Dr. med. Elisabeth Livingstone

Dr. med. Elisabeth Livingstone

Noch keine Bewertungen
Ihre Meinung mitteilen
Hufelandstr. 55, Essen, Nordrhein-Westfalen Karte anzeigen
Antwortet im Durchschnitt in 48 Stunden
Dr. med. Elisabeth Livingstone
Dr. med. Elisabeth Livingstone
Noch keine Bewertungen

Information

  • 214 Profilaufrufe

Dr. med. Elisabeth Livingstone ist Fachärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten (Dermatologie und Venerologie). Sie ist als Oberärztin an der Klinik für Dermatologie tätig, das zum Universitätsklinikum Essen gehört.

Die Hautklinik Essen - eigentlich Klinik und Poliklinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie - kann mit modernsten Diagnostik- und Therapieverfahren eine große Bandbreite von Behandlungen abdecken. Man kann sich in der allgemeinen Sprechstunde oder in mehreren Spezialsprechstunden bei klassischen Hauterkrankungen wie Schuppenflechte oder Neurodermitis, aber auch bei allergischen Erkrankungen oder Venenleiden behandeln lassen. 

Wichtige Schwerpunkte sind die Hautkrebsvorsorge, die Tumorentfernung und die Nachsorge im Hauttumorzentrum sowie die Behandlung von Geschlechtserkrankungen; so gibt es eine eigene Spezialambulanz für HIV/HPSTD. Dr. Livingstone ist insbesondere im Hauttumorzentrum tätig und führt verschiedene dermatoloonkologische Studien durch.

Die Hautklinik des Uniklinikums Essen ist bestens auf ihre Patienten vorbereitet und eingestellt; sowohl räumlich als auch technisch und personell. Die Leitung hat Univ-Prof. Dr. med. Dirk Schadendorf, ein Team aus hochqualifizierten Fachärzten behandelt die Patienten hier kompetent und verlässlich. Es stehen 68 Betten auf drei Stationen zur Verfügung, sodass neben der ambulanten Behandlung auch die stationäre Versorgung problemlos erfolgt. Durch die Forschung und Lehre sowie interdisziplinäre Kooperationen sind die Behandlungen stets auf dem neuesten Stand der Wissenschaft und erfüllen höchste Qualitätsansprüche. Ein respektvoller und offener Umgang mit den Patienten und eine persönliche, ausführliche Beratung kennzeichnen die Klinik.

Das Universitätsklinikum Essen befindet sich auf dem Campus in Holsterhausen. Man kann es mit der Straßenbahn zur Station „Klinikum“ erreichen oder die U-Bahn zum „Holsterhauser Platz“ nehmen. Bei Anfahrt mit dem Auto, bspw. über die A40 oder A52, stehen ausreichend Parkplätze in den Parkhäusern an der Virchowstraße oder direkt beim Haupteingang zur Verfügung.

Kostenlose Erstkonsultation:

  • Nein

Ästhetisch-Medizinisches Leistungsspektrum

Bitten Sie Dr. med. Elisabeth Livingstone um weitere Informationen über Ihre Behandlung.
Und lassen Sie Ihre Träume wahr werden!