Wie hat sich Facelift entwickelt?

Planen Sie einen Eingriff?

Füllen Sie einen kurzen Fragebogen aus und schicken Sie unverbindlich Ihre persönliche Anfrage an bis zu 4 Spezialisten für diesen Eingriff. Erhalten Sie einfacher eine konkrete Antwort von den Fachexperten der Plastischen und Ästhetischen Chirurgie: schnell und kostenlos!

Haben Sie den Eingriff hinter sich?

Teilen Sie Ihre Erfahrungen in einem kurzen Fragebogen mit und helfen Sie anderen, eine Entscheidung zu treffen.

  1. Step 39
  2. Step 40
  3. Step 41
  4. Step 42
  5. Step 43
  6. Step 44

Was für Problem möchten Sie genau lösen?

Haben Sie sich einem der folgenden Eingriffe bereits unterzogen?

Wann sollte Ihre Operation stattfinden?

Sind Sie an einer Finanzierung interessiert?

Wollen Sie sich gegen Komplikationen nach dem Eingriff versichern?

Wie alt sind Sie?

Autor:

Obwohl die Auswahl an minimal-invasiven Eingriffen wirklich breit ist, bleibt das klassische Facelift die effektivste Methode zur Hautverjüngung und Gesichtsstraffung. Wissen Sie, wie und wann sich dieser Eingriff entwickelt hat? Herr Dr. Walther Jungwirth, erfahrener Plastischer Chirurg aus Österreich, hat unsere Fragen zu der Geschichte von Facelift im folgenden Interview beantwortet!

Das erste Facelift

Herr Dr. Jungwirth, Sie spezialisieren sich auf die Gesichtschirurgie. In diesem Interview möchten wir mit Ihnen die Geschichte des Facelifts besprechen. Wann wurde überhaupt das erste Facelift durchgeführt?

Im Jahre 1928 hat Jacques Joseph, bedeutender Plastischer Chirurg, das erste Facelift in Berlin durchgeführt. Die Schnittführung war schon damals ähnlich wie heute: ums Ohr herum. Im Jahre 1976 haben Plastische Chirurgen Vladimir Mitz und Martine Peyronie das sog. SMAS Facelift in Paris entwickelt. Im Rahmen eines SMAS Facelifts wird nicht nur die Haut, sondern ebenfalls das Unterhautgewebe gestrafft. Und ich habe im Jahre 2008 das sog. Fächer-Facelift entwickelt.

Es geht um eine Kombination aus den bestehenden Techniken der Gesichtsstraffung. Patienten können gern ein unverbindliches Beratungsgespräch in unseren Praxen in Wien und Salzburg vereinbaren, um mehr über meine einzigartige Technik der Gesichtsstraffung zu erfahren.

Die heutige Gesichtsstraffung

Wie unterschied sich die erste Gesichtsstraffung von dem heutigen Facelift?

Das heutige Facelifting erzeugt auf jeden Fall eine bessere Haltbarkeit. Die Haut wird nicht nur einfach weggeschnitten: wir achten bei einem Facelift auf eine komplexe Gesichtsstraffung, damit wir einen guten Effekt auf die Wangen und Gesichtskonturen erzielen.

Seitlich 2
Zufriedene Patientin nach einem Fächer-Facelift bei Herrn Dr. Walther Jungwirth

Minimal-invasive Techniken der Hautverjüngung

Wann haben die Ärzte mit den minimal-invasiven Eingriffen begonnen, um eine effektive Hautverjüngung ohne OP zu erzielen?

Spezialisten für Ästhetische Medizin haben mit den minimal-invasiven Behandlung in den 1970er Jahren begonnen. Zu den ersten minimal-invasiven Behandlungen gehörte chemisches Peeling, später dann Injektionsbehandlungen.

Bei den Injektionsbehandlungen kam am Anfang vorwiegend Kollagen zum Einsatz, in den 1990er Jahren ist dann Hyaluronsäure und gleichzeitig auch Botulinumtoxin auf den Markt gekommen.

IMG 6346
Gewinnen Sie ein jugendlicheres Aussehen durch ein Facelift bei Herrn Dr. Walther Jungwirth aus Salzburg

Sind Ihrer Erfahrung nach die minimal-invasiven Eingriffe beliebter als die operativen Verfahren wie Facelift?

Minimal-invasive Eingriffe gewinnen ständig an Beliebtheit und werden auch häufig von Ärzten, bzw. Kosmetikerinnen durchgeführt, die über keine Zusatzbezeichnung für Plastische Chirurgie verfügen. Chirurgische Eingriffe bleiben jedoch immer effizienter als nicht invasive Behandlungen: ein Facelift kann durch eine minimal-invasive Behandlung nicht ersetzt werden.

In der heutigen Zeit sehe ich in meiner täglichen Praxis, dass es wieder zu einem Revival des Facelifts kommt. Kein Wunder: der Effekt der minimal-invasiven Behandlungen kann man nicht mit Facelift vergleichen.

 MG 7368
Träumen Sie von einem frischeren Aussehen? Die modernen Methoden der Gesichtsstraffung verhelfen Ihnen zu einem attraktiven Erscheinungsbild! (Auf dem Foto sehen Sie eine Facelift-Patientin von Herrn Dr. W. Jungwirth)

Möchten Sie sich von einem erfahrenen Spezialisten für Facelift beraten lassen? Nehmen Sie gerne Kontakt mit Herrn Dr. Jungwirth auf, um mehr über die moderne Gesichtsstraffung zu erfahren!

Publiziert: 18.07.2019

Autor

Der anerkannte Facharzt für Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie hat seine Fachkenntnisse an der Universitätsklinik für Plastische Chirurgie in Innsbruck sowie in den USA gesammelt und vertieft. Nun kommen sogar seine ehemaligen Lehrer zu ihm, um sich bei ihm operieren zu lassen.

Diskussion zum Thema

Facelift, SMAS Facelift - Neuigkeiten

Vorher-/Nachher-Bilder

Weitere Bewertungen

Maxi MEDICOM Clinic 28.11.2019
Zufrieden     

Alles gut verlaufen -Lifting wurde in Lokalanästhesie durchgeführt-entspannte Atmosphäre-sehr guter, erfahrener Chirurg! Das Foto hat mein Freund direkt nach der OP aufgenommen

2 Gefällt mir   4 Kommentare  
Spezialist in Ihrer Nähe   
Eingriffe, die andere planen