Wunderschöne Brust nach Verkleinerung bei Dr. Sormova

tribalmaus69

Ich litt lange Zeit unter meinem riesen Busen 75 G, ich hatte viele Beschwerden, täglich Schmerzen und Verspannungen und natürlich seelische Leiden. Seit 1,5 Jahren versuchte ich, über die KK meine Brustverkleinerung bezahlt zu bekommen, trotz zahlreicher Atteste, wurde dies abgelehnt. Ich musste mich ständig mit MDK und KK rumärgern, wurde diskriminiert und alle Atteste, die meine Beschwerden belegten, wurden dauernd in Frage gestellt. Ich soll Rehasport machen und einen anderen BH tragen, tzzz, das waren so die standard Argumente des MDK. Selbst jahrelanges, intensives Krafttraining hatte mir in dieser Hinsicht nix gebracht, am Busen nahm ich sowieso nicht ab (viel Drüsengewebe). Nach dem 2.Widerspruch der KK, reichte ich Klage beim Sozialgericht ein, das ist jetzt auch schon über 7 Monate her, da ging das ganze gerenne wieder von vorne los und es passiert lange Zeit nix. 
 Vor 4 Wochen, informierte ich mich dann über eine OP in Tschechien, da ich mit meiner Kraft am Ende war und ich meine täglichen Schmerzen nicht mehr ausgehalten hab. Ich nahm Kontakt zu einer ganz lieben Ärztin auf, von der ich mich dann auch letzte Woche operieren ließ. Ärztin und Krankenschwestern sprachen alle deutsch und alles war super organisiert. Die OP verlief super, es wurden mir je Seite, 550 g entfernt, ich habe jetzt endlich eine wunderschöne Brust, 75 B/C und meine Schmerzen und Verspannungen sind endlich verschwunden. 
Als ich meine Brust die Tage das erste Mal ohne Verband gesehen habe, bin ich in der Praxis meines Arztes, ständig vor den Spiegel gelaufen und habe die Brüste bewundert, ich konnte es nicht glauben, das es jetzt meine sind und das Leiden jetzt ein Ende hat. Schmerzen habe ich so gut wie keine, ich brauche nicht einmal Schmerztabletten. 
 Mit der Ärztin in CZ bin ich weiterhin in Kontakt, ich schicke ihr Bilder von der Brust und ich kann ihr Fragen stellen. Sie antwortet mir immer sehr schnell auf alles, von Anfang an. Meine Klage vor dem Sozialgericht, habe ich trotzdem weiter laufen lassen, denn wenn man das Resultat sieht, kann man sich vl. besser vorstellen, das es keine Schönheits OP war, sondern ein notwendiger Eingriff, da das Ergebnis unfassbar ist. Ich habe einen Brief an das Sozialgericht geschrieben und die Bilder beigefügt, vl. können Sie sich jetzt besser in meine Lage versetzen und fällen ein Urteil zu meinen Gunsten. Also ich kann durch meine positive Erfahrungen, sich in CZ operieren zu lassen, nur weiterempfehlen!

Beiträge anzeigen3 Beiträge ausblenden3
Bára

Liebe tribalmaus,
das Ergebnis ist wirklich wunderschön. War das Ihnen wichtig, dass Sie von einer Frau operiert wurden? Wie haben Sie die Frau Dr. Sormova gefunden?

Vielen Dank!
MFG
Barbora

Die Antwort anzeigen
tribalmaus69

Hallo,

vielen Dank!
Ich habe mich im Internet erkundigt und bin somit auf Frau Sormova gestoßen und habe auch Kontakt zu einer Frau aufgenommen, die auch von ihr operiert worden ist und sehr zufrieden ist.
Mir war eine Frau schon lieber, denn ich glaube, eine Frau kann sich viel besser in eine solche Situation reinversetzen.
Ich hatte auch schon mal 2. Termine bei Männern, aber ich hatte das Gefühl, das sie nicht so richtig auf meine Belange eingegangen sind.
Mir war es wichtig, das die Schmerzen, die durch meinen großen Busen entstanden sind, verschwinden und wollte daher auch ein B Körbchen haben.
Die sagten mir dann, es sei nicht möglich, es würde C/D werden.

Aber ich bin jetzt überglücklich, das ich mich für eine OP bei Frau Sormova entschieden habe, ich kann jetzt B tragen, so wie ich es mir gewünscht habe. ;-)
Schade, das ich die OP nicht schon früher gemacht habe, da wäre mir ein langer Leidensweg erspart geblieben!

LG Tanja

Bára

Liebe tribalmaus,
danke für den neusten Photos und Updates!

MFG
Barbora

Nach der OP

tribalmaus69

Nach der OP

Hallo, meine OP ist jetzt über 6 Wochen…

tribalmaus69

Hallo,

meine OP ist jetzt über 6 Wochen her und das ergebnis ist schon sehr toll und die narben sind auch schon ganz gut geheilt.
Habe auch soweit keine Probleme, nur noch ein paar Schwellungen, auf einer Seite noch etwas mehr.
Das braucht halt alles noch seine Zeit! ;-)

Anbei ein paar aktuelle Fotos!!!

LG

Noch ein Foto!

tribalmaus69

Noch ein Foto!

Fast 5 Monate nach OP

tribalmaus69

Fast 5 Monate nach OP

Arztbewertung

Gesamtbewertung
Umgang mit dem Patienten
Meine Fragen wurden beantwortet
Für mich aufgewendete Zeit
Nachsorge
Reaktionsverhalten auf Telefonanruf oder E-Mail
Professionalität und Freundlichkeit des Personals
Wartezeiten

Weitere Bewertungen

Spezialist in Ihrer Nähe