Prof. Dr. med. Jorge Schwarz

Prof. Dr. med. Jorge Schwarz

Noch keine Bewertungen
Ihre Meinung mitteilen
Hamburger Straße 41, Reinbek, Schleswig-Holstein Karte anzeigen
Antwortet im Durchschnitt innerhalb 1 Woche
Prof. Dr. med. Jorge Schwarz
Prof. Dr. med. Jorge Schwarz
Noch keine Bewertungen

Information

  • 847 Profilaufrufe

Prof. Dr. Jörg Schwarz ist Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe. Er ist Chefarzt der Frauenklinik am Krankenhaus Reinbek (St. Adolf-Stift). Er ist auf die gynäkologische Onkologie, die plastisch-rekonstruktive Chirurgie und geschlechtsangleichende Operationen spezialisiert.

Seine Facharztausbildung erhielt Prof. Schwarz an den Frauenkliniken der TU München, des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf sowie an der Charité Berlin. Danach war er viele Jahre als Oberarzt bzw. leitender Oberarzt am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf tätig, zwei Jahre lang leitete er den Schwerpunktbereich für plastisch-rekonstruktive Chirurgie und operative Onkologie an der dortigen Frauenklinik.

Nach einer zweijährigen Tätigkeit als Chefarzt an der Asklepios Klinik Nord wechselte Prof. Schwarz im Jahr 2012 dann an das Krankenhaus Reinbek. Im Jahr 2019 stand er auf der Ärzteliste der Zeitschrift Guter Rat; diese empfiehlt ihn als Top-Mediziner auf seinem Fachgebiet ausdrücklich weiter.

Die Frauenklinik hat ein großes Leistungsspektrum. Neben der Geburtshilfe können hier unter anderem Behandlungen von Krebserkrankungen, Harninkontinenz oder Myomen erfolgen. Zudem werden rekonstruktive (wiederherstellende) Operationen vorgenommen, beispielsweise zur Rekonstruktion der Brust oder des Genitalbereichs.

Einen exzellenten deutschlandweiten Ruf hat die Frauenklinik für ihre Expertise auf dem Gebiet der geschlechtsangleichenden Operationen bei transsexuellen Menschen. Hier können ebenfalls plastisch-ästhetische Eingriffe vorgenommen werden.

Zum Team der Frauenklinik am St. Adolf-Stift gehören mit Prof. Schwarz der leitende Oberarzt Dr. med. Süha Alpüstün und die Oberärzt/innen Roland Flurschütz, Dr. med. Dominik Hildebrandt, Barbara Murn und Dr. med. Inga Kopp.

Die Klinik zeichnet sich dadurch aus, dass sie eine der größten ihrer Art in der Region um Hamburg ist. Es werden etwa 3000 Patientinnen pro Jahr stationär und 400 ambulant behandelt und ca. 900 Kinder erblicken hier das Licht der Welt.

Das Krankenhaus Reinbek befindet sich östlich von Hamburg am Sachsenwald. Aus Hamburg erreicht man es mit dem Auto über die B5, Parkplätze sind vor Ort vorhanden. Ansonsten kann man auch die S21 zur Station Reinbek nehmen und erreicht das Krankenhaus zu Fuß in 15 Minuten oder weiter mit dem Bus 237.

Zertifikate/Mitgliedschaften

  • Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Erfahrungsberichte (1)

Fotos (1)

Bitten Sie Prof. Dr. med. Jorge Schwarz um weitere Informationen über Ihre Behandlung.
Und lassen Sie Ihre Träume wahr werden!