Asymmetrie nach Brustvergrösserung-Unterschiedliche Implantate

pawmag
4.01.2015 · letzte Antwort: 5.04.2022

Hallo, ich bin 33 Jahre alt, habe 2 Kinder. Durch das Stillen haben meine Brüste die fülle verloren und ich hab mich für eine Brustvegrösserung entschieden. Der Behandelte Arzt hat bei der Untersuchung eine asymmetrie festgestellt, die ich garnicht bemerkt habe, die war wirklich minimal. Der Arzt hat mir zwei unterschiedliche Implantate reingesetzt um die asymmetrie auszugleichen. In die rechte angeblich grössere Brust, hat er mir 315ml und in die linke 350 ml eingesetzt. Gleich nach dem ersten Verbandwechsel, war die linke Brust deutlich grösser und die Brustfalte war auch viel niedriger als bei der rechten. Jetzt nach 3 Monaten hat sich nichts verändert, ich bin am verzweifeln, er meinte noch, ich soll noch bis Ferbruar warten, es wird sich voll alles ändern. Ich weis nicht was ich machen soll, bitte schaut Euch die Bilder aus.

Anzeige

Antworten (17)

Alle Antworten auf diese Frage stammen von echten Ärzten
Prof. Dr. med. Klaus Plogmeier
2 Standorte in Berlin, Sachsen... · 5.01.2015
Beste Antwort
Ich fürchte, das sich an der Asymmetrie ohne operative Maßnahme nichts ändern wird. Ja die Unterbrustfalte ist links auch tiefer. Das kann man beheben. Allerdings wären Bilder von vor der Operation hilfreich. Bei manchen Frauen ist die Lage und Höhe der Brust sehr unterschiedlich. Und natürlich können Sie Ihren Chirurgen bitten Kopien Ihrer Bilder zu machen. Sie haben ein Anrecht auf die Einsicht Ihrer Unterlagen. Evtl. müssen Sie die Kopien bezahlen. Sie sollten sich in Ruhe mit Ihrem Arzt unterhalten und die für Sie bestmöglich Lösung suchen.
Viel Glück und ggf. holen Sie auch eine weitere Meinung ein.
Premium
Dr. med. Hans Bucher
Noch keine Bewertungen
Nürnberg · 5.04.2022
Wahrscheinlich wird eine erneute Operation notwendig sein.
Dr. med. Tobias Kalt
Stuttgart · 2.04.2022
Hallo Pawmag,

die Asymmetrie wird sich nach dieser Zeit nicht mehr vollständig ausgleichen. Eine Korrektur -Operation wird nötig werden.

Liebe Grüße aus Stuttgart

Dr. Tobias Kalt
Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie
Praxis Dr. Edelmann
Praxis Dr. Edelmann
Frankfurt am Main · 26.06.2020
Bringen Sie zu dem Termin bitte Ihren Implantatpass und Operationsbericht mit.

Beste Grüße aus Frankfurt,

Dr. med. Paul J. Edelmann.
Praxis Dr. Edelmann
Praxis Dr. Edelmann
Frankfurt am Main · 25.06.2020
Eine Korrekturoperation ist angezeigt, Meli Belly.
Diese sollte jedoch erst 6 Monate postopertiv vorgenommen werden.

Beste Grüße aus Frankfurt,

Dr. med. Paul J. Edelmann.
Premium
Dr. med. Jürgen Hermann Reus
2 Standorte in Baden-Württemberg · 12.05.2020
wie ist es Ihnen ergangen?
Praxis Dr. Edelmann
Praxis Dr. Edelmann
Frankfurt am Main · 22.03.2020
Warten Sie bitte den Heilungsprozess geduldig ab, Melisa!
Derzeit sind unterschiedliche Schwellungsverhältnisse nicht ungewöhnlich.
Ab 6 Monate postoperativ kann eine Korrektur vorgenommen werden. Sollte zu dem Zeitpunkt ein entsprechender Befund vorliegen, besprechen Sie dies bitte mit Ihrer Plastischen Chirurgin.

Beste Grüße aus Frankfurt,

Dr. med. Paul J. Edelmann.
Premium
Dr. med. Jürgen Hermann Reus
2 Standorte in Baden-Württemberg · 18.02.2020
Guten Tag Lynn,
Wir plastische Chirurgen geben unser bestes. Ihr Körper tut das auch. wenn Sie im Ergebnis noch Wünsche offen haben, dann stellt sich Ihr Operateur sicherlich auf Sie ein. Leben und leben lassen

Grüße Dr REUS
Praxis Dr. Edelmann
Praxis Dr. Edelmann
Frankfurt am Main · 6.01.2020
Eine Korrekturoperation zwecks Angleichung sehe ich als sehr wahrscheinlich an.
Diese sollte frühestens 6 Monate postoperativ vorgenommen werden.

Gerne stellen Sie sich in ca 4 Monaten in meiner Sprechstunde vor.

Beste Grüße aus Frankfurt,

Dr. med. Paul J. Edelmann.
Praxis Dr. Edelmann
Praxis Dr. Edelmann
Frankfurt am Main · 3.01.2020
Bei einem Ergebnis wie auf der Bilddokumentation vom 04.01.15 ist aus meiner Sicht eine kostenfreie Korrekturoperation angezeigt.
Primär kommt es darauf an, welche präoperative Vereinbarung getroffen wurde.

Beste Grüße aus Frankfurt,

Dr. med. Paul J. Edelmann.
Premium
Dr. med. Jürgen Hermann Reus
2 Standorte in Baden-Württemberg · 23.08.2015
Bitte bleiben sie mit dem Operateur in Verbindung
Er wird es richten
Gruß Reus

Verwandte Fragen

Straffung auch nötig oder reichen Implantate aus?

Aniramsch
Aniramsch
19.05.2020 · letzte Antwort: 21.05.2020

Nach dem stillen von zwei Kindern bei nun abgeschlossener Kinderplanung möchte ich mir die Brüste vergrößern. Es soll ein volles C/D Körbchen werden wie zuvor. Aktuell B. Meint Ihr es reicht der Aufbau oder muss man bei mir auch straffen?

Antworten (9)

Alle Antworten auf diese Frage stammen von echten Ärzten
Premium
Dr. med. Patrice Moubayed
Bad Wildungen · 20.05.2020
Beste Antwort
Eine zusätzliche Straffung ist unabdingbar!
mfg
Anzeige

Weitere Fragen suchen

Ähnliche Fragen

Brustvergrößerung
7 Antworten, letzte Antwort: 16.11.2017
Brustvergrößerung
2 Antworten, letzte Antwort: 16.11.2021
Brustvergrößerung
1 Antwort, letzte Antwort: 16.12.2021
Brustvergrößerung
2 Antworten, letzte Antwort: 12.03.2022
Bruststraffung
2 Antworten, letzte Antwort: 1.03.2022
Brustvergrößerung
2 Antworten, letzte Antwort: 6.09.2022
Brustvergrößerung
5 Antworten, letzte Antwort: 30.03.2015
Botox
5 Antworten, letzte Antwort: 20.09.2018

Die auf Estheticon.de erschienen Informationen ersetzen in keinem Fall den Kontakt zwischen Arzt und Patient. Estheticon.de übernimmt keinerlei Haftung für jedwede Aussagen oder Dienstleistungen.

Beraten Sie den Patienten