Dr. med. Cyrus Bachtiari

Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie
BRONZE BADGE
Kontakt

Adressen

Adresse
Am Oelpfad 12
44263 Dortmund
Deutschland

Spezialisten in Ihrer Nähe

Dr. med. Wolfgang Friedrich

Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Zusatzbezeichnung Allergologie, Zusatzbezeichnung Plastische Operationen, Hamburg
Details anzeigen
Bewertungen (3)

Teilen Sie Ihre Erfahrung

Haben Sie Erfahrung mit Dr. med. Cyrus Bachtiari gemacht? Helfen Sie anderen Patienten und schreiben Sie wie zufrieden Sie waren. Vielen Dank!


Alle Bewertungen über Dr. med. Cyrus Bachtiari

 |  Bruststraffung mit Implantat
 |    Es lohnt sich

Dr. Bachtiari ist sympathisch, ruhig und geduldig. Konnte schnell Vertrauen aufbauen und mit ruhigem Gewissen an die Op gehen. Das endgültige Resultat steht noch aus. Dennoch bin ich schon sehr zufrieden mit der Arbeit vom Team Fachpraxis! Frau Szala ist ebenfalls sehr kompetent, zuverlässig und i... Mehr 

 1 Gefällt mir  |   1 Kommentar

 |  Brustvergrößerung
 |    Es lohnt sich , Gesamtnettopreis: € 5.000 EUR

Ich kann Dr. Bachtiari nur bestens empfehlen !!! Er hat mir im Beratungsgespräch alles super ausführlich und mich sehr natürlich über Risiken aufgeklärt ! Er hat mir mein Wunsch Busen 1 zu 1 um gesetzt und bin mit dem Ergebnis mehr als zu Frieden!!!

 1 Gefällt mir
Anonymous

Brustvergrößerung
Anonymous
 |    Es lohnt sich

Ich habe bei Dr. Bachtiari eine BV vornehmen lassen. Das Beratungsgespräch ging ca. 60 min. Er hat sich viel Zeit für mich genommen und ich habe ihn als geduldigen, aufmerksamen Arzt kennengelernt. Positiv empfinde ich, dass er Belegbetten in einem Krankenhaus hat, wo im Falle einer extremen Kompli... Mehr 

 1 Gefällt mir
Profil

Profil

Mitgliedschaft



Ebenso Mitglied von:

Bilder

Leistungsspektrum
Angaben auf dieser Seite wurden nicht überprüft. Haben Sie Fehler gefunden?

Fragen Sie nach Bildern

Die deutschen Ärzte dürfen gem. des Heilmittelwerbegesetzes keine "Vorher/Nachher-Bilder" zu Werbezwecken veröffentlichen. Über das Kontaktformular können Sie aber die Ärzte anschreiben und um eine Fotodokumentation bitten.