Preise von Botox

443 €
durchschnittlich
370
laut
Ärzten

Botox (oft Botox) oder Botulinumtoxin ist eine resorbierbare Substanz, die in der ästhetischen Medizin verwendet wird und zu einer Lähmung einiger Muskeln und folglich zu geringen mimischen Falten führt. Botulinumtoxin kann auch für medizinische Zwecke verwendet werden, um bestimmte Leiden wie Bruxismus, Migräne oder Hyperhidrose zu behandeln. Der Durchschnittspreis für eine Botox Behandlung beträgt 443 €.

Preise von Botox
Botox Niedrigster Preis Mittlerer Preis Höchster Preis
Preis in Bergisch Gladbach 350 € 500 € 650 €
Preis in Berlin 179 € 989 € 1.800 €
Preis in Bonn 220 € 460 € 700 €
Preis in Bremen 200 € 350 € 500 €
Preis in Brühl 250 € 450 € 650 €
Preis in Darmstadt 150 € 255 € 360 €
Preis in Dresden 200 € 300 € 400 €
Preis in Düsseldorf 150 € 425 € 700 €
Preis in Essen 250 € 300 € 350 €
Preis in Frankfurt (Oder) 400 € 1.200 € 2.000 €
Preis in Frankfurt am Main 150 € 375 € 600 €
Preis in Gronau (Westfalen) 150 € 325 € 500 €
Preis in Hamburg 150 € 825 € 1.500 €
Preis in Hannover 250 € 350 € 450 €
Preis in Karlsruhe 150 € 525 € 900 €
Preis in Kassel 220 € 410 € 600 €
Preis in Köln 150 € 425 € 700 €
Preis in Ludwigshafen am Rhein 200 € 300 € 400 €
Preis in Mannheim 200 € 400 € 600 €
Preis in München 180 € 540 € 900 €
Preis in Münster 250 € 300 € 350 €
Preis in Nürnberg 180 € 200 € 220 €
Preis in Oldenburg 220 € 360 € 500 €
Preis in Osnabrück 180 € 240 € 300 €
Preis in Ratingen 150 € 325 € 500 €
Preis in Reutlingen 150 € 375 € 600 €
Preis in Saarbrücken 340 € 465 € 590 €
Preis in Stuttgart 150 € 475 € 800 €
Preis in Weinheim 220 € 330 € 440 €
Preis in Wiesbaden 400 € 500 € 600 €
Preis in Prien 400 € 450 € 500 €
Preis in Frechen 250 € 345 € 440 €
Preis in Zagreb 300 € 400 € 500 €
Preis in Wien (Stadt) 150 € 525 € 900 €
Preis in Zurich (Stadt) 200 € 450 € 700 €
Preis in Bern (Stadt) 300 € 650 € 1.000 €
Preis in Hagen 150 € 375 € 600 €
Preis in Salzburg (Stadt) 200 € 400 € 600 €

Die Behandlungskosten sind als Orientierung gedacht: Es handelt sich um den Durchschnittspreis, der sich aus den Angaben in den auf Estheticon veröffentlichten Erfahrungsberichten ergibt. Diese Kosten können je nach Reputation oder Erfahrungswert der Klinik, den individuellen Voraussetzungen des Patienten, der Komplexität des Eingriffs etc. variieren.

Was beinhaltet der Preis für eine Botox Behandlung?

  • Der Preis für die Behandlung mit Botox sollte den Preis für die erste Konsultation enthalten, bei der ein Spezialist den Zustand der Haut des Patienten beurteilt und bestimmt, wie viele Sitzungen notwendig sind, um den optimalen Effekt zu erzielen. Diese Erstkonsultation kostet ca. 20€-50€.
  • Der Preis für die Anwendung von Botox reicht von 200€ (kleine, punktförmige Stellen) bis 550€ (größere Flächen, z.B. am Hals). Eine Behandlung zur Entfernung von Hyperhidrose kann bis zu 1.000 Euro kosten. Der Preis hängt nicht nur von der Körperstelle ab, sondern auch von der Marke des Botulinumtoxins (Azzalure, Vistabel, Bocouture usw.).
  • Im Preis inbegriffen ist immer Honorar für den Ästhetischen Arzt und das benötigte Material.
  • Wenn die Behandlung abgeschlossen ist, können Nachbesserungen erforderlich sein, um das Ergebnis zu sehen. Diese kosten zwischen 30 und 50 €.

Was kann den Preis für Botox erhöhen?

In diesem Fall ist die Körperstelle sowie die Menge des Produkts ausschlaggebend: Botulinumtoxin kann z.B. zwischen und über den Augenbrauen gespritzt werden, um die Stirn zu glätten oder um Krähenfüße zu entfernen. Je nach Indikation sind weniger oder mehr Produktmenge und Anzahl der Sitzungen erforderlich. Daher kann der Preis variieren.

Preise für ähnliche Schönheitsbehandlungen in Deutschland

Fachärzte für ästhetische Medizin bieten andere, der Botox-Behandlung ähnliche Methoden an, mit denen das jugendliche Aussehen der Haut wiederhergestellt werden kann. Hyaluronsäure ist zum Beispiel eine resorbierbare, im Körper natürlich vorkommende Substanz, die zum Auffüllen von Falten und Narben im Gesicht und als Volumenfiller für andere Körperstellen (z.B. Lippen) verwendet wird. Die Kosten für eine Hyaluronsäureampulle und ihre Anwendung betragen ca. 250e - 1.000€.

Eine weitere Alternative ist die Therapie mit plättchenreichem Plasma (PRP), die es ermöglicht, die frühere Festigkeit und Vitalität der Haut wiederherzustellen; die Kosten pro Sitzung betragen 400 bis 1.000 Euro.

Werden die Kosten von der gesetzlichen Krankenkasse übernommen?

Die gesetzlichen Krankenkassen finanzieren keine Behandlungen mit dem Einsatz von Botox, wenn das Ziel nur ästhetischer Natur ist. Auch die private Krankenversicherung deckt diese Art von Interventionen nicht ab.

Welche Finanzierungsmöglichkeiten gibt es für die Botox Behandlung?

Es gibt viele Anbieter, die auf ästhetische Behandlungen spezialisiert sind. Fragen Sie Ihren Arzt oder Ihre Ärztin während des Vorgesprächs direkt, welche Anbieter empfohlen werden und ob die Praxis/Klinik Ihnen bei der Auswahl behilflich ist.

Allgemeine Empfehlungen

Die Auswahl des richtigen Arztes ist wie bei jedem ästhetischen Eingriff von entscheidender Bedeutung, um zufriedenstellende Ergebnisse zu gewährleisten und schwerwiegende Komplikationen zu meiden.