrlich nicht gemerkt. Die Praxis - eine Wohlfühloase! Richtig wellnessig . . . Dr.Tschauder,-ein absolut unglaublicher Mensch: gefunden im Internet, mir war zugegeben erst sein Gesicht symphatisch, habe Ihn dann aber auf Grund seiner Qualifikation und der Vielzahl der Möglichkeiten zur Faltenverbessrung ausgewählt. Er ist warmherzig,echt,Perfektionist,- sein Beruf = seine Berufung. Ausführliche Aufklärung,-klar,-etwas Papierkram,-aber halt wichtig. Die Behandlung: Professionalität vom Feinsten, Micronadeln - wirklich kaum zu spüren,- keine blaue Flecken oder starke Schwellungen. Man sieht nur ein paar mini rote Pünktchen, aber auch nur, wenn man 2 cm vor Deinem Gesicht steht. Das Ergebnis: Die Erdanziehung hatte bei mir schon ganz schön zugeschlagen: Hatte tiefe Furchen auf der Stirn,extrem ausgeprägte Zornesfalte,Krähenfüße vom Lachen und der Sonne. Über der Augenbraue heftig tiefe Falten. Es war unglaublich, danach in den Spiegel zu sehen.Wo Hyaluron gespritzt wurde, war sofort ein deutliches Ergebnis zu sehen, bei Botox straffte sich meine Stirn jeden Tag ein wenig mehr, am Tag 10 war die Stirn perfekt. Fazit: Warum wird Botox so schlecht gemacht ? In professionellen Händen im Querfaltenbereich wirkt es sensationell. Ich kann nur sagen: Traut Euch bitte ! Habe viel zu lange gewartet,- war schon richtig depremiert beim Blick in den Spiegel. Es gibt absolut keinen Grund, sich zu schämen,wenn man sich Falten entfernen läßt, im Gegenteil,alle, die Euch kennen werden nur sehen wie frisch,freundlich und ausgeruht Ihr wirkt. Klar hat Schönheit Ihren Preis.Das hat der Sommerurlaub auch,auf den wir so lange verzichten mußten. Nehmt das Ersparte in die Hand, gönnt Euch eine Stunde Dr. Tschauder und fühlt Euch so happy, wie nach 3 Wochen Bali. In 14 Tagen habe ich meinen 2.Termin und werde gerne wieder berichten. Herzlichst Eure Heike E.

Preis 750 €

Der 2.Teil meiner zurück-zu-einem-glücklichem-Lebensgefühl-Aktion war wie beim ersten Mal wieder ein absoluter Volltreffer. Diesmal hat Dr.Tschauder meine untere Gesichtshälfte behandelt. Er hat die sehr ausgeprägten Falten um den Mund- und im Backen- und Kinnbereich wieder mit einem Hyalluron-Filler aufgefüllt und sorry,- ich habe mir wieder nicht gemerkt,wie das Produkt geheißen hat, das er verwendet hat. Aber ich denke, daß das je nach Haut-Typ sowieso variiert. Zugegeben hat es um den Mund herum ein wenig mehr gepiekst, wie im Stirnbereich, aber auch das ist wirklich auszuhalten. Dr.Tschauder hat die Lippen nicht aufgespritzt, sondern nur die Falten rundherum glattgebügelt. Die Mundwinkel waren seine größte Herausforderung,denn ich habe vor der Behandlung immer griesgrämig,grantig und traurig ausgesehen. Es ist einfach unglaublich, wenn man danach einen Spiegel in die Hand bekommt und man glaubt, die Zeit wurde in der letzten Stunde 20 Jahre zurüchgedreht. Ich war fast ein wenig traurig, als ich die Praxis verliess,da ich erst wieder in einem halben- bis dreiviertel Jahr zur Nachbehandlung wiederkommen darf. Die Gewissenhaftigkeit, die Erfahrung und die Freude, die Dr.Tschauder ausgestrahlt hat und bei seiner Arbeit an den Tag legt, hat mich tief beeindruckt. Mein Mann war begeistert.Meine Freunde neidisch.(hi-hi) Wieder keine blauen Flecken oder Schwellungen. Bin glücklich, wie schon lange nicht mehr,- alles sieht vollkommen natürlich aus! Keiner merkt etwas von dieser Behandlung - ausser, daß mein Gesicht ausgeruter,frischer und einfach viel,viel besser aussieht. Danke, Dr.Tschauder,mindestens 1000 mal - ich bin so happy !!!!!

Preis 800 €