Auf der ganzen Welt fragen die Patienten gezielt nach dem Fraxel Laser und nicht nach fraktionierten Lasern. Es gibt aber nur einen Fraxel Laser, der aufgrund seiner einzigartigen Eigenschaften den geschützten Namen Fraxel® mit Recht trägt.

Der Fraxelre:store Dual ist momentan die modernste und letzte Ausbaustufe des Original Fraxelre:stores und allgemein als Gold-Standard für das Skin Resurfacing anerkannt. Dual deshalb, weil er 2 Wellenlängen (2 Laser) in einem Gerät vereint und man kann während der Behandlungen beliebig oft und ohne viel Zeitverlust hin und her wechseln.

Insbesondere durch den variablen Spot, die hohe Eindringtiefe und die Rollenapplikation, können Aknenarben, chirurgische Narben und Falten sehr effektiv und sehr sicher behandelt werden, wie es nur mit dem Original Fraxel® Laser möglich ist.

Über mehr als 1 Mio. Behandlungen weltweit und mehr als 35.000 Histologien haben die hohe Effektivität und Sicherheit des Fraxel® Lasers hinreichend bewiesen.

Zum Thulium Glass Laser 1927 nm ist zu sagen, dass es gegenwärtig der einzige Laser auf dem gesamten Lasermarkt ist, der diese Wellenlänge besitzt. Der 1927 nm  Thulium Glass Laser arbeitet sehr oberflächlich und eignet sich hervorragend für alle pigmentierten Hautveränderungen, wie Sonnenflecken, Altersflecken und Schwangerschaftsflecken, grobporige Haut und insbesondere Aktinische Keratosen (Hautkrebsvorstufen). Er macht nicht nur die Haut schöner, sondern auch gesünder.

Synergistische Effekte erzielt man durch die Kombination der beiden Wellenlängen von 1550 nm und 1927 nm. Das zeigt sich auch in der weltweit hohen Patientenzufriedenheit.

Durch sein einzigartiges IOTS-Handstück in Kombination mit dem Rollensystem generiert man sehr uniforme Behandlungen und minimiert dadurch das Risiko der Überhitzung und Verbrennung der Haut, wie es oft bei fraktionierten Lasern, die scannen oder stempeln, der Fall ist.

Die Patienten haben keine offenen Wunden, somit kein Infektionsrisiko. Sie  können nach der Behandlung ihren normalen Aktivitäten nachgehen.

Der Fraxelre:fine Laser ist ideal für die Prävention der ersten Alterungserscheinungen bei 20 und 30-Jährigen Patienten. Durch seine einzigartige patentierte Rollenapplikation erzielt er deutlich gleichmäßigere, sicherere und schnellere Ergebnisse als sog. fraktionierte Laser auf dem Markt, die stempeln oder scannen. Er hat die Zulassung bei allen Hauttypen und allen Arealen am Körper, einschließlich der sensiblen Areale wie Hals und Dekolleté.

Auch hier kommt das IOTS-Handstück zum Einsatz und generiert in Kombination mit dem Rollensystem sehr uniforme Behandlungen. Das Überhitzungs-  und Verbrennungsrisiko der Haut bleibt minimal.

Die Patienten haben auch hier keine offenen Wunden und können nach der Behandlung ihren alltäglichen Aktivitäten nachgehen.

Aktualisiert: 14.06.2013

Sind Sie ein Spezialist für diesen Eingriff? Werden Sie zum Autor der Fachbeschreibung zu diesem Eingriff. Von den Besuchern werden Sie als Experte wahrgenommen, was das Vertrauen potentieller Patienten stärkt. Wollen Sie zum Autor werden? Kontaktieren Sie uns sofort! Beispiel- Fachartikel und Regeln für die Verfassung der Autorentexte.
Inhalte

Weitere Bewertungen

floraweg3 24.02.2015
Zufrieden

Ich bin schon seit mehreren Jahren Patientin von Dr. Linde und habe neben der Fraxellaserbehandlung auch Botox, Unterspritzungen und Venenbehandlungen von ihm durchführen lassen. Was die Laserbehandlung angeht, bin ich s... Mehr 

Fraxel® Laser - Preise

Dr. med. Nikolaus Linde
Zürich, St. Gallen
Preis ab 150 €
gewöhnlich bis 450 €
Dr. med. Nikolaus Linde
Dr. Alexander T. Hamers
Málaga, Köln
Preis ab 450 €
gewöhnlich bis 1.200 €
Dr. Alexander T. Hamers
Preis ab 450 €
Dr. med. Lila Bratani
LIPOCLINIC
Zürich, St. Gallen
Preis ab 150 €
gewöhnlich bis 450 €
LIPOCLINIC
Preis ab 600 €
gewöhnlich bis 2.690 €
Dr.med. Doris Spreitzer
Spezialist in Ihrer Nähe   
Eingriffe, die andere planen