Hans-Jürgen Rabe

Plastische Chirurgie Bad Neuenahr-Ahrweiler
  • 1
  • Empfehlungen von Kollegen

Fragen Sie

Erfahrungen

Teilen Sie Ihre Erfahrung

Haben Sie Erfahrung mit Hans-Jürgen Rabe gemacht? Helfen Sie anderen Patienten und schreiben Sie wie zufrieden Sie waren. Vielen Dank!


Kollegenempfehlungen

Profil - Hans-Jürgen Rabe - Plastische Chirurgie Bad Neuenahr-Ahrweiler

Mitgliedschaft

Deutsche Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen Gesellschaft für Ästhetische Chirurgie Deutschlands GÄCD

Kurz über uns

Hans-Jürgen Rabe ist Facharzt für Chirurgie sowie für Plastische und Ästhetische Chirurgie. Er studierte an der Friedrich-Wilhelm-Universität Bonn, die Facharztweiterbildungen erfolgten in verschiedenen Praxen und Kliniken, unter anderem am Knappschaftskrankenhaus Bergmannsheil Gelsenkirchen-Buer und in einer Praxis in Berlin.

Über die Jahre hinweg war Hans-Jürgen Rabe in mehreren Kliniken tätig, so zum Beispiel in der Kosmas-Klinik Bad Neuenahr oder als Leiter der Abteilung für Ästhetische Chirurgie der Aurelia Kliniken in Kaub am Rhein.

Hans-Jürgen Rabe ist seit 2001 in seiner Praxis für Ästhetisch-Plastische Chirurgie in Bad Neuenahr-Ahrweiler niedergelassen und ist daneben ärztlicher Leiter der Moser Klinik Bonn und Gutachter für Plastische und Handchirurgie. Er hat über 20 Jahre Berufserfahrung und bildet sich stetig auf Fort- und Weiterbildungen im In- und Ausland weiter. 

Spezialisierung und Schwerpunkte unserer Praxis

Hans-Jürgen Rabe bietet in seiner Praxis ausgewählte ästhetische Behandlungen und Operationen an.

Das Gesicht kann mit Botulinum oder Fillern behandelt werden, um Falten zu mindern. Dabei können z. B. auch ganze Hautflächen unterspritzt werden. Mit Radiesse oder Eigenfett können einzelne Partien wie das Jochbein, die Lippen oder das Kinn modelliert werden. Operative Gesichtskorrekturen, z. B. an den Augenlidern oder der Nase sind ebenfalls möglich.

Ferner können Brustoperationen wie z. B. Vergrößerungen oder auch Brustwarzenkorrekturen stattfinden. Der Körper kann mit Fettabsaugungen oder straffenden Eingriffen konturiert werden. Auch für den weiblichen Intimbereich bietet Hans-Jürgen Rabe feine Korrekturen an.

Ein weiterer Schwerpunkt sind überdies Behandlungen von Verletzungen und Erkrankungen der Hand oder der Sehnen.

Unsere Klinik/Praxis

Der Plastische Chirurg Hans-Jürgen Rabe berät seine Patienten gründlich und mit hohem Verantwortungsbewusstsein; er führt jegliche Eingriffe nur durch, wenn sie realistisch sind und das Wohlbefinden des Patienten dadurch maßgeblich und langanhaltend gesteigert werden kann. Operationen werden von ihm stationär oder ambulant am Marienhaus-Klinikum Bad Neuenahr oder an der Moser-Klinik in Bonn durchgeführt.

Die Praxis in Bad Neuenahr kann entweder mit dem Auto oder auch dem Regionalverkehr gut erreicht werden, der Bahnhof Ahrweiler befindet sich fußläufig nur ca. sechs Minuten entfernt.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Leistungsspektrum

Augenlidstraffung
   Oberlidstraffung
   Unterlidstraffung (Tränensäcke entfernen)
Augenringe entfernen
Austausch eines Implantats
Bauchdeckenstraffung
   Bauchnabelkorrektur
   Miniabdominoplastik
Brustasymmetrie OP
Bruststraffung (Mastopexie)
   Bruststraffung mit Implantat
Brustvergrößerung
Brustverkleinerung
Facelift, SMAS Facelift
Faltenbehandlung (Faltenunterspritzung)
Gynäkomastie (Vergrößerte männliche Brustdrüsen)
Herausnahme eines Implantats
Liposuktion - Fettabsaugung
Lippenvergrößerung
Nasenkorrektur - Rhinoplastik
Nichtchirurgische Faltenbehandlung - BOTOX® / DYSPORT®
Otoplastik (Ohrenkorrektur)
Plastische Kinnoperationen
Schamlippenverkleinerung (Schamlippenkorrektur)

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Achtung

  • Orientierungspreise

Fragen Sie

Adressen

Plastische Chirurgie Bad Neuenahr-Ahrweiler
Adresse
Bahnhofstraße 9
53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler
Deutschland

Informationen über diesen Arzt, einschließlich personenbezogener Daten, stammen aus öffentlich zugänglichen Quellen. Personenbezogene Daten werden von der Gesellschaft Estheticon, s.r.o. aufgrund eines berechtigten Interesses mit dem Zweck, den Arzt als potenziellen Kunden zu kontaktieren, verarbeitet. Sie können dieser Verarbeitung widersprechen, indem Sie einen Einspruch einlegen und die Nachricht an dpo@estheticon.com schicken.