Informationen zu den Kosten für behandlung von krampfadern in den beinen

2.767 €
durchschnittlich
38
Spezialisten

Krampfadern sind eine häufige und scheinbar harmlose Erkrankung. Leider sind unbehandelte Krampfadern nicht nur ein ästhetisches, sondern auch medizinisches Problem und können zu Komplikationen führen. Glücklicherweise gibt es derzeit viele Methoden zur Behandlung von Krampfadern, selbst in fortgeschrittenem Stadium. Eine der modernen Techniken ist die Entfernung per Laser. Zudem können Krampfadern verödet (Sklerosierung), geklebt (Venenkleber) oder chirurgisch entfernt (Stripping) werden.

Behandlung von Krampfadern in den Beinen Niedrigster Preis Mittlerer Preis Höchster Preis
Preis in Köln 2.095 € 2.095 € 2.095 €
Preis in Wiesbaden 1.600 € 1.600 € 1.600 €
Preis in Stuttgart 1.600 € 1.600 € 1.600 €
Preis in Hamburg 1.600 € 2.366 € 2.750 €
Die Behandlungskosten sind als Orientierung gedacht: Es handelt sich um den Durchschnittspreis, der sich aus den Angaben in den auf Estheticon veröffentlichten Erfahrungsberichten ergibt. Diese Kosten können je nach Reputation oder Erfahrungswert der Klinik, den individuellen Voraussetzungen des Patienten, der Komplexität des Eingriffs etc. variieren.
Niedrigster Preis 1600 - 2.074 €
9 Erfahrungen
Mittlerer Preis 2.075 € - 3.458 €
7 Erfahrungen
Höchster Preis 3.459 € - 8.000 €
1 Erfahrung

Kostenaufstellung

Karte zur Kostenübersicht

In der Karte können Sie die Preise in jeder Region sehen
Niedrigster Preis 25% preiswerter als der Durchschnitt
Mittlerer Preis Durchschnitt aller Preise
Höchster Preis 25% teurer als der Durchschnitt

Was beinhaltet der Preis für eine Krampfaderbehandlung?

Vor dem eigentlichen Eingriff ist es notwendig, einen Arzt zu konsultieren, der auf die Behandlung von Venenerkrankungen spezialisiert ist. Die Erstkonsultation kostet ca. 20€-40€. Je nach ausgewähltem Verfahren variieren die Kosten zwischen 50 und 1.800 Euro für die Entfernung von Krampfadern.

  • Sklerotherapie: 50 und 200 Euro pro Vene
  • Laserbehandlung: ca. 1300 Euro für ein Bein bzw. 1800 Euro für beide Beine.
  • Venenkleber: 1.200-1.800 Euro Gesamtkosten
  • Stripping: ca. 1.500 Euro Gesamtkosten

Was kann den Preis für eine Krampfaderentfernung erhöhen?

Der Preis hängt von der Anzahl Krampfadern und der ausgewählten Technik ab. Die Kosten der Behandlung können durch zusätzliche Eingriffe, wie die Kombination dieser Technik mit anderen Krampfaderbehandlungsmethoden, erhöht werden.

Preise für ähnliche Schönheitsbehandlungen in Deutschland

Besenreiser sind wie kleine Krampfadern, die ot-bläulich durch die Haut schimmern und ästhetisch nicht schön sind. Besenreiser können am gesamten Körper auftauchen. Zur Entfernung wird in der Regel die Verödungs- oder Lasertherapie genutzt.

Die durchschnittlichen Kosten für eine Veröderungssitzung betragen 50 bis 150 Euro und für die Lasertherapie müssen Patienten mit 50-200 Euro pro Sitzung rechnen.

Werden die Kosten von der gesetzlichen Krankenkasse übernommen?

Die Vorkonsultation zur Untersuchung der Venen wird in der Regel von jeder Krankenkasse getragen. Da aber jede Krankenkasse in Deutschland einen individuellen Leistungskatalog hat, übernehmen nicht alle KK die Kosten für alle Methoden. Die Lasertherapie wird oft z.B. nur bezahlt, wenn die KK eine Kooperation mit dem Arzt/der Klinik hat.

Die Kosten für das operative Stripping werden hingegen in der Regel von allen KK übernommen.

Welche Finanzierungsmöglichkeiten gibt es für die Krampfaderbehandlung?

Auch wenn die Krampfaderentfernung von Ihnen selbst finanziert werden muss, gibt es viele Ärzte und Kliniken, die es Ihnen leicht machen, den vollen Betrag zu bezahlen. Es gibt mittlerweile viele Kreditanbieter, die sich auf Schönheitsbehandlungen konzentrieren und es Ihnen ermöglichen, die Behandlung von Krampfadern auf monatlicher Basis zu bezahlen.

Allgemeine Empfehlungen

Gehen Sie zu einem erfahrenen Spezialisten, der die beste Behandlungstechnik für Ihre Bedürfnisse auswählt.

Forumsthemen

Alle

ALLE FORUMSTHEMEN ZUR BEHANDLUNG VON KRAMPFADERN IN DEN BEINEN

Schmerzende Krampfadern
Hallo, schon mehrere Jahre habe ich Schmerzen in den Beinen aufgrund von Venenproblemen. Ich habe schon...
Anamcara
Letzter Kommentar: 26.07.2019 ·
0 1
Krampfadern an den Füßen entfernen?
Nach meiner zweiten Schwangerschaft habe ich nun Krampfadern an den Füßen bekommen. Diese stören mich...
Alba712012
Letzter Kommentar: 13.07.2019 ·
0 1

Erfahrungsberichte zu Kosten

Auf estheticon.de bieten wir Ihnen die besten Spezialisten für Behandlung von Krampfadern in den Beinen. Damit Sie vom besten Preisleistungsverhältnis profitieren, finden Sie hier die größte Auswahl an Leistungsangeboten. Finden Sie jetzt Ihren Spezialisten!

Meine offenen Fragen im Vorfeld betreffend Krampfadern hat Dr.Linde mir prompt und umfänglich per Email beantwortet. Beim betreten der Praxis wird man sofort sehr nett empfangen und betreut, man fühlt sich wohl. Dr.Linde hat mit Ultraschall meine Beine untersucht und für die OP eine Kombination von Laser und Stripping gewählt. Ich wurde in einen präzise dosierten Dämmerschlaf versetzt, so dass ich während einer Stunde nur zwei mal kurz einen leichten Stich spürte und schon beim einbinden des Beines wieder voll da war. Nach der OP hilft das Merkblatt "Nach dem Eingriff" extrem, es erklärt und gibt Sicherheit. Auch eine Tasche mit allen Notwendigen Medikamenten, Verbänden etc. wurde mir mitgegeben, was ich als sehr hilfreich und einen guten Service empfand. Nach einem Monat sieht man die kompetente Arbeit von Dr.Linde. Mein Bein sieht wieder toll aus.

Preis 2.127 €